plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

26 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Spaß in Socken mit anderen 03.09.2010 (20:04 Uhr) Freddy
Hi,

aus den meisten Beiträgen hier geht hervor, dass es nicht einfach ist, jemanden zu finden, dem man seine Vorliebe für Socken offenbart und mit dem man den Spaß am "Socking" teilen kann. Irgendwie muss es doch möglich sein, das Tabu Socken mal zu brechen, wenn man bedenkt welch andere Dinge heute gesellschaftlich akzeptiert sind. Ich hoffe, dass ich es noch erlebe, dass "Socking" etwas ist, zu dem man auch öffentlich stehen kann. Ich glaube nicht, dass der Spaß darunter leiden würde, wenn die Heimlichtuerei wegfällt.

Hier ein paar Links, die vielleicht Mut machen:

http://www.youtube.com/watch?v=kKV_pTh-lIc

http://www.youtube.com/watch?v=_F58gVBn2r8

http://www.youtube.com/watch?v=LtTypadip2A

http://www.youtube.com/watch?v=-v3Zodz-ZOI

http://www.youtube.com/watch?v=NTKnEUliz-k

http://www.youtube.com/watch?v=qi7iYG6mo3g

http://www.youtube.com/watch?v=Rek6LWmW5-c

http://www.youtube.com/watch?v=35Hjx7v1WPQ

http://www.youtube.com/watch?v=nlXBJKOgZYY

http://www.youtube.com/watch?v=9Ry-KCO0_dQ

http://www.youtube.com/watch?v=rGzzt7F8YUs

http://www.youtube.com/watch?v=nkLrxbbJbuI&NR=1

http://www.youtube.com/watch?v=4LzPXrpUlAY

http://www.youtube.com/watch?v=a_Bdi9srvtQ

http://www.youtube.com/watch?v=gXiLfb56I1M

http://www.youtube.com/watch?v=Zlsfy0oJ8OM

http://www.youtube.com/watch?v=xrpt4hzEwyM

http://www.youtube.com/watch?v=KfvM80TOSuY

 Re: Spaß in Socken mit anderen 04.09.2010 (15:01 Uhr) darksock
Hallo Freddy,
genau das finde ich auch. Alleine macht das auf die Dauer keinen Spaß. Vielleicht bekommt man ja doch mal ein Sockenlaufen-Treffen zustande. Wir müssen nur ein bißchen mehr Werbung für unser Hobby machen, dass sich die anderen trauen sich zu "outen". Man muss ja nicht mit einem Schild um den Hals rumrennen, aber ein erster Schritt wäre z.B. im Freundeskreis vorsichtig anzutesten, ob nicht jemand auch auf Socken steht. Als ersten Schritt kann man sich ja auch ein Facebook-Profil anlegen mit Synonym. Ich habe einfach mal eine Gruppe angelegt: http://www.facebook.com/#!/group.php?gid=196463248563&ref=ts
 Re: Spaß in Socken mit anderen 04.09.2010 (22:21 Uhr) Freddy
Danke für die Zustimmung. Ich habe heute mal wieder versucht etwas dafür zu tun, dass das Laufen in Socken auch in die Öffentlichkeit kommt. Ich war in meiner Heimatstadt heute morgen in der Fußgängerzone einkaufen und heute Nachmittag im Einkaufszentrum - beides ohne Schuhe nur auf Socken. In beiden Fällen habe ich Bekannte getroffen und mich mit diesen auch unterhalten. Alles ohne besondere Vorkommnisse. Ich bin davon überzeugt, dass irgendwann der Bann gebrochen ist, und sich viel mehr Leute mit Socken in die Öffentlichkeit trauen. Eine Bekannte habe ich immerhin, die auch gerne in Socken unterwegs ist.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 05.09.2010 (15:13 Uhr) Andre
Hi,
du hast echt das Glück, eine Bekannte zu haben die auch gern auf Socken unterwegs ist?! Beneidenswert. Sprecht ihr offen darüber? Sieht sie es bei dir auch gerne, wenn du draußen auf Socken läufst? Ich laufe zwar gerne selbst auf Socken und mach auch draußen alles mögliche, (unauffälliges) finde es aber ansonsten nur toll bei Mädels, wenn sie auf Socken sind. Bei Männern ist mir das egal. Deshalb würde mir ein männlichen Treffen um etwas sockiges zu unternehmen nichts bringen, mit Mädels dagegen, oder gemischt- natürlich gerne. Ist das bei dir auch so oder siehst du auh Männer gerne in Socken?

