plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

61 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Hochzeitsfeier 03.10.2017 (15:41 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 03.10.2017 (17:55 Uhr) Unbekannt
 Re: Hochzeitsfeier 04.10.2017 (12:23 Uhr) Unbekannt
 Re: Hochzeitsfeier 04.10.2017 (14:36 Uhr) Eve
 Re: Hochzeitsfeier 05.10.2017 (12:11 Uhr) Udo
 Re: Hochzeitsfeier 06.10.2017 (00:09 Uhr) Johannes
 Re: Hochzeitsfeier 06.10.2017 (00:09 Uhr) Johannes
 Re: Hochzeitsfeier 06.10.2017 (00:13 Uhr) Jakob
 Re: Hochzeitsfeier 06.10.2017 (00:26 Uhr) Johannes
 Re: Hochzeitsfeier 06.10.2017 (11:17 Uhr) Kerstin
 Re: Hochzeitsfeier 07.10.2017 (00:45 Uhr) Jule
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 07.10.2017 (13:41 Uhr) Udo
 Re: Hochzeitsfeier 07.10.2017 (16:39 Uhr) Paul
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 07.10.2017 (17:31 Uhr) Jule
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 10.10.2017 (14:14 Uhr) Eduard
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 12.10.2017 (11:55 Uhr) Andre
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 14.10.2017 (11:40 Uhr) Kerstin
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 16.10.2017 (01:26 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier- Frage 19.10.2017 (11:25 Uhr) Udo
 Re: Hochzeitsfeier 20.10.2017 (12:51 Uhr) Wolle
 Re: Hochzeitsfeier 21.10.2017 (08:49 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 22.10.2017 (11:16 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier 22.10.2017 (22:16 Uhr) Udo
 Re: Hochzeitsfeier 23.10.2017 (07:06 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 24.10.2017 (17:46 Uhr) Kerstin
 Re: Hochzeitsfeier 24.10.2017 (19:28 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 24.10.2017 (21:33 Uhr) Cd
 Re: Hochzeitsfeier 25.10.2017 (07:10 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 25.10.2017 (19:12 Uhr) Kerstin
 Re: Hochzeitsfeier 25.10.2017 (21:44 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 27.10.2017 (15:14 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier 27.10.2017 (18:21 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 30.10.2017 (11:48 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier 21.11.2017 (22:40 Uhr) Wiebke
Hi,
ich habe vor ein paar Monaten auch die ersten schuhlosen Erfahrungen auf einer Hochzeitsfeier gemacht. Die Feier fand in einem Saal eines Restaurants mit Parkettboden statt. Ich trug ein dunkelrotes Abendkleid, schwarze Strumpfhose und schwarze Pumps. An Schuhe ausziehen auf der Feier hatte ich vorher eigentlich gar nicht gedacht, deshalb hatte ich auch keine Ersatzstrumpfhose oder ein zweites Paar Schuhe dabei. Die Feier begann und so gegen 22.00 Uhr fanden die ersten Spiele statt. Zunächst wurde für die weiblichen Gäste eine Spielrunde "Reise nach Jerusalem" angekündigt, dafür suchte der Entertainer zehn Mädels zum Mitmachen. Ich hatte auch Lust dazu und ging zu den Stühlen auf der Tanzfläche. Neun andere Mädels kamen hinzu, von denen zwei zum Spiel ihre Schuhe am Tisch auszogen und dann auf Strümpfen hinzu kamen. Der Entertainer hatte das bemerkt und gab uns dann den Tipp: "Zieht eure Schuhe am besten aus, dann könnt ihr schneller laufen." Also folgte ich dem Rat, zog meine Pumps aus und stellte sie an den Rand der Tanzfläche. Auch die anderen Mitspielerinnen entledigten sich ihrer Schuhe, so dass wir komplett auf Strümpfen waren. Dann begann das Spiel, bei dem ich fast bis zum Ende dabei war. Die ausgeschiedenen Mädels zogen größtenteils ihre Schuhe wieder an, zwei von ihnen blieben jedoch auf Strümpfen. Mir gefiel das bequeme Gefühl auf Strumpfhosenfüßen, so dass ich nach dem Spiel die Schuhe einfach aus ließ. Irgendwie tat es gut, einfach nur auf Nylonstrümpfen zu laufen und tanzen. Etwas rutschig war es teilweise auf dem Parkettboden, aber das Tanzen ging eigentlich ganz gut. Die zwei anderen Mädels hatten wohl auch keine Lust zum Schuhe anziehen, sie blieben nämlich auch weiterhin auf Strümpfen, so dass wir zu dritt waren. Mir gefiel es ohne Schuhe zu tanzen, so dass ich die Pumps einfach am Rand der Tanzfläche liegen ließ. Kurz vor Mitternacht wurde eine Polonaise veranstaltet, bei der alle Gäste mitmachten. Es ging kreuz und quer durch die Gaststätte und dann sogar nach draußen eine kleine Runde über den Parkplatz. Das war aus Strümpfen natürlich etwas kalt, aber es war ja nur ein kurzer Moment. Nach Mitternacht bemerkte ich dann, wie sich Laufmaschen an meinen Beinen  bewegten, was natürlich nicht gut aussah. Was machen? Eine Ersatzstrumpfhose hatte ich nicht dabei. Dann bemerkte ich aber, dass eine der Brautführerinnen mittlerweile komplett barfuß war. Nackte Füße sind besser wie Laufmaschen und warm war es eh, fand ich. Also bin ich kurz aus dem Saal gegangen und habe die Strumpfhose einfach ausgezogen. Dann ging es für mich barfuß weiter. Es stimmt schon, mit bloßen Füßen ist es nicht so rutschig auf dem Parkett. Fast zwei Stunden habe ich dann auf nackten Füßen getanzt, genau wie die Brautführerin. Auch die Braut hatte nun ihre Schuhe aus und lief auf weißen Strümpfen. Übrigens war es auch bei mir so, dass keiner der Jungs/Männer die Schuhe aus hatte. Als ich mich verabschiedete von der Feier, schlüpfte ich in meine Pumps und fuhr zusammen mit einer Bekannten im Taxi nach Hause, die Schuhe blieben dabei aber an.
Wegen meiner guten Erfahrungen würde ich auch bei der nächsten Hochzeitsfeier wieder bei passender Gelegenheit einfach die Schuhe ausziehen und auf Strümpfen laufen. Ersatzschuhe werde ich nicht mitnehmen, nur eine zweite Strumpfhose wäre dann dabei. Obwohl es rutschiger ist, würde ich lieber auf Strümpfen sein als barfuß, obwohl das nach Mitternacht bei gelockerter Kleiderordnung aber auch o.k. war.

