plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

76 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 sockig-shopping 26.01.2012 (14:02 Uhr) Lina
Heute hab ichs getan!!! Es war soooooo geil!
Ich hab den Vorschlag von Pit befolgt. Die Köln-Arcaden sind wie gemacht für so ne Aktion. Ich hab mir das Auto von ner Freundin geliehen und bin damit ins Parkhaus gefahren. Die Schuhe hab ich ausgezogen und im Auto gelassen. Dann bin ich auf meinen hellblauen Sportsocken los in Richtung Eingang zu den Köln-Arcaden. Auf dem Weg sind mir schon einige Leute entgegengekommen - aber null Reaktion. Zuerst hab ich dann den C&A angesteuert. Aber da sind Frauen auf Socken wohl nichts ungewöhnliches, weil es öfter vorkommt dass ne Frau sockig aus der Umkleide kommt um irgendwelche Klamotten nachzuholen. Also dann mal in die Café-Bar. Ok, dachte ich, im Café sitzen ohne Schuhe ist ja eigentlich auch nichts besonderes. Aber jetzt hatte ich genug Mut gefasst und bin die ganze Mall langsam entlanggegangen. Erst im unteren Bereich, dann die Rolltreppe hoch und dann in der ganzen oberen Etage. Was für ein irre geiles Gefühl von Freiheit!!! Zwischendurch mal ein "Sockencheck": die Sohlen waren schon richtig schwarz! Kalte Füsse gabs auch nicht weil die Sohlen der Socken aus ziemlich dickem Frottee sind. Einmal hat ein kleines Mädchen zu seiner Mutter was gesagt und dabei auf meine Füsse gezeigt. Ein paar Leute konnten sichs nicht verkneifen nach unten zu schielen. Aber angesprochen hat mich niemand. Zum Schluss hab ich noch ne Currywurst bei Curry-Karl gegessen. Dann bin ich zurück zum Parkhaus. Als ich am Kassenautomaten warten musste haben irgendwelche Leute hinter mir über mich getuschelt. Ich hab mir aber nix anmerken lassen. Ich hab mich im Auto erst mal mit geschlossenen Augen hingesetzt und hab den "inneren Film" noch mal ablaufen lassen. Ein Suuuuuper-Erlebnis. Das muss ich unbedingt bald mal wiederholen, vielleicht an nem anderen Ort.
 Re: sockig-shopping 26.01.2012 (15:58 Uhr) Pit
Hi Lina,

war sicher ein irres Gefühl für dich bei der Aktion. Find ich super dass du es mit meinem Tip probiert hast:-)
Mit dünneren Socken wäre es sicher ein noch intensiveres Gefühl gewesen. Drinnen ist es ja eigentlich nicht kalt und so würdest du den Bodenbelag viel intensiver spüren.
Ich hätte eine nette Idee für deine nächste Tour, wo dir mehr Blicke sicher sind. Bei Ikea oder einem andern Möbelhaus zum Beispiel.

Gruß
Pit

PS: Bin gespannt ob du es durchziehst :-)
 Re: sockig-shopping 26.01.2012 (16:40 Uhr) Ben
Sauber! Äh - dreckig, zumindest an den Sohlen. Aber gut.
 Re: sockig-shopping 26.01.2012 (18:32 Uhr) Sven86
Hey Lina,

spitzen Aktion. Finde es echt gut, dass du dich so schnell für einen zweiten Spaziergang durchgerungen hast. Die Aktion mit dem EKZ habe ich mit einer Freundin auch noch vor. Hatte ich weiter unten schon mal gepostet. Ich denke, die Wahl der Socken war perfekt. Sie waren hell, also damit du das Resultat deines Ausfluges siehst, sie waren etwas dicker an der Sohle, damit sie sich net so schnell durchlaufen und sie fielen vllt nicht ganz so auf. Hattest du eine etwas weitere Hose an, damit die sockigen Füßchenb verdeckt wurden?
ALso das du sogar in ein Cafe gegangen bist - also echt Respekt!

DANKE für diese Story! Würde mich gern freuen, wieder von dir zu hören. Du scheinst ja nun wirklich richtig Spaß am sockig laufen zu haben!
Also ich denke mal, das du in Köln warst und die Stadt ja echt groß ist, kümmert sich kaum einer um den anderen. Von daher hat man vllt den Vorteil der Masse. Deshalb fahr ich dazu auch nach Berlin.
Mal sehen, wann es endlich bei mir soweit ist.

