plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

51 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Neu hier 26.07.2016 (18:15 Uhr) Forest1993
Hallo zusammen,

ich bin vor einigen Tagen auf dieses Forum gestoßen und fand es sehr interessant, mich hier mal ein bisschen durchzulesen.
Ich selbst habe nix dagegen, mal ohne Schuhe irgendwo rumzulaufen, es muss aber schon jemand mitmachen^^
Meine Freundin ist dafür leider nicht so zu begeistern, sie zieht ungern ihre Schuhe aus. Auch in der Wohnung hat sie meist Hausschuhe bzw. Crocs an.
Einmal ist sie allerdings doch ohne Schuhe auf der Straße gelaufen und zwar auf dem Rückweg von der Konfirmation ihres Cousins. Da haben die hohen Schuhe doch zu sehr geschmerzt und sie ist erstmal auf ihrer dünnen Strumpfhose heimgelaufen. Zu meiner Überraschung war diese aber noch unversehrt^^
Was sind denn eure Erlebnisse und habt ihr Tipps wie ich meine Freundin mal mehr motivieren kann, mal ohne Schuhe ein wenig zu laufen? :)
 Re: Neu hier 27.07.2016 (09:53 Uhr) Bernd
Hallo auch,
wenn deine Freundin es mal getan hat, aber es nicht toll findet, also wie du sagst: "nicht darauf steht", dann vergiss es und halt bloss den Mund. Ich hab es jahrelang versucht und es bringt nichts, ausser, dass es blöd rüberkommt, dass du so wie wir auch, eben auf Socken stehst und wenn du viel Pesch hast, wirst eines Tages eher einen fiesen blöden Spruch bekommen, der dich dann verletzt. Entweder, es kommt freiwillig oder so dass sie es nicht bemerkt, das du du es wolltest.
Beispiel: Du gehst mit zum Schuhe kaufen, und findest die hinten offenen Clogs toll. Du findest es weiterhin viel schöner, wenn sie diese nicht barfuss sondern mit hübschen Socken trägt. Es ist das schönste Outfit was du je an ihr gesehen hast,du machst ihr Komplimente und sie wird sie anziehn. Jetzt gehst du zur Kirmes auf das Kettenkarussel, oder den Skater, oder, oder,oder, da gibt es eine ganze Menge, wo sie sich die Schuhe freiwillig auszieht. Du kannst auch abend in den Club gehen und falls ihr tanzt, könntest du sie dann fragen, ob es ohne Schuhe nicht besser geht. Ich habe das selbst erlebt (das mit dem tanzen) und bekam zweimal sogar dazu die Frage, ob ich so nett wäre und dann ebenfalls auf Socken tanzen würde
Wenn ein Mädel von selber darauf steht und oft die Schuhe auszieht, kannst du es weitertreiben, aber da findest du unter 100.000 Mädels vielleicht eins, was so denkt wie du.
schöne Grüße
Bernd
 Re: Neu hier 27.07.2016 (21:38 Uhr) Forest1993
Cool, dass ihr mir in so kurzer Zeit so zahlreich auf meinem Beitrag geantwortet habt. Vielen Dank dafür schon mal :)

Da wir schon über 1,5 Jahre zusammen sind, weiß sie ganz genau von meinen Vorlieben und Fantasien, wenn es um das Thema Socken geht. Also schüchtern bin ich bei dem Thema nicht, zumindest ihr gegenüber .
Trotzdem hat sie große Hemmungen die Schuhe irgendwo auszuziehen, vor allem wenn es draußen ist.
Das mit dem Schuhe kaufen gehen ist natürlich eine tolle Idee. Das habe ich auch schon paar mal mit ihr gemacht und fand es vor allem auch sehr interessant, dass sie diese Probesöckchen angelassen hat. Leider ist sie mit denen nicht ohne Schuhe gelaufen. Ich will sie ja auch mit dem Thema nicht zu sehr nerven, es reicht ja wenn sie mir ab und zu eine Freude damit macht. Auch eine Idee ist es, Ihre Schuhe beim Schuhe anprobieren, kurz zu stehlen oder zu verstecken, dass sie zumindest gezwungen ist, ein paar Schritte in Socken durch den Laden zu machen. Eine andere Idee ist es noch, ein Picknick zu machen, da biete es sich ja auch an, auf der Decke die Schuhe besser auszuziehen. Worauf ich sie auch schon mal angesprochen habe, ist das Spiel Twister mit einem befreundeten Pärchen zu spielen. Bei dem Spiel muss man ja auch bekannterweise die Schuhe ausziehen :))

