plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

26 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Tanzen 13.05.2007 (10:55 Uhr) Andre
Hallo zusammen,

ich war gestern auf einer Veranstaltung, mit einer guten Band und dort konnte man auch tanzen. Ich hatte wirklich Probleme mit den Gummisohlen auf dem Steinboden und die Drehungen waren einfach total schwierig. Das merkte meine Freundin und sagte mir ich sollte doch einfach die Schuhe ausziehen und auf Strümpfen tanzen. Huch,--wer kann denn da schon nein sagen- nach einiger Zeit hatte ich sie soweit, dass sie ihre Stiefel auch in die Ecke schmiss und wir danach beide den ganzen Abend auf hellen Strümpfen verbrachten und die Schuhe bis zum Schuss garnicht mehr anfassten.. Ein weiteres Mädel zog die Pumps aus und tanzte auf Nylonstrümpfen. Zwei andere sah ich auf schwarzen Strümpfen durch die Gegend laufen eine andere lief auf bunten Ringelsocken herum. War echt schön.

schöne Grüße
Andre
 Re: Tanzen 15.05.2007 (01:34 Uhr) sockenkatze
Hallo Andre,
waren die 2 anderen Mädels auf schwarzen Strümpfen nun auf Nylonstrümpfen oder Socken unterwegs?

LG
Sockenkatze
 Re: Tanzen 15.05.2007 (11:10 Uhr) Andre
> Hallo Andre,
> waren die 2 anderen Mädels auf schwarzen Strümpfen nun
> auf Nylonstrümpfen oder Socken unterwegs?
>
> LG
> Sockenkatze

Hallo Sockenkatze,

sowohl als auch, eine auf schwarzen Nylonstrümpfen, eine auf schwarzen dünnen Socken. Und du? Bist du auch manchmal auf Strümpfen unterwegs? Bist du männlich oder weiblich?

LG
Andre
 Re: Tanzen 16.05.2007 (01:18 Uhr) sockenkatze
Hallo Andre,
ich laufe schon öfter mal  in Socken herum.
Ich habe aber das unbestimmte Gefühl, diese Tatsache interessiert Dich nur,
falls ich weiblichen Geschlechts bin.
Ob Kater oder Kätzin, das wird hier aber nicht verraten.
Du kannst es ja sowieso nicht nachprüfen. Also ist es ja eigentlich egal.

LG
Sockenkatze

 Re: Tanzen 16.05.2007 (08:20 Uhr) Andre
> Hallo Andre,
> ich laufe schon öfter mal  in Socken herum.
> Ich habe aber das unbestimmte Gefühl, diese Tatsache
> interessiert Dich nur,
> falls ich weiblichen Geschlechts bin.
> Ob Kater oder Kätzin, das wird hier aber nicht verraten.
> Du kannst es ja sowieso nicht nachprüfen. Also ist es ja
> eigentlich egal.
>
> LG
> Sockenkatze
>

Hallo Sockenkater,

du hast recht, es hätte mich mehr interessiert, wenn du weiblich gewesen wärest. Ich habe absolut nichts gegen männliche Kollegen, die alles mögliche auf Socken unternehmen, aber süß finde ich es eben nur bei den Mädels.

NG
Andre
 Re: Tanzen 17.05.2007 (02:03 Uhr) Unbekannt
> > Hallo Andre,
> > ich laufe schon öfter mal  in Socken herum.
> > Ich habe aber das unbestimmte Gefühl, diese Tatsache
> > interessiert Dich nur,
> > falls ich weiblichen Geschlechts bin.
> > Ob Kater oder Kätzin, das wird hier aber nicht verraten.
> > Du kannst es ja sowieso nicht nachprüfen. Also ist es ja
> > eigentlich egal.
> >
> > LG
> > Sockenkatze
> >

> Hallo Sockenkater,

> du hast recht, es hätte mich mehr interessiert, wenn du
> weiblich gewesen wärest. Ich habe absolut nichts gegen
> männliche Kollegen, die alles mögliche auf Socken
> unternehmen, aber süß finde ich es eben nur bei den
> Mädels.