schönen Gruß
Andre
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2010 (14:38 Uhr) Freddy
Hi Andre,

das sind eine ganze Menge Fragen auf einmal. Also der Reihe nach:
Ja, wir sprechen offen darüber. Und nochmals ja, sie sieht es auch bei mir gerne. Wir verabreden uns gezielt dazu, zusammen auf Socken zu laufen. Angefangen hat es damit, dass ich meine Vorliebe offen eingestanden habe. Das ist ein Beweis dafür, dass es sich lohnt, sich mal was zu trauen. Einen nicht ganz unerheblichen Haken hat die Sache allerdings: Wir trauen uns so nicht in die Öffentlichkeit, da unsere jeweiligen familiären Bindungen dem eher entgegen stehen.
Zu deiner letzten Frage: Bei mir ist das grundsätzlich auch so. Ich bin aber der Meinung, dass man selbst auch etwas geben muss, um von anderen etwas zu bekommen. In diesem Fall bedeutet das, dass Männer, die gerne Frauen in Strümpfen sehen, sich auch selbst in Socken zeigen sollten. Ein männliches Treffen in Socken würde ich mitmachen, wenn das Ganze in der Öffentlichkeit stattfindet, um einen Beitrag zur Enttabuisierung und zur Nachahmung zu leisten. Selbst mag ich es ja auch, mehrere Frauen ohne Schuhe zusammen zu sehen. Untere Links zeigen, dass Frauen auch mit ihresgleichen in Socken laufen. Wenn die Männer ähnlich offen wären, würden sich vielleicht mehr und mehr gemeinsame Aktionen ergeben.

http://www.youtube.com/watch?v=vUmnm4vjj88&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=InSMV1Zvi6g&feature=more_related

http://www.youtube.com/watch?v=zJdQrVbMzC4&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=7uCbUVo8FjY&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=WWJOd1Jjjtc&feature=more_related

http://www.youtube.com/watch?v=ykaXZe0wgX0&feature=more_related
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2010 (15:53 Uhr) Andre
Hi Freddy,
danke für deine Antworten. Es ist erstmal interessant, dass du offensichtlich genau dieselbe Vorliebe in die Wiege gelegt bekommen hast wie ich und ich kann mich sogar daran erinnern, dass ich das bewußt etwa mit 6 Jahren schon als etwas besonderes empfand. Weiter kann ich vielleicht auch einfach nicht zurückdenken. Also wenn deine Bekannte mitkäme, würde ich evtl. mit euch beiden einen Spaziergang auf weißen Socken zu machen. Einen schönen Waldweg am (oder in den) See findet man doch bestimmt.

schöne Gruß
Andre
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2010 (21:25 Uhr) Freddy
Hi Andre,
es ist immer wieder erstaunlich festzustellen, wie früh sich die Vorliebe für Socken offenbar entwickelt. Hier in ein paar kurzen Worten, woran ich mich noch erinnern kann:
Als ich fünf Jahre alt war, spielte ich hin und wieder mit einem Nachbarmädchen aus dem gleichen Hochhaus auf dem Spielplatz im Hof. Wir haben hin und wieder unsere Schuhe ausgezogen und unsere Füße mit Strümpfen im Sandkasten vergraben. Das war ein tolles Gefühl, hat aber nicht den Zuspruch unserer Eltern gefunden. Im Alter von acht Jahren hatte ich im Urlaub bei einer Tretbootfahrt mit meinen Eltern Sandalen mit Socken an. Im Boot hatte sich eine kleine Pfütze gebildet, durch die meine Zehenspitzen zufällig nass wurden. Bei dieser Gelegenheit entdeckte ich, welch prickelndes Gefühl nasse Socken in mir auslösten. Im gleichen Urlaub habe ich am Strand ein älteres Mädchen beobachtet, das in blauen Kniestrümpfen herumlief, was ich durchaus auch gerne gemacht hätte, mich aber nicht getraut habe. Nach diesem Urlaub habe ich begonnen, meine bestrumpften Füße zu Hause regelmäßig unter dem Wasserhahn nass zu machen und ich begann ohne Schuhe in Socken draußen herumzulaufen.
Die Idee mit einem treffen zu dritt ist zwar gut, aber vermutlich kaum umzusetzen, da ich mit meiner Bekannten auch nur wenige gemeinsame Termine zustande bekomme. Eine Frage diesbezüglich: In welcher Region bist du zu Hause?
Gruß
Freddy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2010 (21:13 Uhr) tommyundmagda
Hi

