plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

121 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Unfreiwillig ohne Sneaker 01.10.2007 (13:35 Uhr) Amelie
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 01.10.2007 (16:57 Uhr) Yvonne
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 02.10.2007 (13:21 Uhr) Amelie
Huhu Yvonne!

Schön, dass Du gleich geantwortet hast. Zu deinem letzten Erlebnis wollte ich noch fragen, wie Du nach Hause gekommen bist. Mußtest Du mit dem Fahrrad oder dem Bus fahren oder sogar ein ganzes Stück zu Fuß laufen? Das stelle ich mir fast als den schlimmsten Teil vor, so in der Öffentlichkeit auf einem Schuh und einem Socken nach Hause zu müssen!

Deine Beschreibung, wie man sich so ohne Schuh(e) während des Unterrichts fühlt, kann ich total bestätigen! Das Schuhe ausgezogen bekommen finde ich an sich noch nicht so schlimm, aber sehr unangenehm wird es, wenn man seine Schuhe vor Ende der Pause noch nicht wieder zurück hat, der Lehrer reinkommt und die Klassentür zugeht. Wenn man dann entweder ganz in Strümpfen oder mit nur einem Schuh so  dasitzen muß, fühlt man sich ziemlich hilflos, denn man weiß genau, dass man mit großer Wahrscheinlichkeit mindestens den Rest der Stunde so verbringen muß. Ich hab' dann auch das Gefühl, dass einen quasi alle belustigt angrinsen und einem auf die Füße starren! Da kann ich noch so sehr versuchen, mich ganz souverän zu geben, in Wirklichkeit bin ich dann ziemlich nervös und muß ständig daran denken, was die jetzt wohl noch so mit meinen Schuhen vorhaben... Das Harmloseste ist es noch, wenn mir z.B. meine Sneaker geklaut werden und die dann irgendwo an der Heizung oder sonstwo mit diversen Knoten angebunden werden. Richtig Panik kriege ich, wenn die Stunde um ist und mir absichtlich nur ein Schuh oder auch gar keiner wiedergegeben wird und ich dann so in einen anderen Klassenraum gehen muß oder noch schlimmer nach draußen über den Schulhof! Der Supergau wäre es für mich, ohne Schuhe nach Hause zu müssen. Das ist mir glücklicherweise noch nicht passiert.

Also in deiner Situation wäre ich wahrscheinlich auch sehr peinlich berührt gewesen, aber ich glaube, ich hätte die letzten beiden Stunden dann so tapfer wie möglich ertragen.

Sag mal, bekommst Du deine Schuhe meistens am Ende der Pause wieder oder kommt es bei Dir häufiger vor, dass Du eine ganze Schulstunde oder sogar noch länger ohne Schuhe bist?

Ich freu mich, wenn Du mir noch was von Dir schreibst! Hast Du noch etwas Ähnliches außerhalb der Schule erlebt?

Liebe Grüße, Amelie

 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker; Frage an Yvonne 05.03.2008 (13:14 Uhr) Thomas
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 01.10.2007 (18:28 Uhr) Ohhhle
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 02.10.2007 (13:22 Uhr) Amelie
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 02.10.2007 (13:28 Uhr) Unbekannt
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 09.10.2007 (23:18 Uhr) Chris
 Re: Unfreiwillig ohne Sneaker 22.10.2007 (18:01 Uhr) Lisa
 Wie heißt Du denn nun? Lisa, oder Alex? 24.10.2007 (19:03 Uhr) icedealer
 Re: Wie heißt Du denn nun? Lisa, oder Alex? 01.11.2007 (20:45 Uhr) Snuddel
 Re: Wie heißt Du denn nun? Lisa, oder Alex? 04.11.2007 (18:26 Uhr) Johannes

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.