Also bis demnächst. Lass mal wieder was von dir hören ;)

LG Sven
 Re: sockig-shopping 27.01.2012 (12:27 Uhr) Fussel
Hey Lina,

eine super Story und eine perfekt geschriebene Geschichte.
Die beste Stelle fand ich, als du mit geschlossenen Augen den "inneren Film" nochmal ablaufen lassen hast. Da musste ich schon so ziemlich grinsen, denn das Gefühl kenne ich auch.
Ich finde es auch immer wieder interessant wie die Leute versuchen zu schielen oder versuchen es zu ignorieren als hätten sie es nicht gesehen.
Ich bin ja mal gespannt was du dir als nächstes einfallen lassen lässt.

LG
Fussel

PS: Ach was wäre ich gerne mal bei so einer Aktion von dir dabei!!!
 Re: sockig-shopping 27.01.2012 (21:39 Uhr) darksock
Hi Lina,
das ist ja super. Ich würde mich das nie trauen, obwohl der Kick bestimmt enorm groß wäre. Im Parkhaus zu laufen oder so habe ich auch schon mal überlegt. Aber dort wo viele Leute sind...never. Da hab ich zu wenig Mut. Du bist in Köln gelaufen? Kommst Du daher? Ich wohne nämlich auch in Köln. Vielleicht "läuft" man sich ja mal über den Weg :-D Oder schreib mir mal, vielleicht ergibt sich mal die Chance zusammen auf Socken zu laufen. vg darksock
 Re: sockig-shopping 27.01.2012 (23:08 Uhr) Fussel
Da ich ja nicht aus Köln komme, habe ich mir die Köln-Arcaden mal bei Google/Google Bilder/Google Maps/Google Street View angeschaut. Heiliger Schwan das ist ganz schön groß. Da kann ich mir gut vorstellen was du für einen Weg hinter dir hast. Jetzt kann ich mir auch vorstellen das es dort voll gewesen sein muß, vorallem weil es mitten in der Woche ist.

LG
Fussel
 Re: sockig-shopping 29.01.2012 (11:17 Uhr) Southwestsocks
Hi Lina

Tolle Aktion!

Eine Einkaufsmall ist ja eine der wenigen Möglichkeiten wo man auch im Winter sockig rumlaufen könnte... wenn am sich denn trauen würde...

Ich war zwar schon ein paar mal sockig an der Tankstelle oder im MC Donalds, aber eine Mall mit vielen Leuten ist ja doch noch etwas anderes.

Auf jeden Fall ist Deine Story ein gute Inspiration so was auch mal auszuprobieren!
Mach auf jeden Fall weiter mit solchen Aktionen und vor allem: berichte darüber!

Gruß,

SWS
 Re: sockig-shopping 30.01.2012 (11:08 Uhr) Lina
Als nächstes hab ich gedacht ich plane mal ein Ikea shopping ohne Schuhe. Was haltet ihr davon? Ich kanns mir schon richtig geil vorstellen... :))
 Re: sockig-shopping 30.01.2012 (13:10 Uhr) Fussel
Das hört sich doch mal gut an. Wann soll es denn soweit sein? Hast dir schon ein IKEA ausgesucht?
Auffalllender wäre es natürlich wenn du eine Freundin dabei hättest die bei der Aktion mit macht.

LG
Fussel
 Re: sockig-shopping 30.01.2012 (16:08 Uhr) Lina
Ich weiss nicht, aber dann müsst ich das meiner Freundin erst mal erklären. Ob sie das verstehen würde? Nee, ich glaub ich zieh das lieber alleine durch. Ausserdem ist der kick glaub ich größer als wenn man da zu zweit geht, ich mein wenn man da jemand hat hinter dem man sich zur Not verstecken könnte. Weisst du was ich meine?
 Re: sockig-shopping 30.01.2012 (17:42 Uhr) Fussel
Ja klar, ich verstehe dich voll und ganz. Wäre bestimmt nicht einfach das deiner Freundin zu erklären.
Na da bin ich ja mal gespannt was aus deiner Aktion wird. Nimmst du ein IKEA in Köln?
 Re: sockig-shopping 30.01.2012 (16:11 Uhr) Marco
Hey lina,

sockig im ikea hab ich auch gemacht geht super. mich haben die leute doof angeguckt aber das war mir egal. Was willst denn für socken anziehen, helle oder dunkle? hast du nen freund? wie denkt der darüber?

ich find das echt cool, wie du damit umgehst. läufst du im sommer auch barfuss?