Noch kurz zu Tati: du hast mit deinem Beitrag auch zu 100 Prozent recht. Das mit deiner Bekanntschaft ist natürlich super toll. Ist das dein fester Freund? Und vor allem wie seid ihr denn auf das Thema ohne Schuhe zu laufen überhaupt gekommen? :)

@Jonas: das ist ja ein super Erlebnis gewesen. Wie hat es deiner Freundin gefallen auf Nylons durch die Läden zu laufen? sie hat bestimmt viele Blicke auf sich gezogen ... :)
 Re: Neu hier 27.07.2016 (23:17 Uhr) Tati
Du wirst sie nicht dazu bringen, die Schuhe in Situationen auszuziehen, die sozial peinlich oder unangenehm von der Bodenbeschaffenheit her sind. Treibe sie auf keinen Fall in die Enge.
Aber mit ihr in Situationen zu gehen, bei denen es völlig normal ist, die Schuhe auszuziehen (Trampolin wäre noch eine Möglichkeit), könnte eine Strategie sein. Oder noch weitere Freunde als Komplizen einzubinden, falls du welche greifbar hast ... Sie sollte sich nur nicht gezwungen fühlen, sondern so, dass sie aus Eigeninteresse handelt oder zumindest dir eine Freude macht.

Ja, ist schon ein fester Freund und nicht nur eine Bekanntschaft. Wir haben uns in der Uni getroffen, als ich während einer Vorlesung die Schuhe ausgezogen hatte und er völlig barfuß kam, ohne irgendwelche Schuhe dabeizuhaben. Da habe ich meine auch schnell in die Tasche gesteckt, mich kurzerhand vorgestellt, etwas über das Thema der Vorlesung geplaudert, anschließend waren wir in der Mensa mittagessen, ich immer noch sockig ... und ich habe ihm gestanden, dass er mir dazu erst Mut gemacht hat. So sind wir einander begegnet.
 Re: Neu hier 28.07.2016 (13:15 Uhr) Forest1993
Ja, das stimmt da hast du natürlich schon recht. Trampolin ist auch noch eine Möglichkeit, aber ich denke da sind wir mit 19 bzw. 22 Jahren etwas zu alt dafür :D Aber ja, ich könnte sie mal fragen, wenn wir irgendwo an einem mal vorbei kommen :)Freunde, die so ähnlich denken wie ich, habe ich leider nicht greifbar. Ich denke, ich gehe mal mit ihr in einen Park oder so, wo sie dann vielleicht auf dem Rasen in Socken rumlaufen will. Eventuell sieht man in einem Park noch andere Leute, die ohne Schuhe unterwegs, was natürlich motivieren könnte.

