plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:

 Kein Betreff 04.05.2012 (20:07 Uhr) Anne
Hallo,

Ich bin Anne, und ich lese hier schon seit einigen Monaten mit. Nur leider ist in letzter Zeit hier immer weniger los, und das finde ich Schade. Ich habe mir daher gedacht, ich bringe einmal etwas Leben in dieses Forum. Was würdet Ihr von einem kleinen Spiel halten, das wir im Internet hier über dieses Forum spielen könnten?

Wie wäre es mit einer Wette? Wir suchen irgendein Thema und wetten um dessen Ausgang. Jeder der mitmachen will postet, auf welchen Ausgang er wettet und was er machen will, wenn er verliert. Das muss natürlich irgendetwas ohne Schuhe sein. Es liegt an Euch, wie wagemutig Ihr seid. Tja und wer falsch gesetzt hat, der muß seinen Wetteinsatz dann einlösen und hier im Forum darüber berichten.

Ich mache einmal den Anfang:
Wie wär's mit den Wahlen in Frankreich am Wochenende. (Nicht weil ich jetzt so politisch interessiert wäre, aber das bietet sich so schön an, weil es da genau zwei mögliche Ergebnisse gibt. Ich wette, daß Hollande gewinnt, und Sarkozy verliert. Und wenn ich falsch liege, dann würde ich am Montag am Abend gleich nach dem Büro einen Spaziergang machen. Mindestens eine halbe Stunde und ohne Schuhe natürlich und so wie ich aus dem Büro komme. Egal welches Wetter es hat. Und ich beschreibe Euch dann, was ich erlebt habe.

Wer macht mit?

Anne

 Re: 04.05.2012 (22:50 Uhr) Tom
Hi,ist das net schrecklich gefährlich? Du könntest dich an deinen Füsschen verletzen. Wenn das so en Paar irre Jungs hier machen, bitteschön. Aber ne nette Lady, nee!
 Re: 04.05.2012 (22:53 Uhr) Fussel
Ich habe mit Wahlen überhaupt nichts am Hut und schon gar nicht in Holland, aber klingt ganz lustig. Ich warte auf dein Posting

LG
Fussel
 Re: Re: 04.05.2012 (23:44 Uhr) Tom
:-) Das hast Du wohl ein bisschen missverstanden. Die Wahlen in Holland haben schon stattgefunden. Was sie beschrieben hat sind die franz. Präsidentschaftswahlen. Einer der Kanditaten trägt den Namen Hollande.
Für diese Richtigstellung stelle ich mich freiwillig zur Verfügung Annes Füsse eine Woche lang nach Feierabend zu massieren.
 Re: Re: 05.05.2012 (00:12 Uhr) Fussel
Ah ok! Danke für die Richtigstellung. Und schon merkt man das ich von Wahlen überhaupt kein Plan habe
 Re: 05.05.2012 (10:16 Uhr) Sven86
Hey Anne,

erstmal Herlzlich Willkommen in Schuhlos Forum.
Deine Idee klingt sehr gut, also ich würde da schon gern mitmachen ;) Nur fände ich es vllt besser, wenn die Anderen entscheiden sollten, was man schuhlos machen soll. Natürlich in einem gewissen Rahmen.

Aber erstmal zu dir. Wie bist du denn auf das Forum gestoßen? Hast du schon öfters etwas auf Socken erlebt? Vllt erzählst uns kurz was von dir.

Lass wieder was von dir hören ;)

Bis dahin - LG Sven
 Re: 05.05.2012 (12:24 Uhr) Miri
Hi Anne,
echt super deine Idee. Wenn Hollande nicht gewinnt, gehe ich auch ne halbe Stunde auf Socken im Wald  spazieren, (Es muss mich ja nicht gerade jemand sehen)und wie du sagst, egal welches Wetter wir dann haben.Ich finde, dass alle die an der Idee teilnehmen, dasselbe machen sollte, und beim nächstenmal wieder etwas anderes. Meine weißen Pumis haben ein kleines Loch an der Ferse und sind dann fällig,
LG Miri
 Re: Re: 05.05.2012 (13:16 Uhr) Sven86
Okay...also ich geb Miri recht. Wir sollten dann alles das Gleiche machen.
Ich mach mit ;)
Und die Bilder werde ich dann auf flickr posten :)

LG Sven
 Re: Re: 05.05.2012 (19:10 Uhr) Anne
Toll! Super dass du mitmachst. Die Wette gilt! Dann wetten wir also beide auf das gleiche. Und kneifen ist verboten, falls wir verlieren ;-)

Grüsse

Anne
 Re: Re: 08.05.2012 (00:51 Uhr) Anne
Hallo Miri,

Willst Du vielleicht bei unserer neuen Wette mitmachen? (s.u.)