deine Videos haben mir sehr gefallen. Man sieht auch,
wenn mehrere zusammen die Schuhe ausziehen und
auf Socken laufen, fällt es jedem leichter!!
Gruß
Lothar
 Re: Spaß in Socken mit anderen 07.09.2010 (20:12 Uhr) Lizzy
Freddy,
danke für die Links. Ich mag am meisten das Video mit den Mädchen, die auf der Straße in Socken herumtollen. Wirklich toll. Danke fürs Teilen. Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 07.09.2010 (19:55 Uhr) Lizzy
Hallo Freddy,
ich finde es sehr mutig von dir in deiner Heimatstadt in Socken einkaufen zu gehen. Und das an einem Samstag , wo doch so viele Leute in der Stadt und in Einkaufszentren unterwegs sind. So ab und zu traue ich mich auch in Socken einkaufen zu gehen. Allerdings bevorzuge ich kleinere Geschäfte und  auch eher nur, wenn nicht allzu viele Leute unterwegs sind. Und selbst dann bin ich äußerst nervös. Ich hab keine Ahnung wie ich es verkraften würde, wenn ich Bekannte treffen würden. Haben dich deine Bekannte denn nicht darauf angesprochen warum du ohne Schuhe unterwegs bist? Und was hast bzw hättest du geantwortet.
Übrigens habe auch ich zum Glück einen Freund mit dem ich mich hin und wieder zu einem Spaziergang auf Socken treffe.
Gruß, Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 08.09.2010 (16:44 Uhr) Freddy
Hi Lizzy,

es freut mich eine Antwort zu bekommen von jemand, der auch hin und wieder auf Socken in die Öffentlichkeit geht. Damit ist der schwierige Anfang bei dir auch gemacht. Der Mut nimmt mit der Zeit zu und die Nervosität nimmt ab. Du wirst merken, dass nichts Schlimmes passiert und die Leute überwiegend nicht auf deine Füsse achten (zumindest nicht offensichtlich) und einige durch Gesten und manchmal auch mit Worten Zuspruch geben. Äußerst selten kommt es vor, dass jemand eher abwertende Kommentare macht. Das waren bei mir aber bisher immer Leute, denen ich sonst nie mehr begegnet bin und auf die ich auch keinen Wert lege.

Mittlerweile sehe ich dem zufälligen Treffen von Bekannten meist einigermaßen gelassen ins Auge, wobei es da doch starke Unterschiede gibt, je nachdem woher und wie gut man jemanden kennt. Bisher hat tatsächlich noch niemals einer der Bekannten eine Bemerkung oder Frage bezüglich der Socken geäußert. Generell beantworte ich Nachfragen mit dem Argument, dass es sich so deutlich angenehmer läuft. Ich bringe keine große Rechtfertigung oder irgendwelche Ausreden vor, sondern stehe dazu, dass mir das Spaß macht. So würde ich das auch bei Bekannten machen.

Was wir Liebhaber des Laufens auf Socken uns immer wieder vor Augen halten sollten:
1. Wir tun absolut nichts Verbotenes! Dazu gibt es neben dem Spaß gute Gründe in Socken zu laufen. Es ist aus orthopädischer Sicht und in Bezug auf die Stärkung der Abwehrkräfte gesund, aber bequemer als barfuß laufen.
2. Für viele Leute ist es eher belanglos. Denen fällt kaum auf, wenn wir die Schuhe aus haben, und wenn doch, denken Sie nicht lange darüber nach. Diejenigen, die selbst gerne barfuß oder in Socken unterwegs sind, sind sicherlich froh über jeden, der in der Öffentlichkeit voran geht. Und der klitzekleine Rest, der meint anderen irgendwelche offenen oder versteckten Vorgaben machen zu müssen, sollte einem wirklich egal sein.
3. Wenn man sieht, was heute alles in der Öffentlichkeit und in den Medien gesagt, getan und gezeigt wird, dann ist das Laufen auf Socken doch wirklich banal. Deshalb wundert es mich immer wieder auf's Neue, dass hier offenbar noch so etwas wie ein Tabu besteht.

Noch etwas neugierig nachgefragt:
Wie kam es dazu, dass du mit deinem Freund darauf kamst, dass ihr beide gerne auf Socken lauft? Traut ihr euch zusammen auf Socken in die Öffentlichkeit? Würdet ihr euch zusammen vielleicht auch noch mit anderen Leuten auf Socken treffen? Ich finde, zu zweit kann man sich gegenseitig viel Mut zusprechen und noch etwas mehr für den Nachahmungseffekt tun.