> NG
> Andre

Süss oder geil?
 Re: Tanzen 17.05.2007 (03:17 Uhr) sockenkatze
Hallo Andre!
Jetzt denkst Du, ich bin ein Mann, nur weil ich nicht sage, daß ich ein Mädel bin?
Vielleicht bin ich ja eine Frau, die hier über das Thema reden will, aber keine Lust hat,
von den Männern mit den üblichen blöden Fragen konfrontiert zu werden.

Und wenn ich jetzt gesagt hätte, klar, ich bin weiblich, dann hättest Du es gleich geglaubt,
gefragt, was für Socken trägst du denn gerade
und schon freudig auf mein nächstes Posting gewartet, stimmts?

Dann sage ich rosa Baumwollsöckchen, und Du darauf:
Siehst sicher total süß aus mit Deinen rosa Socken.

Und vielleicht bin ich ja weiblich und trage wirklich gerade rosa Socken, aber
sehe total unattraktiv und überhaupt nicht süß aus damit.
Also was soll das. Kommts Dir nicht selber blöd vor?
Können wir uns hier vielleicht mal wie Erwachsene unterhalten?
(Wahrscheinlich nicht)

LG
Sockenkatze

 Re: Tanzen 17.05.2007 (12:54 Uhr) Andre
> Hallo Andre!
> Jetzt denkst Du, ich bin ein Mann, nur weil ich nicht
> sage, daß ich ein Mädel bin?
> Vielleicht bin ich ja eine Frau, die hier über das Thema
> reden will, aber keine Lust hat,
> von den Männern mit den üblichen blöden Fragen
> konfrontiert zu werden.
>
> Und wenn ich jetzt gesagt hätte, klar, ich bin weiblich,
> dann hättest Du es gleich geglaubt,
> gefragt, was für Socken trägst du denn gerade
> und schon freudig auf mein nächstes Posting gewartet,
> stimmts?
>
> Dann sage ich rosa Baumwollsöckchen, und Du darauf:
> Siehst sicher total süß aus mit Deinen rosa Socken.
>
> Und vielleicht bin ich ja weiblich und trage wirklich
> gerade rosa Socken, aber
> sehe total unattraktiv und überhaupt nicht süß aus damit.
> Also was soll das. Kommts Dir nicht selber blöd vor?
> Können wir uns hier vielleicht mal wie Erwachsene
> unterhalten?
> (Wahrscheinlich nicht)
>
> LG
> Sockenkatze
>

Wie bist du denn drauf? Es gibt 100000 mögliche Fragen und du bist der Meinung, weil viele hier so antworten, müßte ich das auch tun. Du kannst dir ja mal die Mühe machen und meine früheren Postings ansehen und  wirst sehen, dass ich nie eine solche Frage gestellt habe, es sei denn es hat sich irgendwann im Gespräch ergeben. Ich habe aber einfach keine Lust mit jemanden zu posten, der noch nicht mal ein männlich oder weiblich erkannt sein will. Stell dir das mal selber vor, wie blöd das ist. Also Tschüss.
 Re: Tanzen 07.06.2007 (11:54 Uhr) Unbekannt
> > Hallo Andre!
> > Jetzt denkst Du, ich bin ein Mann, nur weil ich nicht
> > sage, daß ich ein Mädel bin?
> > Vielleicht bin ich ja eine Frau, die hier über das Thema
> > reden will, aber keine Lust hat,
> > von den Männern mit den üblichen blöden Fragen
> > konfrontiert zu werden.
> >
> > Und wenn ich jetzt gesagt hätte, klar, ich bin weiblich,
> > dann hättest Du es gleich geglaubt,
> > gefragt, was für Socken trägst du denn gerade
> > und schon freudig auf mein nächstes Posting gewartet,
> > stimmts?
> >
> > Dann sage ich rosa Baumwollsöckchen, und Du darauf:
> > Siehst sicher total süß aus mit Deinen rosa Socken.
> >
> > Und vielleicht bin ich ja weiblich und trage wirklich
> > gerade rosa Socken, aber
> > sehe total unattraktiv und überhaupt nicht süß aus damit.
> > Also was soll das. Kommts Dir nicht selber blöd vor?
> > Können wir uns hier vielleicht mal wie Erwachsene
> > unterhalten?
> > (Wahrscheinlich nicht)
> >
> > LG
> > Sockenkatze
> >