Grüsse,

Anne
 Re: 05.05.2012 (12:35 Uhr) darksock
Nett Idee. Aber als Beweis, dass man es wirklich getan hat, sollten auch Fotos davon gepostet werden :-)
 Re: Re: 05.05.2012 (13:20 Uhr) Miri
Wem soll ich was beweisen? Dir? Du darfst mir glauben, das es mir völlig egal ist, ob du mir glaubst oder nicht. Von mir bekommst du kein Beweisfoto für deine Sammlung.
 Re: Re: 05.05.2012 (15:11 Uhr) Anne
Schön, dass sich schon einige gemeldet haben und mitmachen wollen!

Bilder wird es von mir nicht geben. Seid mir nicht böse, aber ich möchte nicht, dass im Internet irgendwelche Fotos von mir kursieren. Irgendwann sieht die jemand, und das wäre mir dann vielleicht peinlich. Ich hoffe, Ihr versteht das.

Die Idee war eigentlich, dass jeder, der mitmachen will, sich einen eigenen Wetteinsatz ausdenkt. Es müssen nicht unbedingt alle dasselbe machen. Das sei jedem selbst überlassen. Und wenn Sven Fotos machen will, dann ist das auch schön.

Also, ich warte auf Eure Wetteinsätze ... ;-)

Grüsse,

Anne
 Re: Re: 05.05.2012 (18:06 Uhr) Sven86
Ach Mädels... auf der einen Seite kann ich darksock schon verstehen. Auf der anderen Seite ist es so, dass dann natürlich euer kleines Erlebnis bildlicher wird ;)
Und Anne, du musstr ja nicht dich selbst fotografieren sonder nur deine Füße. Und glaub mir, die erkennt bestimmt nicht einer deiner Freunde. Ich habe früher auch so gedacht wie du :)

Also ich kann vllt auch eine Runde durch die Gegend laufen, allerdings in Zehensocken?!

LG Svem
 Re: Re: 05.05.2012 (18:19 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Tut mir leid. Keine Fotos. Aber ich beschreibe Dir ganz genau, was ich erlebt habe. Ok? Natürlich nur, wenn ich falsch getippt habe ;-)

Also Du machst mit? Auf wen setzt Du? Hollande oder Sarkozy? (Nimm ganz einfach irgendeinen. Die Chancen scheinen 50:50 zu stehen.) Und als Einsatz würdest Du am Montag eine Runde in Socken laufen?

Anne
 Re: Re: 05.05.2012 (19:00 Uhr) Sven86
Hey Anne,
ist doch völlig okay.

Ich mach mit, klar! Ist echt mal was anderes. Ich setzt wie ihr auf Hollande, denn Sarkozy hat mit seinen Eskarpaten in der letzten Zeit einfach an Vertrauen verloren.

Genau, ich würde es Miri gleichtun und eine Runde auf Socken laufen, nur eben Zehensocken ;)

MFG Sven
 Re: Re: 05.05.2012 (19:06 Uhr) darksock
Mein Gott, Miri, du scheinst dich irgendwie angegriffen zu fühlen. Der Ton macht auch die Musik. Du kennst mich doch gar nicht. Und ich kenn dich nicht. Es tummeln sich so viele Faker auf Seiten wie diesen und auf sowas kann ich verzichten. Und tschüss.
 Re: Re: 05.05.2012 (19:12 Uhr) Anne
Nicht streiten, Darksock. Mach mit!
 Re: Re: 05.05.2012 (19:41 Uhr) Unbekannt
Darksock ist bestimmt wieder so n fetischist, der sich mit den Bildern der Socken eine rubbelt
 Re: 05.05.2012 (20:31 Uhr) Anne
Wettet noch jemand mit? Bis jetzt sind wir ja nur zu dritt. Miri, Sven und ich. Und alle drei haben wir auf das gleiche gesetzt. Wettet jemand dagegen?