Viele Grüße
Freddy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 08.09.2010 (20:12 Uhr) Lizzy
Hallo Freddy,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich hoffe, dass auch bei mir mit der Zeit der Mut in der Öffentlichkeit in Socken zu laufen zunimmt und die Nervosität abnimmt. Ich sehe es so wie du, dass es nichts Schlimmes ist, in Socken zu laufen. Zu Hause tue ich es fast ausschließlich (Auch im Garten vor und hinter dem Haus). Und trotzdem muss ich mich jedesmal wieder aufs neue überwinden um so in die Öffentlichkeit zu gehen. In einer fremden Stadt hätte ich wesentlich weniger Hemmungen. Bei mir liegt es wohl hauptsächlich daran, dass ich Angst vor dem Zusammentreffen mit Bekannten habe. Da ich doch meistens auch auf die Füße anderer Leute sehe, gehe ich wohl automatisch davon aus, dass das andere bei mir auch tun. Aber es kann natürlich sein, dass ich das eher tue, weil ich eben eine Vorliebe dafür habe und andere garnich so darauf achten.
Zu deiner Frage: Den Anfang hat mein Freund gemacht. Er hat mir erzählt, dass er Spaß daran hat auch draußen in Socken zu laufen. Zu diesem Zeitpunkt war ich selbst in der Öffentlichkeit noch nicht in Socken unterwegs (bis auf ein paar wenige Ausnahmen als Kind).Bei einem gemeinsamen Spaziergang hat er mich gefragt, ob es mir etwas ausmachen würde, wenn er seine Schuhe ausziehen würde und auf Socken weiterlaufen würde. Ich sagte, dass das für mich in Ordnung wäre, bin selbst aber noch in Schuhen weiterhin neben ihm hergegangen. Beim nächsten Mal fragte ich ihn (als er noch die Schuhe anhatte), ob es ihm evtl. auch gefallen würde, wenn ich auf Strümpfen laufen würde. Ich meinte das würde doch zu zweit viel mehr Spaß machen. Er hat sich sehr darüber gefreut. Seitdem treffen wir uns hin und wieder zu gemeinsamen Spaziergängen, allerdings eher auf Waldwegen, in Parks, am See... Womit wir bei der zweiten Frage wären. Zusammen wagen wir uns nicht in die Öffentlichkeit was leider ähnliche "Haken" hat wie bei dir und deiner Bekannten. Ob wir uns zusammen mit noch anderen Leuten auf Socken in der Öffentlichkeit treffen würden, käme dann wohl darauf an, wo das Treffen wäre. Ich jedenfalls finde es zu zweit noch viel schöner als alleine auf Socken unterwegs zu sein. Wir haben immer sehr viel Spaß bei unseren Ausflügen und viel zu lachen.



Viele Grüße
Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 09.09.2010 (20:01 Uhr) Sven
Hey Lizzy....

tolles Erlebnis was du bzw ihr da hattet. Was hatte dein Freund denn damals für Socken an? Und welche Socken hattest du denn an, als du ihm das Angebot machtest auf Socken zu laufen.
Ist es dein Freund oder nur ein Freund?

Ich find es auf jeden Fall toll, dass du durch jemanden anderes so eine Leidenschaft entdeckt hast. Ist es doch mittlerweile, oder?

LG Sven
 Re: Spaß in Socken mit anderen 09.09.2010 (20:47 Uhr) Lizzy
Hey Sven,

das beschriebene Erlebnis liegt schon ein paar Jahre zurück. Da ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht so 100 %ig darauf geachtet habe, welche Socken er bzw ich anhatte bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich glaube seine Socken waren dunkel und meine waren weiß. Seitdem laufe ich selbst sehr gerne nur in Socken und ich achte auch viel mehr darauf, welche Socken andere Leute anhaben. Es kommt auch schon hin und wieder mal vor, dass ich auch draußen meine Schuhe ausziehe, wenn ich mich relativ unbeobachtet fühle.

LG,
Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 10.09.2010 (11:40 Uhr) Sven
Hey Lizzy...
Find ich echt toll von dir, vorallem, weil du ihm von dir aus angeboten hattest, deine Schuhe auszuziehen. Und dann noch auf weißen Socken. Einfach nur toll. Was würde ich für so eine Bekannte wie dich nicht alles machen? ;)
Stimmt, wenn man so einen Tick hat, achtet man wesentlich mehr auf die Socken anderer. Geht mir da genauso wie dir. Was du weiter oben so schön beschrieben hattest, dass man denkt wenn man auf Socken unterwegs ist, die Passanten einen nur auf die Füße starren. Das geht mir ebenso. Doch ich hatte mir auch mal den Spaß gemacht, auf die Leute zu achten wenn man an ihnen vorbei geht. Ich war dabei allerdings mit Schuhen unterwegs. Die Leute schauen nicht wirklilch auf die Füße. Von daher sollte und könnte man sich das Ganze echt öfter trauen.
Hast du Lieblingssocken? Welche Farbe haben die Socken die du draußen trägst? Was hälst du von Zehensocken?
Viele Fragen, ich weiß. ;)
LG Sven
 Re: Spaß in Socken mit anderen 10.09.2010 (21:49 Uhr) Lizzy
Hi Sven,
hast du es denn selbst mal probiert und deine Vorliebe jemandem eingestanden? Wer weiß, vielleicht reagieren ja noch ein paar Leute mehr so und würden auch mitmachen? Es gehört schon Mut dazau. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Lieblingssocken hab ich mehrere. Ich mag sehr gerne bunte Ringelsocken, auch Overknees, ich mag schicke weiße Söckchen, aber auch schlichte weiße Sportsöckchen. Und ja, ich finde Zehensocken sehr originell. Ich besitze sogar welche. Wenn ich draußen auf Socken unterwegs bin, dann versuche ich meine Socken der Kleidung etwas anzupassen. Ich mag auch Nylons sehr gerne. Welche Socken bevorzugst du denn so?
LG Lizzy