LG Wiebke                            
 Re: Hochzeitsfeier 25.11.2017 (08:09 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 26.11.2017 (11:28 Uhr) Wiebke
 Re: Hochzeitsfeier 26.11.2017 (11:46 Uhr) Jaqueline
 Re: Hochzeitsfeier 26.11.2017 (17:13 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier 27.11.2017 (00:58 Uhr) Jule
 Re: Hochzeitsfeier 27.11.2017 (21:44 Uhr) Julchen
 Re: Hochzeitsfeier 05.12.2017 (11:16 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier 06.12.2017 (09:55 Uhr) Jule
 Re: Hochzeitsfeier 06.12.2017 (13:22 Uhr) Tati
 Re: Hochzeitsfeier 18.12.2017 (01:26 Uhr) Jule
 Re: Hochzeitsfeier 19.12.2017 (18:22 Uhr) Tobi
 Re: Hochzeitsfeier 21.12.2017 (08:12 Uhr) Jule
 Re: Hochzeitsfeier 19.12.2017 (23:46 Uhr) Helene
 Re: Altersgruppe 20.12.2017 (11:26 Uhr) Klaus
 Schulausflüge, Landschulheim ... 20.12.2017 (19:55 Uhr) Tati
 Re: Schulausflüge, Landschulheim ... 21.12.2017 (09:32 Uhr) Tati-Fan
 Re: Schulausflüge, Landschulheim ... 21.12.2017 (20:24 Uhr) Tati
 Sind wir nicht alle ein bisschen Tati? 22.12.2017 (18:32 Uhr) Tati
 Re: Sind wir nicht alle ein bisschen Tati? 22.12.2017 (20:07 Uhr) Tati-Fan
 Re: Sind wir nicht alle ein bisschen Tati? 22.12.2017 (23:15 Uhr) Tati
 Re: Sind wir nicht alle ein bisschen Tati? 29.12.2017 (11:39 Uhr) Tati (echt jetzt)
 Re: Sind wir nicht alle ein bisschen Tati? 29.12.2017 (18:27 Uhr) Tati (falsch jetzt)
 Was machst du hier? Raus. 29.12.2017 (22:34 Uhr) Tati
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:42 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:43 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:43 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:43 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:43 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:44 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:45 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (12:45 Uhr) Unbekannt
 Re: Was machst du hier? Raus. 30.12.2017 (14:48 Uhr) Tati-Fan

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.