Und als kleinen Ansporn möchte ich noch etwas wetten, nämlich dass sich bis morgen Abend (dann steht das Wahlergebnis nämlich fest) keine 5 weiteren Leute finden, die mitmachen. Wenn doch, dann mache ich meinen Spaziergang am Montag auf jeden Fall, und Ihr dürft mir eine weitere Aufgabe stellen. Natürlich etwas ohne Schuhe.

Ist das ein Angebot?

Grüsse,

Anne
 Re: Re: 06.05.2012 (10:47 Uhr) Sven86
Hey Anne,

also deine zweite Wetter klingt auch gut, aber ich glaube nicht, dass sich noch jemand findet. Aber gut, die Hoffnung stirbt zu letzt.

Hast du eigentlich schon einen Plan, wo du schuhlos laufen wirst und was du für Socken oder Nylons trägst?

LG Sven
 Re: Re: 06.05.2012 (14:18 Uhr) Fussel
Ich werde auch noch mit wetten. Aber ich schließe mich euch an und setze auch auf Hollande.
Liege ich daneben werde ich auch ein Spaziergang auf Socken machen. Ob ich es halt Montag Abend mache, muß ich sehen ob ich es zeitlich schaffe, ansonsten Dienstag gleich nach der Arbeit, egal wie das Wetter ist.

LG
Pascal

PS: Damit sind wir schon zu viert!
 Re: Re: 06.05.2012 (19:58 Uhr) Florian
Tut mir leid Leute, ich habe von Eurer wette grade erst mitbekommen... sonst hätte ich auch noch mitgemacht. wird es denn eine nächste geben?
 Wettergebnis / neue Wette 06.05.2012 (21:49 Uhr) Anne
Hallo,

Ich habe gerade die ersten Hochrechnungen von der Wahl in Frankreich gesehen, und so wie es aussieht, hat Hollande gewonnen. Das ist zwar noch nicht das endgültige und offizielle Ergebnis, aber das Stimmenverhältnis ist angeblich 51,8% für Holland und 48,2% für Sarkozy. Damit hätten wir alle Recht behalten - denn wir haben ja alle (Miri, Sven und Fussel) auf Hollande getippt. Somit muss niemand seinen Wetteinsatz einlösen.

Schade irgendwie ;-) weil insgeheim habe ich ja doch gehofft, dass sich jemand "auf die Socken machen" muss. Nunja, solange es nicht mich trifft jedenfalls. Spass gemacht hat es mir aber trotzdem, mit Euch zu wetten. Die Ungewissheit, ob man etwas tun muss, das schon ein wenig Überwindung kostet, macht ein ganz kribbeliges Gefühl im Bauch. Spannend auf der einen Seite und lustig auf der anderen. Und schon lange nicht mehr habe ich die Fernsehnachrichten so gespannt verfolgt ;-)

Und so wie es scheint, habe ich auch meine zweite Wette gewonnen, nämlich die, daß sich keine 5 weiteren Mitspieler finden. Es wäre zwar schön gewesen, wenn noch mehr mitgewettet hätten, aber wahrscheinlich war die Zeitspanne vom Freitag bis jetzt doch etwas zu kurz. Mir ist die Idee am Freitag einfach ganz spontan gekommen, da habe ich nicht daran gedacht, dass etwas mehr Zeit vielleicht sinnvoll gewesen wäre. Jedenfalls bleiben meine Schuhe morgen an ...

Um Florians Frage aufzugreifen - Ja, es wäre natürlich lustig, eine weitere Wette zu machen. Nur weiß ich nicht worüber. "Weltbewegende" Ereignisse gibt es ja nicht in nächster Zeit. Oder hat vielleicht jemand eine Idee? Das Einzige, auf das ich gekommen bin, ist das Wetter. Das ist zwar nicht sehr kreativ, aber man braucht zumindest keine Vorkenntnisse, wie bei Politik oder Sport. Wie wäre es also mit folgendem:

Wir wetten, wie warm es wird. Zum Beispiel am nächsten Freitag um 12 Uhr zu Mittag in München. (Das ist jetzt rein willkürlich herausgegriffen.) Laut Vorhersage auf www.wetter.com wird es 23 Grad haben. Jeder, der mitspielen will, legt sich fest, ob es entweder wärmer oder kälter als 23 Grad sein wird. Und er sagt, was er machen wird, falls er falsch liegt. Und am Freitag zu Mittag schaue ich dann, welche Temperatur wir wirklich haben und poste den Wert hier im Forum. Ich schlage vor, wir nehmen den Wert, der auf www.wetter.com angezeigt wird, damit wir keine Diskussionen über das richtige Ergebnis haben. Wer richtig liegt, hat Glück gehabt und muss nichts machen. Alle, die falsch gewettet haben, müssen ihren Einsatz einlösen.