 Re: Spaß in Socken mit anderen 11.09.2010 (09:18 Uhr) Unbekannt
Hey Lizzy...
Klar lauf ich auch selber gern draußen auf Socken. Macht einfach Spaß. Ich find es irgendwie toll, wie sich mit jedem Schritt mehr der Fußabdruck auf den Socken abbildet.
Ja ich hab es schon ein Paar Leute gestanden. Es ist allerdings niemand so richtig drauf eingegangen, also muss ich weiter "suche".
Find ich gut, dass du deine Socken dem Outfit anpasst, dann fällt es ja auch nicht so auf wenn du draußen auf Socken unterwegs bist.
Also ich selber trag sehr gern Sneaker Socken. Meist in weiß und schwarz. Normal halt für Kerle. Hab aber auch Orangene, Beige, hell- und dunkelblaue Socken. Und ich hab auch ein paar weiße und ein Paar schwarze Zehensocken. Ich mag die sehr gern. Trag sie aber doch eher selten. Passt ja dann doch net so recht zu Kerlen, oder?
Bei Frauen mag ich natürlich sehr gern weiße Sneaker Socken, gern aber auch pink/rosa, gelb oder hellblau. Overknees oder auch Tubesocks mag ich bei Frauen richtig gern sehen. Einfach nur schick. Allerdings find ich Nylons überhaupt nicht anziehend.
Was denkst du denn, was Kerle alles für Farben an den Füßen tragen können?

LG Sven
 Re: Spaß in Socken mit anderen 14.09.2010 (16:28 Uhr) Lizzy
Hallo Sven,

Welche Socken passen zu Kerlen? Ich denke du solltest anziehen was dir gefällt und worin du dich wohlfühlst. Oft sind die Herrensocken recht langweilig sowohl Farbe als auch Muster. Allerdings hab ich letztens beim Shoppen auch eine ziemlich gut sortierte Auswahl an sehr bunten und recht auffälligen Socken für Männer entdeckt.

LG
Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 14.09.2010 (20:42 Uhr) Sven
Hey Lizzy...

Ich zieh auch meist die Socken an, in denen ich mich wohlfühle. In der Woche hab ich meist schwarze Socken an. Ich fühl mich in denen net wirklich wohl, aber sie sind eben praktisch und sinnvoll.
Aber am WE freu ich mich dann umso mehr weiße Sneaker Socken oder ähnliches anzuziehen.
Stimmt...Herrensocken sind immer total öde.
Wo hast du denn bunte und auffällige Socken für Männer gefunden. Und wie sahen die den aus?

LG Sven
 Re: Spaß in Socken mit anderen 16.09.2010 (15:59 Uhr) Lizzy
Hallo Sven,

ich bin mir nicht mehr sicher wie das Geschäft hieß, denn es war in einem größeren Einkaufscenter und ich war in mehreren Geschäften. Auf jeden Fall gab es da z.B. Socken in neongrün mit großen Kreisen drauf in etwas dunklerem grün, wobei die Fersen, die Sockenspitze und der Bunt einfarbig schwarz waren. Es gab recht auffällig bunt geringelte Socken und Socken mit Karomuster in auffallenden Farben. Es gab auch Socken mit dunkler Ferse, Spitze und Bunt und der Schaft in auffälligem royalblau, gelb, rot....
Sah auf jeden Fall recht farbenprächtig und für Herrensocken ungewöhnlich aus, sodass ich mich nochmal vergewisserte, ob es auch tatsächlich Herrensocken waren.
Vielleicht tut sich ja diesbezüglich mal etwas. Ich denke zu Jeans oder sonstigem Freizeitlook würden doch auch bunte Socken für Männer mal etwas Abwechslung bringen.
Gruß Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 18.09.2010 (16:43 Uhr) Benny
Ich habe auf der Augsburger Frühjahrsausstellung an einem Stand Sneaker-Socken für Männer gekauft. Die gab es bunt in den Farben der Fußballvereine. Es gab auch bunte Socken in den Länderfarben für die WM.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 13.09.2016 (17:30 Uhr) Unbekannt
Welche Sockenart und Farbe mit Muster trägst du am liebsten lizzy ? :)
 Re: Spaß in Socken mit anderen 14.09.2016 (09:14 Uhr) Hmmm
Dieser Beitrag von lizzy ist 6 jahre alt.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 08.09.2010 (20:44 Uhr) Lizzy
Hi Freddy,

