plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

21 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Party auf Socken 30.05.2013 (14:54 Uhr) Malte
Hi Leute,

ich war gestern bei einem Klassenkameraden zu einer Geburtstagsparty eingeladen. In der Wohnung waren Schuhe irgendwie generell verboten. Vor der Wohnungstür stand ein Schuhregal und alle mussten sich die Schuhe bereits im Treppenhaus ausziehen. Als ich ankam befand sich schon ein großer Schuhhaufen vor der Wohnungstür. Als ich das sah, schlüpfte ich natürlich sofort aus meinen Sneakers und betrat die Wohnung auf Socken. Ich fand es echt genial, dass sich jeder brav seine Schuhe ausgezogen hatte und ausnahmslos alle in der Wohnung auf Socken waren. Das war eine super gemütliche Atmosphäre, man hat sich direkt wie zuhause gefühlt und es war eine super schöne Party.

MfG,
Malte
 Re: Party auf Socken 30.05.2013 (17:16 Uhr) Unbekannt
hattet ihr auch alle euren schlafanzug an?
 Re: Party auf Socken 30.05.2013 (22:17 Uhr) Unbekannt
Normale Sache auf`m Kindergeburtstag.
 Re: Party auf Socken 31.05.2013 (00:37 Uhr) Malte
Ne das war kein Kindergeburtstag, wir sind alle schon Jugendliche.

Und auf den anderen Partys bei meinen Kumpels war es bisher halt immer so, dass die Schuhe anbehalten wurden. Viele finden es halt auch uncool, wenn sie sich auf einer Party von ihren Marken-Sneakers trennen und auf Socken laufen müssen.

Die Party von der ich berichtet habe fand halt bei einem neu hinzugezogenen Klassenkamerad statt und ich fand es klasse, dass alle ohne Murren die dortigen Hausregeln akzeptiert und ihre Schuhe draußen gelassen haben. Die Atmosphäre war auch super entspannt und gemütlich. Ich denke, dass ich bei meiner nächsten Party auch aufs Schuhe-Ausziehen bestehen werde, finden meine Eltern sicher auch besser obwohl sie sonst nix sagen wenn meine Kumpels ihre Schuhe bei besuchen anlassen.

MfG,
Malte
 Re: Party auf Socken 02.07.2013 (23:07 Uhr) Jana
Hallo Leute,

mir ging es ähnlich so. Ich war Silvester auf einer Privatparty bei einem Kumpel, da wurden auch die Schuhe ausgezogen. Normalerweise habe ich bisher die Schuhe bei Partys immer angelassen, dieses Mal kam es aber anders.
Als ich Silvester zur Party in die Wohnung kam, lagen bereits einige Schuhe an der Geraderobe auf dem Boden. Ich wurde begrüßt und stellte dabei sofort fest, dass alle Gäste in Socken waren. Da war mir natürlich klar, dass in der Wohnung keine Schuhe getragen werden sollten. Ich hing dann die Jacke auf und zog mir die Stiefel aus. Erst war es für mich ungewohnt, auf Socken in der Wohnung zu laufen. Da aber niemand mehr Schuhe anhatte, gewöhnte ich mich sehr schnell daran. Nach einiger Zeit gefiel es mir dann auch richtig gut auf Socken. Das war sehr gemütlich und privat, außerdem ließ es sich auch viel besser tanzen. Ich war froh, dass ich die Stiefel aus hatte. Die Party auf Socken machte mir viel Spaß, es war eine schöne Silvesterfeier.
Seitdem würde ich beim nächsten Mal wieder gerne auf der Party die Schuhe ausziehen. Ich hoffe, dass sich dazu eine günstige Gelegenheit ergibt.

VG
Jana
 Re: Party auf Socken 03.07.2013 (06:22 Uhr) Unbekannt
Günstige Gelegenheit, laß dich zu einer privaten GangBang Party einladen. Dann kannst dich gleich ganz nackig machen.
 Re: Party auf Socken 06.07.2013 (02:14 Uhr) Malte
Hallo Jana,

dein Erlebnis auf der Silvesterparty war ja echt klasse. Ich glaube nicht, dass man extra auf eine günstige Gelegenheit warten muss, um sich auf einer Party die Schuhe auszuziehen, mach es einfach ;)!
Ich ziehe seit meinem Erlebnis auf der Party wo alle auf Socken waren, jetzt bei jeder Privatparty die Schuhe gleich beim Reinkommen aus und das hat auch schon viele Nachahmer gefunden. Wenn sich erst mal ein paar Schuhe im Eingangsbereich angesammelt haben, dann zieht meiner Erfahrung nach jeder Gast der danach noch kommt automatisch auch die Schuhe aus, ganz egal ob es Pflicht ist oder nicht.