Ich wette, daß es WENIGER als 23 Grad haben wird. Und mein Einsatz wäre wieder der selbe. Ich würde dann am Freitag am Abend einen Spaziergang ohne Schuhe machen. Mindestens eine halbe Stunde. Und ich berichte dann hier im Forum, was ich erlebt habe.

Wer macht mit?

Grüsse,

Anne
 Re: Wettergebnis / neue Wette 06.05.2012 (22:59 Uhr) Fussel
Ich werde auch wieder mit wetten und habe mal bei www.Wetter.com geschaut und ich muß sagen, ihr hab echt schönes wetter da unten. Hier im Norden bei Hamburg haben wir gerade mal die Hälfte von euren Temperaturen.

Aber ok, zur Wette: Ich glaube ja nicht das es wärmer sein wird, also schließe ich mich Anne an und sage auch: Das es WENIGER als 23 Grad sein wird.
Sollte ich falsch liegen, werde ich direkt Samstag früh nach der Arbeit einen Spaziergang auf weißen Socken durch ein kleines ... ich sag mal "Naturschutzgebiet" ... machen. Das ist ein kleiner Wanderpfad der aus dunkler Erde besteht. Später geht er denn in ein Waldweg über. Er mündet dann an eine Straße, aber da drehe ich denn wieder um und laufe den ganzen Weg nochmal wieder zurück, denn auf der Straße ist meist eh nichts los und auch zu langweilig. UND NATÜRLICH: Egal bei welchem Wetter!

LG
Fussel
 Re: Wettergebnis / neue Wette 07.05.2012 (08:44 Uhr) Sven86
Hey Anne,

Ja schon irgendwie schade, dass wir alle Recht hatten, aber warum sollte man nicht trotzdem einen kleinen Spaziergang machen? Mal sehen wie ich heute Abend noch Zeit habe. Vllt löse ich meinen Wetteinsatz noch ein.

Ansonsten wette ich für Freitag natürlich mit und damit es spannend wird, sage ich, dass es wärmer wird als 23 Grad. Mein Einsatz diesmal: Socken an den Sohlen anmalen mit einem Motiv EURER WAHL!

LG Sven
 Re: Wettergebnis / neue Wette 07.05.2012 (19:36 Uhr) Unbekannt
Hallo Sven, Hallo Fussel

Toll dass Ihr wieder mitmachen wollt! Wäre ja echt toll, wenn sich eine Gruppe von Leuten findet, die mitspielen!

@Sven: "Socken an den Sohlen anmalen" ist schon etwas unüblich - aber warum nicht? Wo willst Du denn damit laufen? Irgendwo, wo Du gesehen wirst? Ja, und was das Motiv betrifft - da fällt mir so spontan ein grosser gelber Smiley ein.

Grüsse,

Anne
 Re: Wettergebnis / neue Wette 07.05.2012 (20:55 Uhr) Florian
Da ich dieses mal pünktlich megelesen habe, möchte ich nun auch etwas beisteuern.
Ich sage, dass es nicht wärmer wird.
Als wetteinsatz werde ich ohne Schuhe einen ca. 45 minütigen spaziergang von einer Sporthalle bis zu mir nach Hause machen.

LG
Flo
 Re: Wettergebnis / neue Wette 07.05.2012 (21:40 Uhr) Sven86
Hey Anne,

natürlich ist es ungewöhnlich, aber das ist doch der Sinn der Sache, oder???
Ach ich soll sie anmalen und dann damit draußen noch umherlaufen? Falls ja, also ich würde dann schon irgendwo laufen, wo mich nicht gleich jemand sieht. Aber wenn es passiert, dann passiert es eben.
Ein gelber Smiley - hm...okay...muss ich mal schauen wo ich bis Freitag noch einen gelben Edding herbekomme ;)

LG Sven
 Re: Wettergebnis / neue Wette 08.05.2012 (00:36 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Entschuldige, ich wollte Dich nicht zu irgendetwas verleiten. Den Wetteinsatz bestimmst einzig und allein Du. (Du müsstest ihn dann ja gegebenefalls auch ausbaden ...) Aber Du hast schon Recht. Es darf ruhig etwas Ungewöhnliches sein. Etwas, das man nicht alle Tage macht. Darin liegt ja gerade der Reiz. Aber wenn Du gemeint hast, die Socken anzumalen und dann "nur" drinnen damit rumzulaufen, dann ist das auch ok. Ganz wie Du magst. (Sorry, wenn ich Dich da falsch verstanden habe.)