Ok cool das ist auch eine interessante Story :)In der Mensa warst du mit Sicherheit die einzige, die auf Socken rumgelaufen ist. Wie war das Gefühl, wenn man vielleicht bisschen mehr angeguckt wird als sonst? Waren deine Socken dann noch sauber? Wahrscheinlich nicht oder? :)
 Re: Neu hier 29.07.2016 (00:24 Uhr) Tati
Zu alt für Trampolin? Ich hoffe ich bin nie zu alt, um etwas verrückte Dinge zu tun.
In der Uni laufen noch ganz andere Gestalten herum. *grins* Sauber waren die Socken danach nicht mehr, du weißt wohl selbst, wie die Sohlen nach einer Stunde in einem Gebäude aussehen, wo tausende andere von draußen herumlaufen. Aber das stört mich am wenigsten ...
 Re: Neu hier 29.07.2016 (14:36 Uhr) Forest1993
nee zu alt ist man nie, um verrückte dinge zu machen :D
aber es sieht halt schon etwas komisch aus, wenn da nur kleine Kinder springen und dann meine Freundin und ich noch mithüpfen :D
Was laufen denn da noch für Gestalten rum? :)
Ja das weiß ich selbst, ich finde es ja auch nicht schlimm, wenn die Socken schmutzig werden :) Interessant ist jetzt noch zu wissen ob du da weiße bzw. hellere Socken an hattest oder eher dunkle bzw. schwarze :D
Was hast du mit deinem Freund sonst noch so auf Socken unternommen? :)
 Re: Neu hier 30.07.2016 (17:43 Uhr) Tati
Es gibt auch Trampolinanlagen, wo Leute verschiedenen Alters springen ...
An der Uni findest du alles. Seltsame, bunte Frisuren; Piercings; Tätowierungen ... habe ich alles nicht.
Ich bevorzuge helle Farben bei Kleidung (und Socken). Als wir uns kennenlernten, trug ich pastellgrüne Socken.
Die waren hinterher unter den Zehen/Ballen/Fersen eher umbragrau (klar, wenn da so viele herumlaufen). Stört mich nicht und meinen Freund auch nicht.
Als wir uns dann mal privat verabredeten, meinte er schon "Bring keine Schuhe mit" und ich antwortete "Du auch nicht".
Halten wir seitdem fast immer so.
 Re: Neu hier 31.07.2016 (20:45 Uhr) Forest1993
okay cool, dann muss ich nach denen mal Ausschau halten :) Weil Trampolin würde sie auf jeden Fall springen :D
Okay klar, ja da kommen die verschiedensten Leute zusammen, was ja auch schön ist zu sehen :)Gerade wenn man dann Leute dabei hat, die gerne ohne Schuhe rumlaufen :)
okay grüne Socken finde ich natürlich auch klasse, weil nicht so viele grüne Socken anziehen. Die meisten haben dann ja doch einfarbige schwarze oder weiße socken an :D
Cool, dass ihr euch immer ohne Schuhe trefft :) Dann eher barfuß oder eher in Socken? Und was war das verrückteste, was ihr ohne Schuhe erlebt habt? :)
 Re: Neu hier 28.07.2016 (22:07 Uhr) Jonas
Am Anfang war es ihr schon sichtlich unangenehm. Sie meine auch, auf was habe sie sich eingelassen. Manche Leute haben auch schon doof geguckt, gesagt hat aber keiner was. Mit der Zeit hatte ich aber den Eindruck, das es ihr egal war oder vielleicht sogar ein bischen Spaß gemacht hat.
Jonas

 Re: Neu hier 28.07.2016 (23:36 Uhr) Forest1993
okay cool das hört sich doch gut an :)Aber öfters will das deine Freundin wahrscheinlich nicht machen oder?^^ Du hast aber wahrscheinlich deinen Spaß gehabt oder? :)waren die Nylons danach überhaupt noch brauchbar? :D Aber wenn es ihr bisschen Spaß gemacht hat, dann musst du dran bleiben :) Würde mich auf jeden Fall für dich freuen :)
 Re: Neu hier 29.07.2016 (14:28 Uhr) Jonas
Die waren in jedem Fall noch brauchbar, also keine Laufmaschen.
Das hat sich aber später erledigt, als ich vor lauter Freude über das Erlebte auf ihnen abgespritzt habe :)
 Re: Neu hier 29.07.2016 (14:38 Uhr) Forest1993
okay das ist gut, weil Nylons gehen schon schnell kaputt :)Ich glaube die sind eh nicht dafür gemacht, dass man nur in denen irgendwo rumläuft :) Aber das macht das ganze ja nur spannender :D
Okay war da deine Freundin nicht verärgert, dass du ihre Nylons etwas versaut hast? :D
 Re: Neu hier 29.07.2016 (17:40 Uhr) Jonas
Nein, keine Sorge. Sie war ja dabei :-) Sozusagen mit ihrer Erlaubnis.
 Re: Neu hier 29.07.2016 (18:42 Uhr) Jonas der Richtige
Hey wer schreibt unter meinen Namen schmarrn?

