plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

65 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Seminar 15.03.2005 (22:40 Uhr) Armin
Hallo zusammen,

ich war die letzten zwei Tage auf einem Management-Seminar. Eine Teilnehmerin (Ende 30, Name ist mir entfallen) kam am ersten Tag im schwarzen Hosenanzug, grauen Nylons und schwarzen Pumps. In der ersten Kaffeepause konnte ich einen Blick auf ihre Nylons werfen: offensichtlich eine graue Stützstrumpfhose - Ferse, Sohle und Spitze verstärkt. Im Laufe des Tages schlüpfte sie immer wieder aus ihren Pumps - manchmal nur mit der Ferse, manchmal mit dem ganzen Fuß und stellte ihn neben dem Schuh ab. Am zweiten Tag trug sie leider Stiefel.

Habt ihr auf Seminaren auch schon mal so was erlebt ?

Grüße
Armin
 Re: Seminar 22.05.2005 (01:45 Uhr) Kerstin
Hallo Armin,
ich war kürzlich auch auf einem Seminar. Einen Tag zuvor bin ich zuhause mal wieder zu schnell um die Ecke gebogen und mit meinem kleinen Zeh an der Türe hängen geblieben (das kommt davon, wenn man immer ohne Schuhe herumläuft). War zwar nicht gebrochen, aber es schmerzte tierisch. Problem dabei war, daß ich es mit dem Zeh keine Viertelstunde in einem Schuh aushielt. Die Fahrt zum Seminarhotel war o.k. - Schuhe auf den Beifahrersitz und in Strümpfen gefahren - einschließlich Tankstop. Bei der Vorstellungsrunde wies ich auf mein Mißgeschick hin und meinte, die anderen Teilnehmerinnen sollten sich darauf einstellen, daß ich die zwei Tage weitgehend ohne Schuhe verbringen werde. Und so war es dann auch. Am ersten Tag hatte ich vormittags meine Schuhe noch unter dem Tisch liegen, nach der Mittagspause ließ ich sie auf dem Zimmer - so auch am zweiten Tag. Nachdem wir eine kleine Gruppe waren (sieben Ladies), haben sich nach und nach auch einige andere zeitweise aus ihren Schuhen gewagt und am zweiten Tag standen wir plötzlich zu dritt in Strümpfen auf der Terrasse um eine Zigarette zu rauchen.
Viele Grüße
Kerstin
 Re: Seminar 23.05.2005 (09:55 Uhr) Martin
Hallo Kerstin,

fährst Du oft ohne Schuhe in Strümpfen oder barfuß Auto ??? Wie empfindest Du das Fahrgefühl ohne Schuhe ?

Liebe Grüße

Martin
 Re: Seminar 16.06.2005 (07:58 Uhr) Britta
Hi,
eine Freundin von mir hat sich mal den kleinen Zeh gebrochen. Ist schon ne Weile her, aber der Zeh ist mega-empfindlich geblieben. Das führt beim Weggehen regelmäßig dazu, dass sie im Lokal, spätestens aber auf dem Heimweg die Schuhe auszieht und auf Socken heimläuft.
Mich erregt das irre, da ich selber einen Sockenfetisch habe, den ich aber nur heimlich und unter Vorwänden auslebe. Ist aber schon vorgekommen, dass ich beim Bummeln mit meiner Freundin "aus Solidarität" auch meine Schuhe ausgezogen hab, wir sind dann auf Socken durchs Kaufhaus.
Im Kino oder abends im Lokal und beim Mitfahren im Auto schlüpf ich sowieso aus den Schuhen. Ich lauf auch in Socken zum Briefkasten (wohne im zweiten Stock) und hab vor, mich künftig "freier" zu verhalten. Was ich übrigens wahnsinnig gern sehe ist, wenn Frauen Schuhe probieren und dabei in Socken von Regal zu Regal schlendern (mach ich selber auch ;-) ), Frauenfüße in Socken (sorry Männer!) haben einfach eine zierlichere Form. Ich selbst hab eine ausgeprägte Fußwölbung und mag das (in Socken versteht sich) auch an anderen Girls.
Ach ja, dann ist da noch der Arbeitsplatz, hier kann ich zum Glück tun was ich will: ich arbeite in einem Call-Center, da bin ich den ganzen Tag ohne Schuhe.
So viel mal zu mir, hoffe es kommt wieder ein bißchen Schwung in dieses Forum. Traut euch Mädels, ich kann nicht die einzige sein!!
Sockengrüße, Britta.
 Re: Seminar 18.06.2005 (18:36 Uhr) Southwestsocks
> Hi,
> eine Freundin von mir hat sich mal den kleinen Zeh
> gebrochen. Ist schon ne Weile her, aber der Zeh ist
> mega-empfindlich geblieben.

Hallo Britta

Bist Du Dir wirklich sicher, daß das nur ein empfindlicher Zeh ist, und nicht vielleicht eine Ausrede Deiner Freundin weil sie selber gerne auf Socken rumläuft?
Auf jeden Fall wäre das eine sehr plausible Ausrede! Da bin ich selber noch gar nicht draufgekommen...:-)

Gruß

SWS
 Re: Seminar 17.06.2011 (15:56 Uhr) Geniesser
Ich kann Dich verstehen,Frauenfüsse in Söckchen sind wahnsinnig erotisch..!!
Wie kamst Du zu dieser Vorliebe..?
Erregen Sie Dich immer noch..?
 Re: Seminar 20.06.2011 (23:47 Uhr) Andrea
Schon oft von gehört, dass Jungs auf Füsse stehen. Wie gesagt, Jungs!
 Re: Seminar 21.06.2011 (23:52 Uhr) xXx
Hi Britta!

Ich finde Deine Geschichte echt cool und toll, dass Du das auch machst.
Ich selbst stehe auch total auf Frauenfüsse mit Socken. Ich finde es immer wieder super, wenn ich Frauenfüsse sehe, bei der die Sohle zu sehen ist, besonders, wenn sie schmutzig oder auch nass sind.

Auf der Kirmes kann man des öfteren Frauen sehen, die bei Fahrgeschäften die Schuhe ausziehen und dann vom Kassenhäuschen zum Fahrgeschäft laufen. Dabei sieht man dann als ganz toll ihre Sohlen.

Gruß
xXx

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.