Der Smiley muss nicht unbedingt gelb sein, nur sollte er sich gut von der Farbe der Socken absetzen. Nimm einfach irgendeinen Leuchtstift, den Du hast, und mal was drauf.

Falls Du doch draussen damit herumlaufen willst, wie wär's dann mit einer halben Stunde, so wie ich? Klar - an einer Stelle, wo Dich keiner sehen kann. Ich möchte ja auch nicht, dass ich in irgendwelche Leute hineinlaufe, die mich kennen. Da Du ja gegen mich gesetzt hast, wird wohl oder übel einer von uns beiden seinen Einsatz einlösen müssen ...

In der Nähe der Stadt, in der ich wohne, gibt es ein Naherholungsgebiet, direkt am Fluss. Dort werde ich hinfahren. Man kann dort herrlich spazieren gehen, und am Abend sind dort sicher nicht mehr viele Leute, die einen sehen könnnten. (Hoffentlich !!!) Ich habe mir vorgenommen, Nylons anzuziehen. Das ist vielleicht auch etwas "ungewöhnlich". Ok, mit Smileys an den Fussohlen kann das nicht mithalten, aber für meine Masstäbe ist das schon mutig genug. Ach ja, und für meinen Einsatz gilt: Am Freitag Abend und auf jeden Fall, egal wie das Wetter wird.

Grüsse,

Anne
 Re: Wettergebnis / neue Wette 08.05.2012 (08:32 Uhr) Sven86
Hey Anne,

Also die Idee mit den Leuchtstiften ist gut. Hab diese bunten Textmarker, damit werd ich den/die Smileys drauf malen. Vllt auf jeden Zeh einen und einen großen auf die Sohle. Ich werde wohl auch an den Radweg der Elbe fahren, da ist dann hoffentlich abends auch nicht mehr soviel los. Geht mir da wie dir ;-) Aber ich denke es macht den Reiz noch größer, wenn ich mit den leuchtenden Smileys an den Füßen einen kleinen Spaziergang mache. Eine halbe Stunde klingt gut. Allerdings glaube ich nicht, dass deine Nylons so lange durchhalten. Den selbst Socken von mir überleben selten einen längeren Spaziergang. Aber wir werden sehen. Ich Freu mich schon auf Freitag!!!

LG Sven
 Re: Wettergebnis / neue Wette 07.05.2012 (20:54 Uhr) Anne
Hallo,

Wir haben noch einen weiteren Teilnehmer. Isi hat im Thread "Ich bin neu hier" geschrieben, dass sie wettet, dass es mehr als 23 Grad haben wird. Und wenn sie daneben liegt, geht sie am Wochenende ohne Schuhe reiten. Klingt doch spannend, oder?

Damit wären wir schon zu viert. Schon genauso viele, wie es am Wochenende waren ... Wäre echt toll, wenn sich für jedes der beiden möglichen Ergebnisse jeweils eine Handvoll Leute finden würden. Was meint Ihr, wie viele wir zusammenbekommen?

Grüsse,

Anne
 Re: Wettergebnis / neue Wette 08.05.2012 (01:35 Uhr) Unbekannt
Ich wette, dass in 3 Wochen kein Hahn mehr nach Anne und ihrer bescheuerten Wetterei kräht:-)Obwohl ich mir fast sicher bin, dass ihr richtiger Name garnicht Anne ist, und sie hier schon vor längerer Zeit aktiv wahr.
 Re: Wettergebnis / neue Wette 08.05.2012 (10:15 Uhr) Alfalfa
Die Wette halte ich!
Mir ist auch aufgefallen, dass einige die gleichen Defizite in der Rechtschreibung haben!? Dürfte sich somit um eine Person handeln, die hier den Alleinunterhalter gibt.
Oder aber: Auf Socken draußen rum laufen macht blöd... ;-)
 Re: Wettergebnis / neue Wette 08.05.2012 (21:59 Uhr) Manu1
Warum sollen die Wetten von Anne nicht mehr als 3 Wochen
überleben. Ich finde die Idee toll.
Wir könnten doch auch Wetten, ob Hetha BSC Berlin in der
Bundesliga bleibt. Oder ob der FC Bayern München die
Champienslig gewinnt.
Gruß Manu
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (00:20 Uhr) Alfalfa
Mir ist aufgefallen, dass einige die gleichen Defizite in der Rechtschreibung haben!? Dürfte sich somit um eine Person handeln, die hier den Alleinunterhalter gibt.
Oder aber: Auf Socken draußen rum laufen macht blöd... ;-)
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (00:21 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Es freut mich, dass Dir die Idee gefällt. Ja natürlich, wir könnten auch über Fussball wetten. Aber damit kenne ich mich leider überhaupt nicht aus. Deine Vorschläge wären etwas Langfristiges? Wann würde denn das Ergebnis feststehen? Je länger die Wette läuft, desto grösser ist natürlich die Gefahr, dass sich Einzelne nicht mehr daran erinnern "können" ...

