plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

80 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Wer hat Ideen für Karneval 20.02.2006 (10:41 Uhr) Jo
Hi,

wer hat eine Idee für mich, was ich Karneval anziehen soll um einen Grund zu haben, die Schuhe auszuziehen. Kommt-- antwortet mir-- Ich muß mir ein Verkleidung für eine Fete kaufen!!!!
-Und was haben außerdem die Mädels vor?

Liebe Grüße
    Jo
 Re: Wer hat Ideen für Karneval 20.02.2006 (19:34 Uhr) Jo
> Hi,
>
> wer hat eine Idee für mich, was ich Karneval anziehen
> soll um einen Grund zu haben, die Schuhe auszuziehen.
> Kommt-- antwortet mir-- Ich muß mir ein Verkleidung für
> eine Fete kaufen!!!!
> -Und was haben außerdem die Mädels vor?
>
> Liebe Grüße
> Jo

.......ich warte und warte,- gibts keine Vorschläge?
 Re: Wer hat Ideen für Karneval 21.02.2006 (08:23 Uhr) Andre
> > Hi,
> >
> > wer hat eine Idee für mich, was ich Karneval anziehen
> > soll um einen Grund zu haben, die Schuhe auszuziehen.
> > Kommt-- antwortet mir-- Ich muß mir ein Verkleidung für
> > eine Fete kaufen!!!!
> > -Und was haben außerdem die Mädels vor?
> >
> > Liebe Grüße
> > Jo
>
> .......ich warte und warte,- gibts keine Vorschläge?

Hi Jo,

ich hatte eine ähnliche Frage, -leider hat hier keiner eine Idee dazu. Vielleicht als Skifahrer mit Moonboots, da hat wahrscheinlich jeder Verständnis wenn du sie ausziehst, aber ansonsten könnte es ein warmer Abend werden. Hoffentlich antwortet mal ein Mädel und bringt eine Idee aus ihrer Sicht.

schönen Gruß
 Re: Wer hat Ideen für Karneval 02.03.2006 (21:11 Uhr) Anke
Hallo Jo,

Ich hoffe dir ist noch eine geeignete Verkleidung zum Fasching eingefallen. Na ja, viele Antworten hast du ja nicht gerade bekommen -es scheint vielleicht doch mehr Faschingsmuffel zu geben als man glaubt... =)

Ich jedenfalls bin keiner und dashalb letzes Wochenende mit einer Freundin auf ner tollen Faschingparty.
ich selbst bin Arzthelferin, und so hab ich mir als Verkleidung einfach ein Flügelhemd besorgt.(Das sind die dinger, die Patienten im Krankenhaus manchmal tragen)
Du kannst dir sicher vorstellen dass Schuhe zur so einem Outfit wenig passen..

deshalb hab´ich meine Stiefel gleich zusammen mit meinem Mantel abgegeben und bin in Socken rein.
das finde ich zum tanzen sowiso viiiiel besser.
es war wirklich super so, nur meine weißen sohlen sind recht schnell schmutig geworden...

Tschüß
Anke








 Re: Wer hat Ideen für Karneval 03.03.2006 (13:57 Uhr) Jo
> Hallo Jo,
>
> Ich hoffe dir ist noch eine geeignete Verkleidung zum
> Fasching eingefallen. Na ja, viele Antworten hast du ja
> nicht gerade bekommen -es scheint vielleicht doch mehr
> Faschingsmuffel zu geben als man glaubt... =)
>
> Ich jedenfalls bin keiner und dashalb letzes Wochenende
> mit einer Freundin auf ner tollen Faschingparty.
> ich selbst bin Arzthelferin, und so hab ich mir als
> Verkleidung einfach ein Flügelhemd besorgt.(Das sind die
> dinger, die Patienten im Krankenhaus manchmal tragen)
> Du kannst dir sicher vorstellen dass Schuhe zur so einem
> Outfit wenig passen..
>
> deshalb hab´ich meine Stiefel gleich zusammen mit meinem
> Mantel abgegeben und bin in Socken rein.
> das finde ich zum tanzen sowiso viiiiel besser.
> es war wirklich super so, nur meine weißen sohlen sind
> recht schnell schmutig geworden...
>
> Tschüß
> Anke

Hi Anke,

schöner kann es doch wohl nicht kommen - und dann noch die Stiefel an der Garderobe abzugeben ist natürlich echt klasse. Ich glaube, du hast den ganzen Abend genossen, hattest auch noch eine gute Erklärung. Tja, solche Engel wie du sind nunmal leider sehr selten.--

Da die Ideen, wie du schon sagtest, nicht so zahlreich kamen, bin ich zum Arzt geworden, und hab dazu weiße Birkis angezogen. Hab aber noch ein Megaglück an dem Abend gehabt, womit ich überhaupt nicht gerechnet habe. Ich ging also zu der Veranstaltung, die in einer Halle in einer anderen Stadt stattfand. (Ich bin auch gerne mal ein Einzelgänger und fühl mich da wohl, wo mich keiner kennt) Ich war wirklich kaum 5 min da, (so gegen 22:00 Uhr) da kamen zwei hübsche Mädels an den Stehtisch, an dem ich alleine stand, (wie mir später gesagt wurde, mit voller Absicht). Wir kamen ins Gespräch, (eine war übrigens ganz besonders nett) und sie wollte natürlich tanzen. Als ich aus Schuhgründen bedauernd ablehnte, meinte sie, ich könnte doch auf Strümpfen tanzen. Ich sagte, wenn sie so spontan sei, dann könnten wir dies doch auch beide machen. - Sofort zog sie ihre Stiefeletten aus und darunter kamen hübsche Füße in weißen Socken zum Vorschein. Wir tanzten viel und waren den ganzen Abend zusammen. Sie dachte nicht eine Sekunde daran, die Schuhe wieder anzuziehen, bis daß wir gingen. Ich brachte Sie dann gegen drei Uhr nach Hause und hab mich riesig gefreut, auch noch so ein nettes Mädel kennengelernt zu haben.

Manchmal hat man eben Glück!

Liebe Grüße
Jo

>
>
>
>
>
>
>
>

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.