plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

50 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 schöne Party 26.11.2013 (10:57 Uhr) Flo
Hi, ich war am Samstag auf einer Party( ca. 35 Leute). Es wurde viel getanzt. Spontan hatte ich Lust auf Strümpfen zu tanzen. Ich nahm mir die hübsche Conny an die Hand, ging zur Tanzfläche ( Partykeller) blieb vor der Tanzfläche kurz stehen und zog mir die Schuhe aus, und tanzte mit Conny, die kein Wort dazu sagte, sondern nach dem zweiten Lied einfach Ihre Schuhe an die Seite kickte und ebenfalls auf Socken ( hell geringelt) tanzte. Nach dem tanzen zogen wir die Schuhe wieder an. Einige Zeit später kam Conny zu mir und zog mich zur Tanzfläche, da kam sie schon auf Strümpfen daher. An der Seite sah ich zwei paar Stiefel rumliegen, konnte die Besitzerinnen aber zunächst nicht entdecken. Beim Tanzen deutete Conny dann auf meine Schuhe und raunte mir ins Ohr "Schuhe aus" Dem Wunsch kam ich gerne nach. Der Abend war noch lang und schön und es gab noch einige nette Ereignisse dieser Art.
LG Flo  
 Re: schöne Party 26.11.2013 (13:01 Uhr) Christian
Hi Flo,

danke für deinen tollen Bericht. Scheint ja eine tolle Party gewesen zu sein. Was waren denn die anderen netten Ereignisse von denen du sprichst? Würde mich ja sehr interessieren was du da noch alles erlebt hast.
Was hattest du denn für Schuhe und Socken an und warum hast du die günstige Gelegenheit nach dem ersten Tanzen nicht gleich genutzt um die Schuhe aus zu lassen?
Jedenfalls find ich das super, dass du vor der Tanzfläche die Schuhe ausgezogen hast und Conny dadurch animiert hast es dir gleich zu tun. Scheinbar haben ja später auch noch mehr Partygäste auf Socken getanzt :-).

LG,
Christian
 Re: schöne Party 27.11.2013 (21:45 Uhr) Flo
Hi,erst mal zu deinen Freagen, - ich hatte Schuhe ohne Schnürsenkel an und weisse Strümpfe mit leichten Mustern. Ich hatte die Schuhe deshalb wieder angezogen, weil es mich natürlich schon Überwindung gekostet hatte, einfach so, völlig ohne Grund die Schuhe auszuziehen, das war irgendwie gut, aber irgendwie auch,- na irgenwie einfach verrückt-schön, aber auch erstmal absolut genug.
Und wie es weiterging- ja, wir hörten irgendwann auf zu tanzen und ich bückte mich sofort nach den Schuhen um diese wieder anzuziehen, aber Conny zog mich sofort weg, sagte, "lass doch stehen" und wir gingen weiter an die Theke. Da sah ich dann auch die Stiefelbesitzerinnen, einmal auf schwarzen Nylons zur dreiviertel Jeans und einmal giftgrüne Socken zur langen Jeans und gleichfarbiger Bluse.
Es war mir dann trotdem irgendwie megapeinlich, dass Conny mich zu denen zog und sofort auf meine Strümpfe zeigte was die beiden mit Daumen nach oben und breitem Grinsen kommentierten. Eine davon  überredete dann auch irgendwie noch ihren Freund und der zog  sich dann auch die Schuhe aus. Sonst hat sich aber keiner mehr der Schuhe entledigt. Wir haben dann noch öfters getanzt und erst beim verlassen der Party unsere Schuhe wieder angezogen. Schade eigentlich, denn da ( um 6:00 Uhr) wäre ich auch bereit gewesen mit allen auf Strümpfen nach Hause zu gehen, egal wie weit, egal dass es nass und kalt war.
LG Flo
 Re: schöne Party 27.11.2013 (06:39 Uhr) Unbekannt
Hattest Du ihre Füße in Deinem Mund ?
 Re: schöne Party 27.11.2013 (22:28 Uhr) Flo
Ne, sie aber meine. Nachdem sie mich mit ihren Füßen gefistet hatte, wollte ich diese nicht mehr in den Mund nehmen.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.