ich hätte da auch noch eine Frage:
Wie steht denn deine Familie zu deiner Vorliebe fürs Sockenlaufen?

Viele Grüße
Lizzy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2010 (19:35 Uhr) Chris
Hallo Freddy,

vielen Dank für die geposteten Video-Links!

Die Videos machen wirklich Mut. Vielleicht kann ich mich auch mal dazu ermutigen in der Öffentlichkeit mehr und offener auf Socken herumzulaufen. Ich könnte mir aber eher vorstellen in Einkaufszentren oder der Stadt auf Socken zu sein als im Wald auf Matschwegen, auch wenn man dort weniger Aufmerksamkeit auf sich ziehen würde. Ich denke aber auch, dass es wesntlich einfacher ist wenn man das zu mehreren macht. Aber vielleicht kann man auch einen Nachahmungseffekt erzielen - sowas habe ich auf der Kirmes schon öfters erlebt. Einmal habe ich es auch erlebt, dass sich in einem Fahrgeschäft ein Mädel, das bereits in der Gondel saß, ihre Schuhe abstreifte und dann nach und nach andere Fahrgäste diesem Beispiel folgten, sodass am Ende fast alle die Schuhe ausgezogen hatten.

Bisher konnte ich mich nur einmal dazu überwinden und war sockig in der Kantine eines Möbelhauses essen. Seither fehlte mir aber wieder der Mut für eine solche Aktion. Ein anderes Mal bin ich bei stömendem Regen auf Socken durch die Fußgängerzone gelaufen, das war damals aber eher eine Notwendigkeit um meine neuen Schuhe nicht zu ruinieren.

Ansonsten laufe ich halt nur in der Wohnung auf Socken (auch mal im Treppenhaus oder Keller) und ziehe in öffentlichen Verkehrsmitteln, im Kino und auf der Kirmes meine Schuhe so oft es geht aus - halt alles Orte wo es nicht so selten ist, dass dort jemand seine Schuhe auszieht.

Ich würde mich freuen wenn wir uns weiter austauschen würden. Ich kann bei Bedarf auch mal meine E-Mail-Adresse hinterlegen.

Viele Grüße,
Chris
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2010 (21:34 Uhr) Freddy
Hi Chris,
das mit dem Einkaufszentrum oder der Fußgängerzone entspricht genau meinen Vorstellungen, da ich unheimlich gerne andere zur Nachahmung anregen würde. Eventuell kommen auch noch ein paar touristisch viel besuchte Orte in Frage. Etwas Mut bringe ich mittlerweile (zumindest zeitweise) auf. Über e-Mail könnten wir uns über weitere Details austauschen.
Gruß
Freddy

Hier noch ein paar Foto-Links zur Ermutigung:

http://www.flickr.com/photos/freddy2218/4820626300/

http://www.flickr.com/photos/freddy2218/4507134009/

http://www.flickr.com/photos/freddy2218/4867080017/

http://www.flickr.com/photos/7802947@N02/4894678670/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/dbullock/4929391015/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/14758675@N08/4648819378/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/anikascreations/3716804959/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/dcxdan/3717513589/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/49091107@N07/4557790250/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/fransleys/3779707159/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/ttcopley/2858019709/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/tootdood/4327734188/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/tootdood/4327734188/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/24813791@N03/2564249294/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/64612946@N00/382598579/in/faves-freddy2218/#/photos/64612946@N00/382598579/

http://www.flickr.com/photos/dahlstroms/3412943002/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/eyair/3741445793/in/faves-freddy2218/

