plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

70 User im System
Rekord: 830
(15.11.2019, 18:06 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 29.03.2013 (00:44 Uhr) Benny
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 29.03.2013 (08:49 Uhr) alex1998
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 04.04.2013 (23:33 Uhr) Dieter
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 08.04.2013 (07:21 Uhr) Sven86
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 10.04.2013 (09:50 Uhr) Tati
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 13.04.2013 (12:41 Uhr) Thomas
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 07.06.2013 (21:49 Uhr) Benny
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 09.06.2013 (14:07 Uhr) Benny
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 09.06.2013 (17:19 Uhr) Svenja
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 09.06.2013 (19:23 Uhr) Svenja nicht Svenja
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 10.06.2013 (01:54 Uhr) marksocks
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 13.02.2014 (17:58 Uhr) Danny
Hi,
bei uns an der uni ist eigentlich ganz normal, dass man während
den längeren Vorlesungen seine Schuhe auszieht.

Ich hab an meiner jetzigen Uni im Sommer angefangen und in den Vorlesungssälen
sitzen in der Regel 100 - 200 Leute in den klassischen Stufensitzen-Reihen übereinander.
Die Sitze sind recht eng und unbequem, gibt auch wenig Beinfreiheit und da ist es
schon viel angenehmer, vor allem bei 4-Std. Vorlesungen, wenn man die Schuhe auszieht. :)

Im letzten Sommer hab ich an der Uni angefangen, saß zum ersten Mal in so einem riesen
Vorlesungssaal auf diesen Stufenholzbänken.
Meine erste Vorlesung ging über 4 Stunden, in dem Saal gibt es keine Klima, daußen war es
auch heiß und mir wars richtig warm, vor allem waren meine Addidas-Sneaker und Socken viel zu warm. Hab mich in der Vorlesung nicht getraut, meine Schuhe auszuziehen, da es an meiner alten Uni total verboten war die Schuhe abzulegen oder in Sandalen zu Vorlesung zu kommen.

Nach den vier Stunden haben mir von der Hitze und den Schuhen die Füße richtig weh getan und wollte einfach nur noch mein Schuhe ausziehen. Auf dem Heimweg bin ich auf meinen weißen Socken von der Bahn nach Hause gelaufen, da ich einfach nicht mehr in Schuhen laufen wollte und konnte.

Am nächsten Tag hatte ich wieder ne 4 Std Vorlesung in dem Saal, hab aber gleich zu Beginn meine
Schuhe ausgezogen und die vier Stunden auf weißen Socken verbracht; war echt cool und sehr entspanned.

Jetzt ist für mich Normalität, dass ich in der Vorlesung meine Schuhe ausziehe und in Socken da sitze. Pausen oder wenn ich den Vorlesungen mal kurz rausgehe ziehe meine Schuhe nicht mehr an.
Neulich hab ich auch eine Präsentation auf weißen Strümpfen gehalten, war viel lockerer und entspannter als sonst. :) :)

Grüße,
Danny


 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 13.02.2014 (18:25 Uhr) Unbekannt
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 10.03.2014 (12:04 Uhr) Ma2014
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 11.03.2014 (06:58 Uhr) Nicole
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 14.03.2014 (22:40 Uhr) Marcel
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 04.10.2017 (17:43 Uhr) Bugs bunny
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 06.10.2017 (00:08 Uhr) Unbekannt
 Re: Schuhlos in der Schule oder Uni 06.10.2017 (00:20 Uhr) Jan

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.