plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

28 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (16:26 Uhr) Unbekannt
Hallo,

ich möchte auch mal etwas beitragen. Ich bin Mitte dreißig und männlich. Ich bin heute aus dem Urlaub zurückgekommen. Da es draußen recht kühl ist, hatte ich Herren-Winterstiefel an. Da ich mich so bisher nicht getraut habe, mein Schuhe in der Öffentlichkeit auszuziehen, hoffte ich, dass ich nun bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen aufgefordert werde, meine Schuhe auszuziehen. Bei den Damen mit Stiefeln ist das ja Standard, bloß die Herren müssen ihre Schuhe leider meist nicht ausziehen. Ich hatte die Stiefel bereits auf dem Hinflug an, doch dort durfte ich sie leider anbehalten. Da ich allerdings auch die Hose über den Stiefeln trug, waren diese vermutlich nicht als solche zu erkennen. Für den Rückflug hatte ich extra die Hose in die Schuhe gesteckt, damit meine Stiefel klar erkennbar waren. Nachdem die drei Damen vor mir bereits ihre Stiefel ausziehen mussten und in Socken durch die Sicherheitskontrolle laufen mussten, war nun ich an der Reihe. Nachdem ich Jacke und Gürtel abgelegt hatte, ging ich auf die Sicherheitsschleuse zu. Nun forderte auch mich der Sicherheitsbeamte auf, meine Schuhe auszuziehen. Ich setzte mich auf den bereit gestellten Hocker, zog meine Schuhe aus und stellte sie auf das Band. Dann ging ich mit meinen schwarzen Socken durch die Sicherheitskontrolle, sammelte meine übrigen Sachen vom Band ein und ging dann mit den Schuhen in der Hand noch ein Stück weiter, tat so als wollte ich erstmal Platz am Band für die andern Leute machen, setzte mich dort auf eine Bank und zog in aller Ruhe meine Schuhe wieder an. Gerne wäre ich noch länger auf Socken geblieben, doch leider war dies nur ein kurzes Erlebnis. Ich blieb noch einen Augenblick hinter der Sicherheitskontrolle stehen und schaute mir die Damen an, die ohne Stiefel durch die Kontrolle laufen mussten. Im Flugzeug zog ich übrigens auch meine Schuhe aus, doch leider hat dies niemand mitbekommen.
Gerne würde ich häufiger die Gelegenheit haben, meine Schuhe in der Öffentlichkeit auszuziehen. Ich trage meist schwarze Socken. Im Winter werde ich nun also immer mit den Stiefeln fliegen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (19:05 Uhr) jörn
ich hätt dich da gern bei beobachtet :)

gestiefelte grüsse

j
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (19:22 Uhr) Peter
Hallo

Schöne Geschichte!

Ich bin auch oft mit dem Flugzeug unterwegs, meistens aber geschäftlich. Gerade jetzt im Winter kann man oft beobachten, wie jemand bei der Sicherheitskontrolle die Schuhe ausziehen muß. Meistens sind es die Frauen, weil Damenschuhe ja oft Absätze haben, und die enthalten Metall - und das löst dann den Metalldetektor aus. (Wenn die Absätze keine Metallverstärkung hätten, würde so eine Konstruktion ja nie halten ;-) ) Bei Stiefeln und auch bei besseren Herrenschuhen wird die Sohle oft durch kleine Nägel gehalten.

Nach meiner Beobachtung hängt es aber vom Flughafen ab, wie dieses Thema gehandhabt wird. Auf den meisten deutschen Flughäfen wird nichts gesagt, und Du kannst mit allem an den Füßen durchgehen. Wenn Du den Alarm auslöst, wirst Du eben abgegrapscht. Leider dauert das immer ziemlich lange. Deine Schuhe werden dann mit einer Metallsonde untersucht. Wenn die anschlägt - was fast immer der Fall ist - darfst Du Dich auf einen Sessel setzen und die Schuhe dort ausziehen. Die laufen dann noch einmal extra durch das Röntgengerät. Nachher werden Dir die Schuhe wieder gebracht, und Du darfst sie anziehen. Das Problem ist nur, daß während der ganzen Zeit die nachfolgenden Passagiere warten müssen. Ich finde das immer ziemlich lähmend.

Nur in München werden Frauen manchmal gebeten, ihre Stiefel schon vorher auszuziehen und auf Socken durch den Metalldetektor zu laufen.

In Frankreich ist es wieder anders. Dort müssen anscheinend generell alle Stiefel ausgezogen werden. Dafür gehen die Kontrollen auch deutlich schneller. Ich war vor ein paar Wochen in Paris, und als ich beim Rückflug zur Sicherheitskontrolle gekommen bin, stand dort schon eine Schlange von Leuten - alle in Socken.