Bei der letzten Party wo ich war ist das auch so gewesen. Ich kam zeitgleich mit einer Gruppe anderer Leute an und bin vor der Wohnungstür direkt aus meinen Skaterschuhen geschlüpft und auf Socken in die Wohnung rein. Die anderen haben sich daraufhin auch die Schuhe ausgezogen. In der Wohnung waren schon ein paar Gäste, die noch Schuhe anhatten. Aber als sie unsere Gruppe allesamt auf Socken reinkommen sahen, verschwanden sie nach und nach kurz zur Garderobe, um dann wenig später wieder ohne Schuhe zu erscheinen :-). Diese Gruppendynamik war schon geil!
An den Schuhen, die jetzt vor der Wohnungstür und in der Garderobe lagen kamen die Folgegäste dann auch nicht mehr vorbei ohne ebenfalls die Schuhe auszuziehen. Somit waren dann letztlich auch wieder alle Gäste auf Socken und es war ne superschöne Party.

Daher mein Rat an dich, liebe Jana, einfach bei der nächsten Party nicht lange warten und direkt die Schuhe ausziehen.

Liebe Grüße,
Malte

 Re: Party auf Socken 06.07.2013 (11:46 Uhr) Malte
Und nun , wie es wirklich war...

Bei der letzten Party ist das auch so gewesen. Ich kam zeitgleich mit einer Gruppe anderer Leute an und bin vor der Wohnungstür direkt aus meinen Skaterschuhen geschlüpft und auf Socken in die Wohnung rein. Die Hoffnung, dass sich die anderen daraufhin auch die Schuhe ausziehen, erfüllte sich nicht. Stattdessen, sahen sie mich fragend an, und suchten das Weite.

In der Wohnung waren schon ein paar Gäste, die noch Schuhe anhatten. Aber als sie mich auf Socken reinkommen sahen, verschwanden sie nach und nach auf Nimmerwiedersehen.

An den Schuhen, die jetzt noch vor der Wohnungstür lagen kamen die Folgegäste dann auch nicht mehr vorbei. Sie machten auf dem Absatz kehrt, denn für so ein kindisches Getue konnten sie kein Verständnis aufbringen. Somit waren dann letztlich alle Gäste auf Socken, denn außer mir war keiner mehr zugegen. War ne superschöne Party.
 Re: Party auf Socken 07.07.2013 (11:50 Uhr) Daniela
Meine Güte. Mitten in der Nacht hast du nichts besseres zu tun als dir solch einen Mist aus den Fingern zu saugen? Kinder unter zehn Jahren haben da zu schlafen.
 Re: Party auf Socken 09.07.2013 (08:35 Uhr) Unbekannt
Nur das Malte nicht unter 10 ist sondern mindestens 40 und ein ziemlich armer Geist dazu.
 Re: Party auf Socken 11.07.2013 (11:51 Uhr) Malte lallte
Gähhn! Laß dir mal was anderes einfallen, du blöde Schwuchtel! Du kannst doch eh nur alles schlecht machen. Wenn dich keiner mag und dich keiner auf seine private Party einlädt, ist das dein Problem. Ich bin überzeugt, dass Malte (der erste) die Wahrheit geschrieben hat. Einige der Gäste haben sich sicher gegenseitig noch mit ihren Sockenfüßen befriedigt, und angewichst.
 Re: Party auf Socken 05.07.2013 (14:19 Uhr) Lisa
Hey Leute, seid ihr denn bei euch im Freundeskreis die einzigen die Schuhlos Party machen oder habt ihr auch mitStreiter? ich trage sehr gern AerobicSocken in weiß. Finde die richtig Kuschelig und bequem, aber auch sehr sexy :) vielleicht jemand Lust darüber zu texten? LG
 Re: Party auf Socken 05.07.2013 (14:28 Uhr) Sven86
Hey Lisa,

also solche Socken wie du sie beschreibst, finde ich auch toll. Also gerade bei Frau an den Füßen. Die Socken haben auch den Vorteil, da sie etwas dicker sind, dass sie nicht so schnell durch gelaufen sind.
Bist du denn nur auf Partys ohne Schuhe unterwegs oder auch mal draußen?

LG Sven

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.