@forest1993
Ja die Feinstrumpfhose hat den Einkaufsbummel tatsächlich unbeschadet überstanden. Aber als wir beim Schuster die Schuhe wieder abholten stellten wir fest, das es in einem Einkaufszentrum doch recht schmutzig ist. Die Sohlen meiner Freundin waren tiefschwarz. So hatte meine Freundin nun das Problem, das Sie die Schuhe innen mit den dreckigen Füssen auch schmutzig macht. Ich habe ihr dann den Vorschlag gemacht doch auf Strümpfen nach Hause zu fahren. Das wollte sie aber dann doch nicht, draußen ohne Schuhe rumlaufen. Sie meine, sie können die Schuhe innen wieder sauber machen. So sind wir dann leider mit Schuhen nach Hause gefahren.
Jonas der Richtige
 Re: Neu hier 31.07.2016 (21:07 Uhr) Forest1993
okay aber wenn die Nylons eh schon schwarz haben, dann fällt es doch nicht so auf oder? :)ich glaube Nylons ziehen mit dem dünnen Stoff eh nicht ganz so viel Dreck an oder? :D
und hat deine Freundin von innen ihre Schuhe wieder sauber bekommen? :)
ist sie sonst schon mal ohne Socken wo rumgelaufen?
 Re: Neu hier 01.08.2016 (07:06 Uhr) Jonas
Ja klar, ohne Socken läuft sie gerne. Zuhause immer. Oder im Garten bei Freunden, oder am Strand natürlich.
Kann sie sich auch erlauben - sie hat total süße Füße ;)
 Re: Neu hier 01.08.2016 (13:00 Uhr) Forest1993
okay, ohne Socken ist ja relativ klar im Sommer :) Gerade im Garten oder am Strand eh :)
Aber zu Hause ohne Socken ist jetzt nicht so üblich :) Zieht sie auch im Winter immer ihre Socken aus wenn sie heimkommt?
Ich glaube dir gerne, dass sie süße Füße hat. Meine Freundin hat auch schöne Füße, nur präsentiert sie ihre Füße halt nicht so oft :)Kitzelst du deine Freundin an den Füßen?
 Re: Neu hier 01.08.2016 (19:54 Uhr) Jonas
Für sie ist es zu Hause normal. Auch im Winter. Da muss es schon ganz kalt sein wenn sie zu Hause Socken trägt.
Nein, kitzeln mag sie gar nicht. Dafür aber komme ich oft genug in den Genuß ihre Füße massieren zu dürfen
und bei besonders guter Stimmung sie dann auch mit der Zunge zu bearbeiten :-(. Hmmmmm
 Re: Neu hier 02.08.2016 (13:11 Uhr) Forest1993
okay krass, da machen bestimmt nicht sehr viele :) Wobei ich es eigentlich auch ganz schön finde, wenn man Freundin zu hause in Socken rumläuft. Vor allem weil sie auch in der Wohnung ein klein wenig schmutzig werden :)
Okay und magst du es sie zu kitzeln? Meine Freundin mag es gar nicht, aber ich mache es immer trotzdem mal hin und wieder :)
Füße massieren ist natürlich auch was schönes, gerade wenn du mit der Zunge arbeiten darfst :) Ich soll meine Freundin aber lieber in Socken die Füße massieren :D
 Re: Neu hier 02.08.2016 (19:59 Uhr) Jonas
Nein, ich kitzel sie nicht. Wenn sie es nicht will, warum sollte ich es tun.
"Ein klein bißchen schmutzig" sagst du :-)). Mag ich auch. Ich verrate dir
jetzt lieber mal nicht wie sie aussehen wenn sie im Sommer ab und
an mal barfuß in den Keller geht.
 Re: Neu hier 02.08.2016 (21:38 Uhr) Forest1993
okay, also ich finde kitzeln immer lustig :) Wenn man es nicht gerade übertreibt kann das ganz lustig sein, wenn man dabei noch versucht ihr die Socken zu stehlen :D
Ja im Keller geht es wahrscheinlich ganz schnell, da sind die ganzen Sohlen direkt schwarz :D Gefällt das deiner Freundin wenn die Ihre Füße derart schmutzig sind? :D Hat deine Freundin eigentlich Lieblingssocken? :)
 Re: Neu hier 02.08.2016 (21:38 Uhr) Forest1993
okay, also ich finde kitzeln immer lustig :) Wenn man es nicht gerade übertreibt kann das ganz lustig sein, wenn man dabei noch versucht ihr die Socken zu stehlen :D
Ja im Keller geht es wahrscheinlich ganz schnell, da sind die ganzen Sohlen direkt schwarz :D Gefällt das deiner Freundin wenn die Ihre Füße derart schmutzig sind? :D Hat deine Freundin eigentlich Lieblingssocken? :)
 Re: Neu hier 02.08.2016 (22:21 Uhr) Jonas
Du hast ja Fragen :-)
Sei mir nicht böse das ich das hier nicht mehr beantworten möchte.
Sind ja die Füße meiner Freundin, nicht meine
 Re: Neu hier 03.08.2016 (13:05 Uhr) Forest1993
okay entschuldige, wenn ich da etwas forsch war :)
Kannst mich gerne auch etwas fragen, wenn du was wissen willst :D
 Re: Neu hier 03.08.2016 (18:43 Uhr) Jonas
Kein Problem, Fragen kostet ja nichts.
Könnten uns ja weiter über eMail unterhalten
 Re: Neu hier 03.08.2016 (20:01 Uhr) Forest1993
dann schreibe an andreas.they@hotmail.de :)
 Re: Neu hier 29.07.2016 (23:21 Uhr) ...sag ihr einfach....
...dass Du es geil findest. Sag ihr weiter, dass Du es geil fändest, wenn sie es dir mit ihren Nylonfüßen machen würde...Viel Spass dabei!!
 Re: Neu hier 27.07.2016 (14:26 Uhr) Tati
Zu einer guten Partnerschaft gehört, offen über die eigenen Vorlieben reden zu können und die positiven Empfindungen dabei, einander eine Freude zu machen.