In der Schweiz mußten bis jetzt alle Schuhe, die Absätze haben, ausgezogen werden. Seit neuestem auch Stiefel. Auch dort muß man nicht so lange warten wie in Deutschland.

Und in Amerika müssen generell alle Schuhe ausgezogen werden, sogar Flip-Flops.

Über welche Flughäfen bist Du geflogen?

l.g.

Peter
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (20:35 Uhr) Unbekannter
Hallo Peter,

meine Schuhe musste ich in Istanbul ausziehen.
Dass Stiefel generell ausgezogen werden müssen, habe ich aber bisher so ziemlich auf jedem Flughafen gesehen.
Eine Reise in die USA steht mir dieses Jahr auch noch bevor, dort muss ich dann ja auf jeden Fall meine Schuhe ausziehen.
Wo musstest du denn bisher deine Schuhe ausziehen?

Viele Grüße
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (20:53 Uhr) Peter
Hallo,

In Istanbul war ich noch nie. Hast Du mitbekommen, ob dort alle Leute, die Stiefel angehabt haben, diese ausziehen mußten?

Direkt aufgefordert, meine Schuhe auszuziehen, bin ich erst ziemlich selten geworden. Ich kann mich an zwei Mal in Düsseldorf erinnern. Ich ziehe die Schuhe aber meistens freiwillig aus und gebe sie zu meinen anderen Sachen in die Kiste, wenn ich weiß, daß sie den Detektor auslösen. Ich mag es einfach nicht, von irgendwelchen Mindestlohnempfängern abgefingert zu werden. Das finde ich einfach nur eklig. Außerdem ist es eine freudliche Geste den anderen Passagieren gegenüber, die Schlange nicht unnötig lange aufzuhalten. Also darum besser gleich Schuhe aus ... So habe ich es auch vor ein paar Wochen in Paris gemacht - genauso wie alle anderen.

So um 2006 haben in London alle die Schuhe ausziehen müssen - ich natürlich auch. In Amerika bin ich auch schon ein paar Mal in Socken durch die Kontrolle gegangen.

l.g.

Peter
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (21:04 Uhr) Unbekannter
Also in Istanbul mussten alle, die Stiefel trugen, diese vor der Kontrolle ausziehen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (21:08 Uhr) Peter
Also das finde ich sinnvoll. Hast Du ähnliche Erfahrungen auch auf anderen Flughäfen gemacht?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (21:13 Uhr) Unbekannter
Ja, wie gesagt, Stiefel ausziehen ist so ziemlich auf jedem Flughafen Standard. Das gilt natürlich auch für Damenschuhe mit Absatz. So gibt es immer schön etwas zu gucken.... :)
Am besten wäre es wohl, wenn die Schuhe grundsätzlich ausgezogen werden müssen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (21:27 Uhr) Peter
Naja, so Standard wie Du sagst, ist nach meiner Erfahrung das Ausziehen der Stiefel leider nicht. Gerade in Deutschland sehe ich immer wieder, dass Leute mit dicken Stiefeln durch die Kontrolle gehen und dann - Piieep. Und man wartet wieder einige Minuten länger. Aber Du hast Recht. Es wäre sicherlich eine Überlegung wert, wenn gerade im Winter generell alle Schuhe ausgezogen werden müßten.

l.g.
Peter
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 02.01.2013 (21:30 Uhr) Unbekannter
Also ich werde zumindest versuchen, dies ab jetzt immer zu tun.
Auf Socken durch die Kontrolle zu laufen ist doch auch viel schöner...
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 03.01.2013 (18:56 Uhr) Unbekannt
Ich trage immer Skaterschuhe und die musste ich weil sie so klobig sind auch mal bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen ausziehen. Irgendwie fand ich das Gefühl auf Socken in der Sicherheitskontrolle zu sein total cool. Seither ziehe ich mir meine Schuhe immer schon in der Warteschlange aus und leg sie mit auf das Band. Wär echt cool wenn das jeder so machen würde. Wenn ich dann durch den Sicherheitsbereich bin nehm ich die Schuhe aber meist einfach in die Hand und genieße es auf Socken zu sein. Auch im Flugzeug bin ich immer auf Socken.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 03.01.2013 (19:10 Uhr) Peter
... und da würde ich gerne einmal die Damen hier im Forum fragen, wie sie das sehen. Immerhin sind es ja meistens die Frauen, die die Schuhe ausziehen müssen.
l.g.
Peter
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 03.01.2013 (20:10 Uhr) Unbekannte
Hallo Peter,

ich ziehe gerne meine Stiefel bei der Sicherheitskontrolle aus und genieße es auf Socken durch die Kontrolle laufen zu müssen und dann am Band auf meine Schuhe warten zu müssen.
Allerdings finde ich es schade, dass die Männer meist ihr Schuhe anbehalten dürfen.
Auch im Flugzeug ziehe ich grundsätzlich meine Schuhe aus.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 03.01.2013 (20:19 Uhr) Jens
Dann erzähl doch mal von deinem letzten Flug!
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 04.01.2013 (18:02 Uhr) Unbekannte
Hallo Jens,