Und ich habe mir gedacht, am Lustigsten ist etwas, wo die Chancen 50:50 stehen. Damit nicht alle auf das Gleiche tippen.

Wir könnten auch ein bestimmtes Spiel nehmen und auf dessen Ausgang wetten. Oder für jedes Tor, das die eigene Mannschaft bekommt, etwas machen. Damit wäre der Einsatz variabel. Das würden den "Kick" noch steigern. Oder ...

Wenn Du einen Vorschlag hast, dann poste ihn doch hier. Ich würde mitspielen.

Oder willst Du vielleicht bei unserer Wette für Freitag mitmachen? (wärmer oder kälter als 23 Grad)

Grüsse,

Anne
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (00:46 Uhr) Alfalfa
Meine Mami hat mir heute ihr Termometer in Hintern geschoben. Da warens mer als 23 Grad. Und, ich gebe zu das ich Damenschuhe mag. Sich damit zu vergnügen macht, erwiesenermasen BLÖD.  
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (00:58 Uhr) Unbekannt
Lass dir beim nächsten Mal von Papi Fieber messen. Dann klappt´s evtl. auch mit der Rechtschreibung. Steht hier sonst noch jemand auf Thermometer im A....
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (11:05 Uhr) Meli
Schätzthread:Temperatur in Alfalfas Hintern?
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (19:19 Uhr) Fussel
Gute Idee!
Also ich schätze mal, da er sich Thermometer in den Arsch schieben lässt, ist er ein warmer Bruder. Wenn man die Reibung beim Einführen des Thermometers auch noch mitberechnet, sind es vielleicht schon knapp 35 Grad. Mehr aber auch nicht.
Sollte ich falsch liegen und es ist doch mehr, denn schiebe ich ihm zum abkühlen Eiswürfel in den Arsch, damit er mal runter kommt von seinem blöden Trip ;-)
 Re: Wettergebnis / neue Wette 11.05.2012 (02:10 Uhr) Eichhorn Puschel
Nana, was´n das für ein Niveau:-) Nur zur Info, dein warmer Bruder leidet offenbar an einer Unterkühlung. Meines Wissens wären 37 Grad normal.
 Re: Wettergebnis / neue Wette 10.05.2012 (13:35 Uhr) Manu1
Hi
bei den beiden Spielen stehen die
Chancen 50:50.
OK, ich mache mit und Wette, das es
wärmer als 23° wird. Sollte ich verlieren,
werde ich mir beim nächsten Besuch im
Straßencafe mit meine Freunden mein
Eis oder den Kaffee auf Strümpfen
holen. Denn dort ist Selbstbedienung.
Gruß
Manu
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (18:53 Uhr) Peter
Hi Anne!

Ich möchte auch mitwetten. Ich sage, daß es wärmer wird. Wenn dem nicht so ist, dann werde ich meine Jogging-Runde am Samstag in Socken machen.

L.G.

Peter
 Re: Wettergebnis / neue Wette 09.05.2012 (22:53 Uhr) Shoeless Joe Jackson
Ich wette, dass auf Regen Sonnenschein folgt!
Wenn ich verlieren sollte, laufe ich auf Socken zum Kühlschrank in die Küche und hole mir eine kalte Cola ;-)
 Re: Wettergebnis / neue Wette 11.05.2012 (12:16 Uhr) Sven86
Hey Anne...

also es ist nach 12 Uhr.
Da du dich ja net gemeldet hast, werde ich zumindest mal die aktuelle Temp in München posten.
Laut wetter.com sind 26,5°C - dementsprechend ist es WÄRMER als 23 Grad. Ich hatte also recht und du musst deine Wette einlösen und natürlich auch die Anderen, die wie du getippt haben.