http://www.flickr.com/photos/lucylolbombs/2863449296/in/faves-freddy2218/
 Re: Spaß in Socken mit anderen 05.09.2016 (19:23 Uhr) SAMSOCK
Hey ich bin ja grad mal echt erfreut das es hier solch eine unterhaltung gibt! Zugleich aber entäuscht da der letzte beitrag so lange her ist.  Ist noch wer aktiv ? Bin 25 und kann es Kaum erwarten mich mal mit jemanden darüber auszutaschen was diese Vorliebe für Socken betrifft.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 05.09.2016 (22:06 Uhr) Freddy
Hi Samsock,
ich empfehle dir, dich unter
http://socken.phpbb8.de/
anzumelden. Dort kann man ungestört chatten.
Gruß
Freddy
 Re: Spaß in Socken mit anderen 05.09.2016 (23:40 Uhr) Samsock
Ja danke dann werde ich das mal tun, du bist doch der Freddy von youtube und flickr richtig ?! :)
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.09.2016 (11:31 Uhr) Unbekannt
Ja, richtig. :)
 Re: Spaß in Socken mit anderen 14.10.2016 (18:04 Uhr) Unbekannt
Füßelt ihr auch in Socken, und zieht ihr Mädels beim Sex die Socken aus ?
 Re: Spaß in Socken mit anderen 14.10.2016 (18:22 Uhr) Unbekannt
Wenn es sich anbietet,- klar. Sex mal mit und mal ohne Socken, ich selbst zieh sie immer aus, weil Mädels das bei Männer voll bescheuert finden, da sollten wir uns nichts vormachen.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 14.10.2016 (20:11 Uhr) Unbekannt
Ich finde es aber bei uns Mädels genau so bescheuert. So gerne ich in Socken bin, beim Sex haben sie nichts zu suchen :-)
 Re: Spaß in Socken mit anderen 15.10.2016 (00:41 Uhr) Unbekannt
Aber es gibt glaub viele die ihre Socken anlassen
 Re: Spaß in Socken mit anderen 15.10.2016 (09:25 Uhr) Unbekannt
Mag sein. Aber wenn mein Freund dabei die Socken anlassen würde, müsste ich lachen.
Und umgekehrt würde ich es auch nicht tun. Allenfalls lass ich mal halterlose Strümpfe an,
aber in Sneaker Socken ?? Nein Danke. Sex = Barfuß :-)
 Re: Spaß in Socken mit anderen 19.10.2016 (10:28 Uhr) Unbekannt
Unter unbekannt zu schreiben scheint hier wenigstens dann relativ ehrlich zu sein. Ich als Mann mag Socken supergerne, am liebsten weiß, hell, oder schönes Muster. Bei mir und bei Mädels. Ich würde die Socken am liebsten beim Sex anlassen, weiß aber, dass die Mädels das voll bescheuert finden (also speziell beim Sex)(sagte ich oben schon mal) also ziehe ich sie eben vorher aus.
Mädels machen das mal so und mal so. Das liegt ja auch an mir, weil man sich ja meist gegenseitig auszieht. Daher läuft es meist ohne Socken/Strümpfe ab, aber wenn ich es mir aussuchen könnte, dann würde ich mich freuen wenn sie Strümpfe/Socken tragen würde. Ich mag das und habe es ja oft genug erlebt.
LG
Unbekannt
 Re: Spaß in Socken mit anderen 29.10.2016 (13:20 Uhr) xxx
wo ist das Problem? Wenn du es geil findest, wenn deine Freundin im Bett die Söckchen oder Strümpfe anläßt, dann sag es ihr doch einfach. Mein Freund findet Strapse geil und zerreißt mir mal gerne ein T-Shirt und den Slip. Strumpfhosen mag er bei mir auch sehr gerne und zerstört diese recht regelmäßig. Na und? Aber du hast recht, bei Männern passt das einfach nicht im Bett. Ansomsten mal zum tanzen oder auf einer Party einfach mal so die Schuhe ausziehen finde ich VORAUSGESETZT vernünftiger Körperbau und coole Socken gut. Die dürfen auch zur Jeans gerne weiß sein aber dann bitte strahlend weiß, nicht verwaschen, schmuddelig oder dreckig, hinterher dürfen sie natürlich von unten schmutzig sein, geht ja nicht anders, aber am Anfang nicht.
xxx
 Re: Spaß in Socken mit anderen 30.10.2016 (15:25 Uhr) Unbekannt
hast du denn schonmal Männer auf der Tanzfläche in Socken gesehen?
 Re: Spaß in Socken mit anderen 30.10.2016 (20:16 Uhr) xxx
Klar, ich hab sie sogar selbst dazu gebracht,- ich habe da selbst schon auf Socken getanzt und hab meinen Freund einfach gefragt, ob er nicht auch die Schuhe ausziehen wollte,- das hat er getan und das andere Mal habe ich einen Freund gefragt, ob er so cool wäre und einfach mal die Schuhe ausziehen würde. Das hat er dann auch  getan. Und einmal in der Tanzschule, zum freien tanzen in der Runde,an einem Freitagabend, da waren soger zwei Männer und zwei Frauen auf Socken und da fällt mir noch ein,- bei einem Schnuppertag Volkstanzkurs haben mehr als die Hälfte aller Leute auf Socken getanzt, da hat aber die Volkstanzlehrerin, die war so ein bischen alternativ und kam auch schon auf dicken grauen Wollsocken an, sofort drum gebeten.  
 Re: Spaß in Socken mit anderen 16.11.2016 (23:01 Uhr) Schlumpfi
Das mit dem TAnzen in einer Disco auf Socken, ist eine verdammt geile Sache. Kann man auch super in ein "Spiel"   einbetten...   sozusagen ein Trinkspiel....    wer seine Schuhe auszieht und auf Socken tanzt bekomme ein Getränk ausgegeben.   oder so.  
 Re: Spaß in Socken mit anderen 02.12.2016 (17:18 Uhr) luca
Vor einiger zeit war ich mit einem freund im wald radfahren. An einer lichtung wetteten wir, wer seinen schuh am weitesten schiessen kann. Er schoss seine schuhe geradeaus und sie landeten auf dem weg. Ich schoss meine aber auf eine kleine wiese, wo das gras kniehoch war. Ich hatte an dem tag weisse socken an (so wie fast immer). Ich konnte meine schuhe nirgends mehr sehen also musste ich sie suchen. Mein freund, der an dem tag dunkelblaue socken trug half mir dabei. Aus solidarität machte auch er das auf socken. Nach ca.fünf minuten fanden wir beide schuhe. Meine socken waren an den sohlen grün und braun.
insgeheim muss ich aber sagen, dass es mir echt spass gemacht hat nur in socken in der natur herumzulaufen.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 03.12.2016 (08:01 Uhr) Beli
Klar macht das Spass :)
Aber, hat es nur Spass gemacht oder hat es dich auch erregt ?
 Re: Spaß in Socken mit anderen 15.10.2016 (17:50 Uhr) Jule
Hui, ganz schöne Sammlung :) Aber ich versteh jetzt net so ganz wieso man sich da extra verabreden soll ... Ich mein, die Schuhe sind einem ja nicht an die Füsse geklebt oder? Ich mag Partys wo ich selbst entscheid sockig zu sein (also eigentlich jede ;)) 1000mal lieber als so erzwungene Sockenpartys bei Wohnungseinweihungen oder so da kommt immer NULL Stimmung auf weil alle so vorsichtig sind und an ihrem Weißwein nippen ... Und wenn die dann gehen denkst du da sind Minen im Fußboden versteckt ;) So ganz vorsichtig mit Zehen nach oben, hihi! Ich fühl mich wohler wenn jeder so machen kann wie er mag.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 16.10.2016 (02:14 Uhr) Unbekannt
Wer hatte schon mal Sex mit Socken ?
 Re: Spaß in Socken mit anderen 16.10.2016 (14:38 Uhr) Jule Jule
:)) Meinste das ernst die Frage? Also du hast schon gemerkt, das du auf ner Seite fragst von Leuten die gern auf Strümpfen sind?