lg marco
 Re: sockig-shopping 31.01.2012 (10:36 Uhr) Unbekannt
Ich werd helle Socken anziehn, wahrscheinlich weisse Sportsocken, damit der Kontrast richtig gut rauskommt wenn die Sohlen schwarz werden.
Zur Zeit hab ich keinen Freund. Brauch ich schon nicht zu überlegen wie er das finden würde.
Bisher bin ich im Sommer nur zu Hause barfuss gegangen, im Haus oder mal eben im Garten.
Aber seit ich die Erfahrungen auf Socken gemacht habe wär das schon mal ne Überlegung wert, im Sommer barfuss auch mal irgendwo weiter weg von zu Hause zu gehn, in der Fußgängerzone oder so. Ich weiss blos nicht ob das meine Fußsohlen aushalten würden? Tut das nicht weh wenn man auf so kleine Steinchen tritt? Mit Socken ist man ja doch ein bischen besser geschützt. Hast du schon mal so was gemacht? Wie sind deine Erfahrungen?
 Re: sockig-shopping 31.01.2012 (10:37 Uhr) Lina
Der letzte Beitrag war von mir, hab mal wieder vergessen meinen Namen einzutragen ... :)
 Re: sockig-shopping 31.01.2012 (12:28 Uhr) Marco
Hey lina, wann startest deine aktion im ikea? ich war erst samstag dort war klasse und es hat keinen interessiert. Barfuss in der stadt is auch kein problem, probiers aus is cool. Tut nicht weh es is ja eh viel kopfsteinpflaster dort. lg marco
 Re: sockig-shopping 01.02.2012 (08:23 Uhr) Lina
Ich weiss noch nicht obs am kommenden WE klappt. Hab z.Zt. ziemlich viel zu tun. Mal sehn.
 Re: sockig-shopping 01.02.2012 (12:02 Uhr) Unbekannt
ok, na dann. Wie alt bist du? woher kommst du? ich find deine aktionen schon echt cool. lg marco
 Re: sockig-shopping 01.02.2012 (13:33 Uhr) Lina
Ich bin 22 und wohne z Zt. in Köln. Und du?
 Re: sockig-shopping 01.02.2012 (17:02 Uhr) Unbekannt
ich bin 32 und wohne bei freiburg. hast du mal lust mit mir nicht über das forum zu schreiben. gibst mir mal deine email? Was machst heut noch schönes?
 Re: sockig-shopping 02.02.2012 (18:28 Uhr) Svenja
Boa, also im Moment wär mir das ja auch im Einkauszentrum viel zu kalt *zitter*. Respekt, dass du einfach gemacht hast, worauf du Lust hast, egal was die Leute sagen!
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (08:22 Uhr) Lina
Da wars noch nicht so kalt. Aber jetzt wo wir minus 10 haben wärs wohl auch im EKZ nicht mehr so toll. Deshalb verschieb ich meinen Trip zu Ikea lieber nochmal.
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (09:38 Uhr) Unbekannt
IKEA ist klimatisiert, da ist immer schön warm :-)
Du willst doch nicht etwa kneifen?
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (09:50 Uhr) Lina
Nein, ich werd nicht kneifen. Dafür waren die bisherigen Erlebnisse zu geil. Ich glaub ich bin voll süchtig geworden. Aber ich muss ja auch an die Strecke bis zum Eingang von Ikea denken. Ich will ja nicht mit Schuhen hineingehen und erst innerhalb von Ikea die Schuhe ausziehen und in eine Tasche stecken. Ich will ja, dass man sieht dass ich gar keine Schuhe mithabe und nicht blos mal eben aus den Schuhen geschlüpft bin. Aber bei der Kälte frier ich mir ja Eiszapfen an die Füße auf dem Weg vom Parkhaus zum Eingang von Ikea. Und ob ich mir von jemand ein Auto leihen kann ist eh nicht sicher. Wenn ich mit dem Bus fahren muss ist das noch extremer. Da wart ich lieber ne Woche. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (10:18 Uhr) Pit
Hi Lina,
dann hoffen wir doch mal, dass es schnell wieder wärmer wird :-)
Hab ich mir aber schon gedacht, dass du nicht kneifen wirst. Deinen Beschreibungen nach macht dich das Erlebte viel zu sehr an. Freut mich übrigens, dass du meine Ideen so spontan aufgreifst:-)

Gruß
Pit
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (12:20 Uhr) Unbekannt
Hey lina, das mit dem bus hört sich doch auch gut an. Mußt du oft umsteigen bis du bei ikea bist? kleiner tip von mir, zieh doch hosen mit schlag an dann fällts nicht so auf und du bist sicherer so gings mir. Gehst du auf fasching? in ner halle gibts oft auch die gelegenheit sockig zu laufen.
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (15:52 Uhr) Fussel
Ich hab mich auch schon gefragt wie du vom Parkhaus zum Eingang kommen willst bei dieser Kälte.
Aber ich verstehe sehr gut was du meinst. Ich würde auch noch warten
 Re: sockig-shopping 05.02.2012 (16:22 Uhr) Pit
Hi Lina,

falls du es doch nicht mehr erwarten kannst bis es wieder wärmer wird, hätte ich noch eine Idee, die sicher auch sehr aufregend für dich sein könnte. Du gehst zwar noch mit Schuhen zu Ikea, ziehst sie dort aus und stellst sie irgendwo in die Dekoration. So hast du deine Schuhe nicht bei dir und es bleibt immer der zusätzliche Reiz, ob du deine Schuhe überhaupt nocheinmal wieder siehst :-)