Da du aber nun schon seit längerer Zeit hier net mehr gepostet hast, bin ich der Meinung, dass du vllt wirklich nur wieder ein Fake warst.
Unbekannt hattes es ja weiter oben schon mal erkannt - Schade!!!

MFG Sven
 Re: Wettergebnis / neue Wette 11.05.2012 (12:23 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Wir haben uns da wohl gerade überkreuzt mit unseren Posts. Ich sitze im Büro und kann auf diese Seite nur gehen, wenn niemand im Zimmer ist ...

Und dass ich ein Fake wäre, muss ich mir wohl nicht sagen lassen!

Grüsse,

Anne
 Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (12:19 Uhr) Anne
Hallo,

Es ist jetzt Freitag zu Mittag - die Zeit, die wir für unsere kleine Wette vereinbart haben. Auf www.wetter.de wird für München angezeigt:
- 26,5 Grad
- sonnig
- 7,2 km/h Südwind

Das heisst, dass all die, die darauf gewettet haben, dass es wärmer wird als 23 Grad, haben Recht behalten haben. Das sind
- Sven
- Isi
- Peter und
- Manu

Und die anderen sind falsch gelegen. Das sind
- Fussel
- Florian und
- nunja - ich muss es zugeben - eben auch ich.
Wir müssen unseren Wetteinsatz einlösen.

Für mich heisst das, dass heute abend ein Spaziergang auf dem Programm steht ... ;-)

Grüsse,

Anne
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (12:24 Uhr) Fussel
Tja man kann halt nicht immer recht haben. Für mich heißt es denn ja wohl, Wetteinsatz einlösen. Morgen früh nach der Arbeit geht es los.

LG
Fussel
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (12:33 Uhr) Anne
Ja genau. Da musst Du jetzt durch ... ;-)

Apropos - entschuldige wenn ich neugierig bin: Du sagst "morgen früh nach der Arbeit". Musst Du in der Nacht arbeiten?

Grüsse,

Anne
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (13:15 Uhr) Manu1
Hi Anne
Ich habe zwar recht gehabt, hatte es aber
auch leichter, denn ich habe ja erst gestern
bei der Wette mitgemacht. Deshalb schlage ich
vor, das ich das trotzdem meinen Wetteinsatz
durchziehen. Noch etwas, man sollte nur bis
3 Tage vor dem jeweiligen Ereignis um das wir
Wetten mitmachen dürfen.
Wir könnten doch Wetten, ob es am nächsten
Donnerstag ( Feiertag ) in München regnet!
Gruß
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (14:51 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Stimmt, Du hast es leichter gehabt als die anderen. Die Wettervorhersage hat ja gestern schon ziemlich deutlich angezeigt, dass es wärmer wird.

Aber immerhin hast Du die Wette gewonnen. Also musst Du Deinen Einsatz nicht unbedingt einlösen. Aber wenn Du es trotzdem tun willst - gerne ;-)

Ich komme nicht aus München und weiß auch noch nicht, was ich am langen Wochenende machen werde. Also kann ich nicht garantieren, dass ich im Internet schauen kann. Aber wenn Du das übernehmen willst, würde ich mitwetten.

Grüsse,

Anne
 Re: Ergebnis der 2.Wette 12.05.2012 (23:06 Uhr) Manu1
Hallo Anne

Ich kann auch nur bei Wetter.de nachsehen, ob es am
Donnerstag dort Regnet oder nicht. Machen wir es so,
es kommt darauf an, ob es um 12 Uhr in München Regnet
oder nicht. Ich sage, es Regnet. Sollte ich verlieren,
laufe ich ohne Schuhe durch unseren Stadtpark, egal ob
es Regnet oder nicht und ihr dürft mir schreiben, ob ich
Nylons oder Socken anziehen soll.
Gruß
Manu
 3. Wette 13.05.2012 (02:13 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Super! Abgemacht. Ich bin dabei. Machen wir es so, wie Du sagst. Du schaust um 12 Uhr zu Mittag, ob es in München regnet und postest es hier. Wie gesagt, ich werde voraussichtlich über das lange Wochenende wegfahren, kann also selber wahrscheinlich nicht schauen.

Isi hat unten schon eine ähnliche Wette gepostet.

