plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

25 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Wiese/Park 11.06.2021 (22:36 Uhr) Dave
Na, wer saß/lag die Tage alles in einem Park oder sonstiger Wiese brav in Socken das schöne Wetter genießend? Die Schuhe am besten gaaaanz weit weg ;-)
 Re: Wiese/Park 12.06.2021 (15:52 Uhr) Unbekannt
Ich :-)

Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass die meisten anderen die im Park gechillt hatten ihre Schuhe nicht ausgezogen haben.
 Re: Wiese/Park 12.06.2021 (15:52 Uhr) Unbekannt
Ich :-)

Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass die meisten anderen die im Park gechillt hatten ihre Schuhe nicht ausgezogen haben.
 Re: Wiese/Park 13.06.2021 (14:10 Uhr) Jule
Ja endlich Sonne :) ! Und grad im Park find ich socks echt praktisch. Zieh die am Platz dann auch ganz gern aus wenns heiß ist aber wennst iwas spielst odern bissi rumläufst hab ich das Sockengefühl lieber. Und ich mag das feeling dann später sockig über die warmen Steine nach Haus zu gehn. Toll ist das man ja auch endlich mal wieder wo hingehen und was trinken kann. Rein geh ich eh net, aber beim draußen sitzen fehl ich mich in socks iwie besser als barfuß weil ist schon kompletter angezogen. Früher lief ich dann oft mit Schuhen in der Hand rum aber des hab ich mir dann abgewöhnt.
 Re: Wiese/Park 13.06.2021 (23:42 Uhr) Lukas
Ich würde es gerne häufiger machen. Aber wenn ich mit Freunden im Park auf der Wiese chille trau ich mich nicht den Anfang zu machen. Bin mit anderen zusammen nicht allzu gerne auf Socken. Muss mich da einfach mal überwinden ;)
 Re: Wiese/Park 11.07.2021 (14:43 Uhr) Jule
Hui da haste aber Pech :) Also im Biergarten oder Park bin ich fast nie die einzige, in der eigenen Gang oder auch am Nebentisch/Parknachbarschaft sind fast immer auch andere in socks ... So comfy <3 ! Zweites Paar sneakersocks in case of emergency (selten, aber Steinchen oder so können halt mal Löcher machen) braucht null platz und ich liebe halt auch schon den trip zum Park zu Fuß oder aufm Bike. Wenn ich die Sneaker zuhaus lassen kann ist für mich richtig Sommer. Erst die kühlen Stufen im Treppenhaus ... Manchmal bissi staubig in der Briefkastenecke, da schau ich meist noch kurz nach Post und bring die sonst noch schnell rauf ...Und dann halt raus, Halbschatten Vordach, warme Steine Treppchen, Bürgersteig, Straße ... Ne Freundin ist gern barfuß, für die ists bes auf dunklen aufgeheizten Untergründen oft zu heiß an bes warmen Tagen. Also da sind wir jetzt öfters beide sockig. Sommer pur :) ! Sie mehr so Sportnseakersocks (Puma, Nike) in weiß, ich habs auch gern bunt und passend zum Kleid. Negative comms? Kann ich net erinnern. Höchstens mal bei den Eltis, weil ich halt gern abends aufm Weg nochmal reinschau und iwie längst net mehr gewohnt bin mir nen kopf zu machen wie meine soles grad ausschauen wenn ich mich aufs Sofa chill oder die Füße aufn Couchtisch leg .. Ich seh die socks ja eigentlich immer von oben :) Und im Freundeskreis wird halt eh viel sockig gelaufen da werden eher socks kommentiert die keine Laufspuren haben so wie "haste extra angezogen oder wie haste das denn geschafft" ... :) Naja also in short es gibt doch supervernünftige Gründe für socks. Mach doch wies sich für dich gut anfühlt!
 Re: Wiese/Park 15.06.2021 (14:58 Uhr) Andi
Ich war am Wochenende an einem Badesee und war extrem überrascht, dass es für viele Jugendliche dort ganz selbstverständlich scheint auf Socken herumzulaufen oder sogar ins Wasser zu gehen. Ich finde das mega genial, bisher hatte ich den Eindruck ich wäre der einzige mit der Vorliebe. Offenbar sieht man das heute etwas lockerer, meine Eltern hätten mir was erzählt :-(
 Re: Wiese/Park 20.06.2021 (21:24 Uhr) Christian
Hallo erstmal,

