plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

67 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Strümpfiger Heimweg 11.12.2019 (21:29 Uhr) Nadine
Hallo, ich bin neu hier. Ich laufe schuhlos gern.
Am meistens passiert es nach Partys. High heels sind einfach unbequem, so es ist besser ohne Schuhe, auf Strümpfe mit der S-Bahn nach Hause zu fahren. Das habe ich schon mehrmals gemacht, zum letzten Mal nach der Wiesn. Es ist ein tolles Gefühl. Seid ihr schon auch am Nacht auf Strümpfe heim gegangen?
 Re: Strümpfiger Heimweg 11.12.2019 (21:49 Uhr) Unbekannt
Wer trägt schon Strümpfe in High Heels?
 Re: Strümpfiger Heimweg 11.12.2019 (21:59 Uhr) Nadine
Ich meine Feinstrumpfhose
 Re: Strümpfiger Heimweg 11.12.2019 (22:12 Uhr) Unbekannt
Warum nicht barfuß? Viel süßer.
 Re: Strümpfiger Heimweg 15.12.2019 (12:14 Uhr) Jule
Naja, wenns trocken war :) Aber so generell find ichs ja sinnvoller die Schuhe einfach früher auszuziehen oder erst gar nicht mit welchen anzutanzen. ZB blickdichte schwarze Strumpfhose + schwarze Socken sieht elegant aus und du kriegst als extra gern auch mal nen Kompliment für deine Beine, so hab ich des jedenfalls erlebt auf irgendwelchen semioffiziellen festen oder halt Volksfesten ;) (Nur auf Feinstrumpfhosen lauf ich net so gern die gehen mir einfach zu leicht kaputt ...)
 Re: Strümpfiger Heimweg 15.12.2019 (20:07 Uhr) Jule Jule
😍....der süßeste Fake von allen...😍
 Re: Strümpfiger Heimweg 21.02.2020 (18:44 Uhr) Betty19891
so sehe ich das genauso,  wer es schon anders erlebt hat, weiss nicht, wovon man spricht

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.