plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

67 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Wattenmeerwanderung in Socken 13.08.2005 (09:54 Uhr) A
Hi,

ich war letztens am Wattenmeer und hatte vorher gehört, daß auf der linken Seite der Inseln (Norderney, Ostdorf,Langeoog)bei Wattwanderungen Socken empfohlen werden. Das wollte ich mir doch mal ansehen. Am Nachmittag ging das das Meer soweit zurück, daß diese Wanderungen stattfinden konnten. Es trafen sich die Gruppen um die Wattführer, und es waren tatsächlich einige in Socken, andere barfuß oder in Gummistiefeln. Ich hörte wie die Wattführerin sagte, daß es ihr egal sei ob man barfuß oder in Socken liefe, (schade, ich würde auf Sockenpflicht bestehen), man ginge jetzt zu einem Ausgangspunkt auf der anderen Seite, und man könne sich dort der Schuhe, Socken, Stiefel, Taschen oder Jacken entledigen wenn man wollte, es käme nichts weg.Die Sockigen ließen zum Glück ihre Socken an. Die Gruppe ging dann erst mal über eine Straße zu diesem Ausgangspukt (allein das sah schon gut aus) und einige zogen sich dort auch noch die Stiefel und  Schuhe  aus, eine Frau und deren große Tochter zogen netterweise nur die Gummistifel aus, und ließen ihre weißen Socken an, ( sah echt supersüß aus). Dann marschierte die Gruppe los und es sah klasse aus, als die Leute, wie selbstverständlich in Socken weiterliefen, und nach einiger Zeit erste Wattberührungen hatten, und der Schlamm immer tiefer wurde.Jetzt war nur noch der obere Teil der Socken weiß. Diese Fahrt hat sich auf jeden Fall gelohnt. Und beim nächsten Mal nehme ich an so einer Tour selber teil.
Bis dann
 Re: Wattenmeerwanderung in Socken 14.08.2005 (11:43 Uhr) melanie
> Hi,
>
> ich war letztens am Wattenmeer und hatte vorher gehört,
> daß auf der linken Seite der Inseln (Norderney,
> Ostdorf,Langeoog)bei Wattwanderungen Socken empfohlen
> werden. Das wollte ich mir doch mal ansehen. Am
> Nachmittag ging das das Meer soweit zurück, daß diese
> Wanderungen stattfinden konnten. Es trafen sich die
> Gruppen um die Wattführer, und es waren tatsächlich
> einige in Socken, andere barfuß oder in Gummistiefeln.
> Ich hörte wie die Wattführerin sagte, daß es ihr egal sei
> ob man barfuß oder in Socken liefe, (schade, ich würde
> auf Sockenpflicht bestehen), man ginge jetzt zu einem
> Ausgangspunkt auf der anderen Seite, und man könne sich
> dort der Schuhe, Socken, Stiefel, Taschen oder Jacken
> entledigen wenn man wollte, es käme nichts weg.Die
> Sockigen ließen zum Glück ihre Socken an. Die Gruppe ging
> dann erst mal über eine Straße zu diesem Ausgangspukt
> (allein das sah schon gut aus) und einige zogen sich dort
> auch noch die Stiefel und  Schuhe  aus, eine Frau und
>



ich habe auch in der letzten Woche so eine wanderung mitgemacht, ...
bin natürlich auch in socken los...
war echt toll.. mache ich bestimmt wieder
 Re: Wattenmeerwanderung in Socken 14.08.2005 (13:57 Uhr) Unbekannt
> > Hi,
> >
> > ich war letztens am Wattenmeer und hatte vorher gehört,
> > daß auf der linken Seite der Inseln (Norderney,
> > Ostdorf,Langeoog)bei Wattwanderungen Socken empfohlen
> > werden. Das wollte ich mir doch mal ansehen. Am
> > Nachmittag ging das das Meer soweit zurück, daß diese
> > Wanderungen stattfinden konnten. Es trafen sich die
> > Gruppen um die Wattführer, und es waren tatsächlich
> > einige in Socken, andere barfuß oder in Gummistiefeln.
> > Ich hörte wie die Wattführerin sagte, daß es ihr egal sei
> > ob man barfuß oder in Socken liefe, (schade, ich würde
> > auf Sockenpflicht bestehen), man ginge jetzt zu einem
> > Ausgangspunkt auf der anderen Seite, und man könne sich
> > dort der Schuhe, Socken, Stiefel, Taschen oder Jacken
> > entledigen wenn man wollte, es käme nichts weg.Die
> > Sockigen ließen zum Glück ihre Socken an. Die Gruppe ging
> > dann erst mal über eine Straße zu diesem Ausgangspukt
> > (allein das sah schon gut aus) und einige zogen sich dort
> > auch noch die Stiefel und  Schuhe  aus, eine Frau und
> >
>
>
>
> ich habe auch in der letzten Woche so eine wanderung
> mitgemacht, ...
> bin natürlich auch in socken los...
> war echt toll.. mache ich bestimmt wieder

Waren auch wieder mehrere in Socken dabei? Erzähl doch bitte etwas ausführlicher.
 Re: Wattenmeerwanderung in Socken 18.08.2005 (23:45 Uhr) Karibu
Ist ja mal klasse zu lesen, dass jemand ebenfalls das Watt für Touren auf Socken entdeckt hat.

Zugegeben, bin selten in der Gegend, empfinde es aber immer wieder als ein Highlight, das Watt auf Socken zu endecken.

Insbesondere zur Wanderung zu den Westfriesischen-Inseln wird das Tragen von Socken empfohlen. Die Barfußgänger tummeln sich weiter im Osten.

Bin bisher zwei Mal mit Tamme Dirks gelaufen; es waren auch immer einige Sockenläufer dabei. Schön wars!!!

Have fun in your socks
Armin
 Re: Wattenmeerwanderung in Socken 19.08.2005 (18:13 Uhr) Holger
Ich bin zwar selber noch nicht auf Socken durch das Watt gegangen aber durfte es auch schon erleben, das zwei hübsche Mädels in Socken mitmarschiert sind. Eine von beiden hatte zudem weiße Socken an. Das fand ich besonders geil ;-) So wie es aussah hatten die Mädels auch ihren Spaß dabei. *g* Klingt vielleicht ein bißchen pervers, aber ist ja irgendwie auch cool, finde ich.
 Re: Wattenmeerwanderung in Socken 24.08.2005 (23:22 Uhr) Karibu
> Ich bin zwar selber noch nicht auf Socken durch das Watt
> gegangen aber durfte es auch schon erleben, das zwei
> hübsche Mädels in Socken mitmarschiert sind. Eine von
> beiden hatte zudem weiße Socken an. Das fand ich
> besonders geil ;-) So wie es aussah hatten die Mädels
> auch ihren Spaß dabei. *g* Klingt vielleicht ein bißchen
> pervers, aber ist ja irgendwie auch cool, finde ich.

Hallo Holger,

COOL ist die richtige Bezeichnung - "pervers" wohl weniger.

LG Armin

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.