Mach ihr Komplimente. Sag ihr, dass du ihre Füße magst, ganz besonders ohne Schuhe.
Dann weiß sie, wie sie dir eine Freude machen kann, wenn sie das möchte.
Positive Überraschungen erhalten und festigen die Beziehung.

Umgekehrt gilt natürlich auch, dass du dich für ihre Vorlieben interessierst und für sie kleine Überraschungen bereithältst.
 Re: Neu hier 27.07.2016 (14:31 Uhr) Tati
Zu schnell geklickt - ich wollte noch sagen, diese Vorliebe ist sehr einfach zu befriedigen:
Es ist wenig Aufwand, die Schuhe auszuziehen, wenn ihr miteinander seid. Da kenne ich sehr viel kostspieligere Vorlieben, die nur mit großem Aufwand zufriedenzustellen sind.

Aber wie viel weiß sie von dir in dieser Hinsicht? Ich hoffe du bist nicht so schüchtern, dass sie überhaupt nichts davon weiß.

Ich habe einen Freund, der selber gern barfuß ist und mich gerne in Socken mag, ich bin selber genauso gerne barfuß wie sockig und liebe es, ohne Schuhe mit ihm auszugehen. Ja, wir wissen, dass diese Konstellation ein ganz besonderer Glücksfall ist ...
 Re: Neu hier 27.07.2016 (17:01 Uhr) Jonas
Hey Bernd, ich habe meine Freundin schon mal dazu gebracht, auf Strümpfen zu laufen, obwohl sie eigentlich nie so gerne die Schuhe ausgezogen hat. Wir sind am späten Nachmittag in die Stadt gefahren da wir im Einkaufszentrum noch einiges besorgen wollten und abends eine Veranstaltung in unserem Jugendclub hatten. Meine Freundin hatte sich für die Stadt recht schick gemacht. Kurz vor dem Einkaufszentrum passierte das Malheur. Sie blieb mir ihrem Absatz in einem Gulli hängen, sodas der Absatz beschädigt war. Nur Notdürftig konnte Sie so weiterlaufen. In den Einkaufszentrum gab es einen Schuhschnellreparaturservice. Dort gingen wir hin. Der Schuster meinte, das die Reparatur schon ein halbe Stunde dauern würde, da er auch zuerst was fertig machen müsse und wir könnten ja einstweilen warten. Unser Zeitplan für die Besorgungen war eng, damit wir mit dem Bus wieder entsprechend zurückfahren konnten, um noch auf die Veranstaltung des Jugendclubs rechtzeitig zu kommen. So schlug ich meiner Freundin vor, das sie hier im Einkaufszentrum doch auch ohne Schuhe einkaufen könnte. Zuerst sagte sie, das ich einen Vogel hätte. Nachdem Sie aber ein wenig überlegte, meine sie ich hätte recht und gab Ihre Schuhe beim Schuster ab. So kam es also, das meine Freundin auf schwarzen Feinstrumpfhosen ohne Schuhe durchs Einkaufszentrum schlenderte. Wir mußten zuerst ein Stockwerk tiefer zum Drogeriemarkt. Dann mußte ich noch im MediaMarkt was besorgen. Meine Freundin immer auf Nylonstrümpfen.
Gruß Jonas

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.