Gruß
Pit
 Re: sockig-shopping 05.02.2012 (20:33 Uhr) Fussel
Eigentlich ist die Idee von Pit ja gar nicht so schlecht, aber wenn sie denn wirklich weg sein sollten, wäre es ja auch schade um die Schuhe und vorallem müsstest du denn ja auf Socken nach Hause. Somit wir wieder am Anfang stehen.
Aber Ikea hat doch bestimmt ein Spielparadies für Kinder oder nicht? Stell deine Schuhe doch einfach zu denen der anderen Kinder und du hast sie auch nicht dabei. Am Ende holst sie dir wieder.

LG
Fussel
 Re: sockig-shopping 03.02.2012 (15:04 Uhr) sven
Wow, Lina. Ich bewundere deinen Mut. Ich kenne die Arcaden nur zu gut und kann mir vorstellen wie Du ich gefühlt hast. Bei mir hat es Jahre gedauert bis ich mich endlich mal getraut habe im Sommer barfuss zu laufen. Ich habe oft versucht mir einfach die Schuhe auszuziehen, aber sobald mir leute entgegen kamen zog ich sie wieder an. Man, diesen inneren schweinehund zu überwinden ist echt schwer. Ich manipulatierte meine Schuhe dann so das sie mir kaputt gingen und ich keine andere möglichkeit hatte als dann ohne Schuhe zu gehen. Ok das war im Sommer und mittlerweile laufe ich dann auch nur barfuss trotzdem ist es jedes Jahr eine neue herausforderung. Ich bin über dieses Forum auf das laufen in Socken aufmerksam geworden, es reizt mich ungemein es mal zu tun. Jetzt stehe ich wieder vor dem Problem das ich nicht weiss wie ich das umsetzen soll. Ich habe mir schon überlegt mir meine Schuhe klauen zulassen z.B im Schwimmbad in dem ich sie einfach in der Umkleide stehen lasse. Vielleicht kann mir der ein oder andere ja tipps geben. Im Moment bekomme ich die Überwindung einfach nicht hin. Deine Idee mit Ikea finde ich grossartig und sie geht mir nicht mehr aus dem kopf, leider habe ich kein Auto, so wie Du und bin auf Bus und Bahn angewiesen, was die Sache gedanklich eigentlich noch interessanter  aber für mich auch irgendwie unüberwindbar macht. Hattest Du anfangs auch so start schwierigkeiten und wie hast Du sie überwunden? Ich hoffe ich kann noch mehr von Deinen erfahrungen hören.

Lg Sven
 Re: sockig-shopping 10.02.2012 (11:35 Uhr) Lina
Die Temperaturen steigen! So wie es im Moment aussieht könnt ich den geplanten IKEA-Trip morgen wagen. Ich kanns kaum erwarten!!!
 Re: sockig-shopping 10.02.2012 (12:11 Uhr) Fussel
Ich freu mich schon auf dein Bericht
 Re: sockig-shopping 11.02.2012 (00:07 Uhr) darksock
Super. Ich muss leider arbeiten, würde dich sonst gerne laufen sehen. Mach doch mal ein Foto davon.
 Re: sockig-shopping 11.02.2012 (00:57 Uhr) Fussel
Gute Idee!
Schatzi schenk uns ein Foto!!! :-)
 Re: sockig-shopping 13.02.2012 (11:07 Uhr) Lina
Tut mir leid, aber ich habs nochmal verschoben. Das war einfach saukalt... Aber wenn das Wetter hält was der Wetterbericht verspricht dann sind am nächste WE dicke Plusgrade. Und dann könnte ich mir vorstellen ganz ohne Schuhe mit dem Bus/Bahn loszuziehen. Das ist dann sicher der Megakick!!!
 Re: sockig-shopping 13.02.2012 (12:15 Uhr) Unbekannt
Hey lina, diche plus grade das glaub ich nicht. Was hast denn da für ein style, ich meine hose technisch angedacht? Was für socken wolltest denn da anziehen? ich bin schon sockig mit dem zug gefahren und dann durch die stadt gelaufen, war ein sau geiles gefühl. Hab schlaghosen angehabt, dann hat man das gar nicht so richtig gesehen.
 Re: sockig-shopping 13.02.2012 (14:36 Uhr) darksock
Nächstes Wochenende ist ja Karneval. Da fällt es bestimmt nicht auf, wenn man in Socken unterwegs ist. Einfach so tun als ob es zur Verkleidung gehört. :-) Ich wünsche dir viel Spaß.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.