an der Sicherheitskontrolle sah ich während ich in der Schlange stand bereits wie die anderen Damen der Reihe nach ihre Stiefel auszogen, aufs Band legten und die Kontrolle passierten. Als noch etwa drei Leute vor mir standen, zog ich bereits meine Stiefel aus und nahm diese in die Hand, um den Moment in Socken noch länger genießen zu können. Ich trug eine blaue Jeans, lange schwarze Stiefel und dunkelgraue Socken. Nachdem ich die Kontrolle passiert hatte, packte ich in aller Ruhe meine Sachen zusammen, ging noch ein Stück bis zur nächsten Bank und zog dort meine Stiefel wieder an.
Im Flugzeug hatte ich einen Platz am Gang. Nach dem Start zog ich meine Stiefel aus, schob diese unter den Sitz und streckte meine Füße regelmäßig in den Gang, damit die übrigen Leute, die am Gang saßen, einen Blick auf meine besockten Füße werfen können. Mein Sitznachbar, ca. Mitte 20, schaute mehrmals auf meine Füße. Daraufhin sagte ich zu ihm, dass es doch viel bequemer sei, die Schuhe auszuziehen. Er zögerte einen Moment und zog dann auch seine Sneaker aus, so dass seine schwarzen Socken zum Vorschein kamen. Das Mädel, das auf der anderen Seite des Ganges saß, zog etwas später ebenfalls ihre Stiefel aus, so dass ihre weiß-besockten Füße zum Vorschein kamen.
Offenbar finden es im Flugzeug bequem, die Schuhe auszuziehen, trauen es sich bloß nicht. Wenn es jemand vormacht, fällt es wohl vielen Leuten leichter, dies nachzumachen.
Wie denkt ihr darüber? Zieht ihr auch im Flugzeug eure Schuhe aus?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 03.10.2013 (23:14 Uhr) Unbekannter
Hallo,

habt ihr neue Erfahrungen mit dem Ausziehen der Schuhe bei der Sicherheitskontrolle gemacht und wollt hier davon berichten?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 04.10.2013 (02:50 Uhr) Unbekannt
Nee, gibt keine neuen Erfahrungen. Musst dich noch mit den alten gefakten Geschichten selbst befriedigen.Und nun verpiss dich.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 10.10.2013 (19:53 Uhr) Unbekannt
Wenn Ihr es Euch aussuchen könntet, wie sollten denn Eurer Meinung nach die Sicherheitskontrollen auf den Flughäfen ablaufen?