Ich hatte öfters mal das Problem ohne Schuhe in der Schule rumzulaufen. Während meiner Realschulzeit war es halt modern das alle Jungs immer nur weiße oder graue Tennissocken anhatten. Ich hatte aber allerdings immer welche in anderen Farben. Blaue, Schwarze, ab und zu mal welche mit Ringeln, Längsstreifen, Motiven oder welche wo die Spitze und Ferse eine andere Farbe hatten. Ich fand die gut und zieh auch jetzt noch solche an. Man brauch ja nur mal bei Klamottenläden bei den Herrensocken gucken (Beispiel H&M), da sind immer Motive drauf. Und sei es nur Homer Simpson.



Ich schätze mal, das das wohl ein Grund war warum ich immer ohne Schuhe rumlaufen durfte. Sah wohl "lustig" aus, wenn da wieder nen Kerl auf blauen Socken oder auf Ringelsocken durche Gegend rennt.

Habe meine Schuhe aber immer wieder zurückbekommen und musste nie auf Socken nach Hause oder den ganzen Schultag auf Socken verbringen. Aber öfters mal die Pausen oder ein paar Stunden.

Da haben dann aber immer einige aus meiner Klasse und aus meiner Nachbarklasse mitgemacht.

In der Nachbarklasse war ein etwas kräftigerer. Öfters hät er mir von hinten um die Arme gegriffen, so das ich meine Arme nicht bewegen konnte, und hochgehoben. Ruckzuck waren dann meine Schuhe weg und Ich wurde in den Schrank den wir in der Klasse hatten reingedrückt und die Türen wurden zugehalten. Ich saß dann ohne Schuhe in dem Schrank. Wenn meine Schuhe dann versteckt waren haben sie mich rausgelassen. Da brauchte ich dann auch nicht mehr durch die Gegend laufen und suchen, weil ich eh keine Ahnung hatte wo ich zuerst suchen sollte. Was meine Mitschüler natürlich richtig amüsierte, da ich dann auch mal länger ohne Schuhe da saß. Manchmal waren auch meine ganzen anderen Sachen weg. Jacke, Rucksack, etc. In den meisten Fällen konnte ich dann einen Schuh irgendwo auf dem Schulhof wiederholen, der irgendwo angebunden war und der andere war halt wo anders versteckt. Oder ich habe die schnell wiederbekommen, allerdings dann randvoll mit Wasser, weil sie gucken wollten ob die "wasserdicht" sind.

Sonst hatten wir noch solche großen Runden Müllkörbe in der Pausenhalle stehen bzw. vor einigen Klassenräumen. Da wurde ich dann auch des öfteren von einigen "reingesetzt. Hochgehoben, dann die Arme seitlich von mir so das die Hände zuerst reingehen und dann wurde ich da noch schön reingedrückt so das ich nicht von selbst rauskomme. Und wieder wurden mir die Schuhe ausgezogen und ich saß dann ohne Schuhe zum Beispiel in der Pausenhalle, was dann ziemlich peinlich war. Jeder kommt an und lässt nen dummen Spruch los "Boa, stinkt das hier", "Hey, wo hasten deine Schuhe?", "Hey, was sitzte denn im Mülleimer". Oder ich wurde halt auch an den Füßen gekitzelt. Wenn das mal nen Lehrer gesehen hat, habe ich zwar meine Schuhe sofort wiederbekommen, aber die waren auch genauso schnell wieder weg

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.