> Wie bist du denn drauf? Es gibt 100000 mögliche Fragen
> und du bist der Meinung, weil viele hier so antworten,
> müßte ich das auch tun. Du kannst dir ja mal die Mühe
> machen und meine früheren Postings ansehen und  wirst
> sehen, dass ich nie eine solche Frage gestellt habe, es
> sei denn es hat sich irgendwann im Gespräch ergeben. Ich
> habe aber einfach keine Lust mit jemanden zu posten, der
> noch nicht mal ein männlich oder weiblich erkannt sein
> will. Stell dir das mal selber vor, wie blöd das ist.
> Also Tschüss.

Na, da hats dir aber jemand gegeben.
 Re: Tanzen 18.05.2007 (01:49 Uhr) Oliver
> Hallo Andre!
> Jetzt denkst Du, ich bin ein Mann, nur weil ich nicht
> sage, daß ich ein Mädel bin?
> Vielleicht bin ich ja eine Frau, die hier über das Thema
> reden will, aber keine Lust hat,
> von den Männern mit den üblichen blöden Fragen
> konfrontiert zu werden.
>
> Und wenn ich jetzt gesagt hätte, klar, ich bin weiblich,
> dann hättest Du es gleich geglaubt,
> gefragt, was für Socken trägst du denn gerade
> und schon freudig auf mein nächstes Posting gewartet,
> stimmts?
>
> Dann sage ich rosa Baumwollsöckchen, und Du darauf:
> Siehst sicher total süß aus mit Deinen rosa Socken.
>
> Und vielleicht bin ich ja weiblich und trage wirklich
> gerade rosa Socken, aber
> sehe total unattraktiv und überhaupt nicht süß aus damit.
> Also was soll das. Kommts Dir nicht selber blöd vor?
> Können wir uns hier vielleicht mal wie Erwachsene
> unterhalten?
> (Wahrscheinlich nicht)
>
> LG
> Sockenkatze
>

Liebe Sockenkatze,

ich finde es schade, dass Du so viele Vor-Urteile hast; Du unterstellst hier dem Andre Gedanken, die wahrscheinlich absolut unzutreffend sind. Sicher, im Web tummeln sich wohl viele Leute, die nur eines im Sinn haben. Dies mag dann auch Deinen Vor-Urteilen gerecht werden.
Ich fände es jedoch klasse, wenn Du hier den Schuhlosfans mit weniger Vorbehalten einfach nur schreiben würdest, was Du magst bzw. machst. Ist doch zunächst ganz egal ob Du nun Frau oder Mann bist; hier lege ich darauf Wert festzustellen, dass ich mit meiner Vorliebe nicht alleine bin - und freue mich ganz besonders, dass auch Frauen diese Vorliebe mit mir teilen. Seit meinem Beitritt zu diesem Forum habe ich mehr Mut, auch mal in der Öffentlichkeit ohne Schuhe zu laufen.

Sicher wäre es für mich interessant, mal einer Frau zu begegnen, die ebenfalls gerne den Tag auf Socken verbringt und mit ihr einige Ausflüge zu unternehmen; zu einer tiefer gehenden Beziehung bzw. einer harmonischen Partnerschaft, die auf Zukunft orientiert ist, gehört jedoch viel mehr. Gerade dieses Mehr ist mir hierbei wichtig. Ich schätze es aber auch, einfach nur ein Freund oder Freizeitpartner zu sein / bleiben.

Ganz liebe Grüße
Oliver

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.