Aber na ja, falls du dich fragst was du machen sollst: Ja, klar hatte ich Sex mit Socken. Genauso wie ohne. Kommt auch auf die Situation an oder? Ich weiß das das Leute gibt für die Socken im Bett voll unsexy sind aber am besten is eigentlich wenn man über so was gar nicht mehr nachdenkt. Einen hatte ich mal bei dem sollte ich die Socken ausziehen weil ich damit schon draußen war ... als ich die dann auf den Fußboden geworfen hab hab ich erst gesehen wie schwarz die waren :))) Na gut mehr so dunkelgrau aber ihr wisst ja was ich meine. Da hatte ich voll nicht mehr dran gedacht. Weil wenn ich weiß das die schmutzig sind dann müssen die schon aus des gehört sich einfach so. Ich geh dann ja auch nicht mehr in saubere Schuhe damit. Ich hatte komischerweise noch keinen der extra gesagt hat ich soll die Socken anbehalten.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 16.10.2016 (14:45 Uhr) Unbekannt
Jule-Jule, der mit Abstand beste Fake hier im Forum.
Und wieder werden ein paar Typen sich einen runterholen.....auf die Geschichte eines anderen Typen. Großartig.
 Re: Spaß in Socken mit anderen 04.10.2017 (17:37 Uhr) Johnny
Ha ha lustig ist es schon
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.10.2017 (00:07 Uhr) Unbekannt
^^
 Re: Spaß in Socken mit anderen 06.10.2017 (00:23 Uhr) Unbekannt
:) mit mehr Text wäre noch lustiger

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.