Sollten alle Schuhe kontrolliert werden oder nur manche, z.B. nur Stiefel oder Schuhe mit hohen Absätzen?
Wo sollten die Schuhe ausgezogen werden? Und wo wieder an?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 11.10.2013 (07:09 Uhr) Unbekannt
In erster Linie sollte einmal Dein Gehirn einer Sicherheitskontrolle unterzogen werden.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 12.10.2013 (12:14 Uhr) Unbekannt
Ist doch ganz einfach! Nur attraktive Frauen in Nylons sollten sich solchen Kontrollen unterziehen. Dazu müssen sich die Mädels ihre Schuhe für die anderen gut sichtbar ausziehen und möglichst lange ohne rumlaufen. Willkürlich sollten einige auch rausgezogen werden, um eine Leibesvisite über sich ergehen zu lassen. Das bedeutet, ausziehen bis auf BH, Slip und Nylons. Dann abtasten lassen, und bei begründetem Verdacht auch Slip runterziehen lassen, um eine vaginale, bzw. rektale Untersuchung zu ermöglichen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 11.10.2013 (17:14 Uhr) Sören
Hi,
ich hab diesen Beitrag gefunden nachdem ich nach einem Erlebnis im Internet nach ähnlichen Erlebnissen gesucht habe. Ich war neulich beruflich für eine Woche in USA. Weil ich in geschlossenen Schuhen immer Probleme bekomme (ich bekomme während dem Flug immer geschwollene Füße!) ziehe ich meistens Clogs an. Socken habe ich dabei selten an, nur wenns extrem kalt wird. Bisher musste ich noch nie die Schuhe ausziehen. Aber diesmal, vor dem Rückflug, wollte die Frau an der Sicherheitskontrolle dass ich die Clogs aufs Band stelle. Ich bin glaub ich erst mal rot geworden. Mir wurde erst mal gleichzeitig kalt und heiss. Ich hab aber nichts gesagt, würde wahrscheinlich eh nix bringen. Also hab ich meine Clogs in den Behälter auf das Band gestellt und bin auf nackten Sohlen durch die Schleuse. Ich bin fast sicher dass die das nur gemacht hat weil sie gemerkt hat dass ich ohne Socken in den Clogs bin. Das konnte man an ihrem Grinsen und dem ihrer Kollegen ablesen! Aber im Nachhinein...irgendwie war das Gefühl schon geil...
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 11.10.2013 (20:11 Uhr) Bernd
Ging mir mal so ähnlich. Ich war barfuss in Halbschuhen. Aber du hast Recht. Ist schon irgendwie ein Kick.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 04.12.2013 (19:20 Uhr) Unbekannte
Jetzt in der Stiefelzeit kommt man als Frau in der Regel sowieso nicht ohne Stiefel ausziehen durch die Kontrolle... Ich ziehe meine Stiefel daher sowieso schon freiwillig aus und gehe auf Socken durch die Kontrolle.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 04.12.2013 (23:11 Uhr) Unbekannt
Das ist lobenswert - da Stiefel ja oft Metall enthalten und dadurch den Detektor auslösen! Wenn Du die Stiefel gleich ausziehst, verhinderst Du das - und Deine Mitreisenden werden es Dir danken, daß Du die Schlange nicht unnötig aufhältst.
Wo hast Du das denn schon gemacht? Warst Du die einzige, oder hast Du gesehen, daß das andere auch so gemacht haben?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 05.12.2013 (06:25 Uhr) Unbekannte
Ich habe das schon an einigen Flughäfen gemacht.
Normalerweise bin ich nicht die einzige, die Frauen ziehen fast alle die Stiefel automatisch aus. Die Männer lassen in der Regel ihre Schuhe an, sofern sie nicht aufgefordert werden, diese auszuziehen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 06.12.2013 (16:52 Uhr) Unbekannt
Würdest Du es sinnvoll finden, wenn generell alle Stiefel ausgezogen werden müßten? Oder vielleicht auch andere Arten von Schuhen, wie zum Beispiel solche mit hohem Absatz?
Findest Du es unfair, daß es vor allem Frauen sind, die ihre Schuhe ausziehen müssen?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 06.12.2013 (23:37 Uhr) Unbekannte
Am besten wäre es, wenn alle Schuhe ausgezogen werden müssten.  Dann wären die Männer auch betroffen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 07.12.2013 (09:01 Uhr) Unbekannter
Ich bin klar für Geschlechtertrennung. Männer in Schuhen, Frauen grundsätzlich im ganzen Flughafengebäude auf Socken, Nylons oder barfuß. Fair, oder ?
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 08.12.2013 (21:22 Uhr) Noch eine Unbekannte
Ich bin auch des öfteren mit dem Flugzeug unterwegs. Ich mache das jetzt im Winter, wenn ich Stiefel trage, genauso. Ich ziehe sie gleich beim Warten vor der Kontrolle aus und gehe in Strümpfen durch den Detektor. Wenn man das ohne Schuhe macht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass man den Alarm auslöst, viel geringer. Gleiches gilt übrigens für Schuhe mit hohen Absätzen - da ist auch oft Metall drin. Die sollte man auch besser ausziehen.

Ich finde, dass generell alle Stiefel und Schuhe mit Absatz ausgezogen werden sollten - dann gingen die Kontrollen auch viel schneller. Und Männer sollten in JEDEM Fall die Schuhe ausziehen müssen! Da habe ich genau die gegenteilige Meinung zu Dir! ;-) Manchmal ist es ja schon etwas entwürdigend, wenn man als einzige Frau inmitten von lauter Männern in Strümpfen dasteht und alle Blicke auf einen gerichtet sind. Ich möchte auch einmal den coolen Herrn Manager in Socken sehen! Dann kann ich ihn anstarren ;-) .

Lustig wäre dann vielleicht noch, wenn nach dem Zufallsprinzip einige Leute nur ohne ihre Schuhe durchgelassen würden. Die müssten dann gemeinsam mit dem Gepäck aufgegeben werden, und man bekommt sie erst nach der Ankunft am Gepäcksband wieder. Stell dir vor - ein ganzer Flug ohne Schuhe. Da würden einige Leute schauen!
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 09.12.2013 (07:15 Uhr) Unbekannter
Hallo Unbekannte,

Mich erregen Deine Worte. Mit Dir würde ich in der Tat gerne einen Flug ohne Schuhe absolvieren wollen.
Lieben Gruß
T.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 15.12.2013 (19:17 Uhr) Unbekannt
Attraktive Frauen sollten sich bis auf BH und Slip ausziehen müssen. Socken dürfen sie auch noch anlassen.
 Re: Schuhe ausziehen am Flughafen 15.12.2013 (22:15 Uhr) whoknows
Ich trage am liebsten Socken. Ich meine: NUR SOCKEN !!!!

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.