Dein Einsatz ist ziemlich mutig! Ohne Schuhe durch den Stadtpark, wo Dich jeder sehen kann - das ist schon was ... Wann würdest Du Deinen Spaziergang denn machen wollen? Gleich am Donnerstag oder erst später?

Was die Frage "Nylons oder Socken" betrifft, wie wäre es mit Folgendem: Wenn es trocken ist, ziehst Du eine Nylonstrumpfhose an. Dazu einen Rock, wenn Du willst. Wenn es regnet, dann Socken. (Die kannst Du einfacher ausziehen, wenn Du wieder Deine Schuhe anziehst.)

Ich halte dagegen und sage, dass es NICHT regnet. Als Einsatz würde ich wieder einen Spaziergang in diesem Naherholungsgebiet in der Nähe meiner Stadt machen, so wie das letzte Mal. (Durch die Stadt oder an einem mehr öffentlichen Ort zu laufen, wo mich jemand sehen könnte, traue ich mich nicht.) Allerdings würde ich diesmal ein paar "Schwierigkeiten" einbauen:

- mindestens eine Stunde, statt wie letztes Mal nur eine halbe Stunde.
- Ich würde wieder eine Nylonstrumpfhose und dazu einen Rock anziehen.
- Die Schuhe bleiben diesmal gleich im Auto. Somit habe ich keine Möglichkeit, sie rasch wieder anzuziehen, falls doch jemand kommt.
- Diesmal würde ich nicht nur am Weg bleiben, sondern auch z.B. auch durch die Wiese laufen oder am Beach-Volleyball-Platz durch den Sand usw. Ich habe ja bei meiner Wetteinlösung beschrieben, dass es dort zum Teil recht unterschiedliche Böden gibt - die es wert wären ausprobiert zu werden. (Ich weiss nicht, ob ich auch erwähnt habe, dass es auch geschotterte Wege und auch ein bisschen Waldboden gibt. Neben der grossen Wiese wird gerade etwas aufgegraben, vielleicht gibt es dort auch etwas loses Erdreich, über das man laufen könnte.) Bin jedenfalls schon gespannt. Wenn Du willst, kannst Du mir ein oder zwei "Aufgaben" stellen, wohin mich mein Spaziergang auf jeden Fall führen soll.
- Und: Ich habe ja geschrieben, dass ich mich mit dem Gedanken gespielt habe, ein paar Schritte ins Wasser zu steigen und meine Füsse nass zu machen. Ich hab's dann nicht getan, eben weil ich eine Strumpfhose angehabt habe. Nun, diesmal würde ich es tun. D.h. ich müsste dann den Rest des Ausflugs auf nassen Strümpfen zurücklegen. Mal sehen, wie sich das anfühlt ...

Ich bin wahrscheinlich erst am Wochenende zurück. Ich würde mich daher für Tag für meine Wetteinlösung auf den Montag nach dem nächsten Wochenende festlegen. So wie das letzte Mal am Abend. Und natürlich unabhängig davon, wie das Wetter ist.

Also, lass uns sehen, wer von uns beiden sich "nasse Füsse holt" ...

Grüsse,

Anne
 Re: 3. Wette 13.05.2012 (16:25 Uhr) Sven86
Hey Anne,

also dein Vorhaben klingt sehr gut, aber warum denn wieder Nylons? Du hast ja selber gesehen, dass sie nicht viel aushalten und wenn du dann noch eine Stunde lang auf Nylons laufen willst - mh...dann wird nicht mehr viel Stoff unter deine Sohlen sein ;)

Und eine Stunde lang ohne Schuhe? Also als ungeübten Barfußläufer, wirst du da bestimmt Probleme bekommen, zumindest wenn du die ganze Zeit auf dem Asphlat laufen willst. Aber du willst die ganze Sache ja steigern und auch mal auf der Wiese, dem Trampelpfad, im Wasser und im Sand laufen.

Und was auch bestimmt interessant wird, wenn du wirklich im Wasser warst, wirst du auf dem Asphaltweg schöne Fußtapsen hinterlassen, somit kann man deine "Spur" verfolgen ;)

Aber gut...bin gespannt.

LG Sven
 Re: 3. Wette 13.05.2012 (21:39 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Dass meine Strümpfe diesen Ausflug nicht überleben werden, ist mir schon klar. Aber das ist der Spass doch wert, oder? Und so schlimm wird es schon nicht sein. Am Freitag habe ich zwar ein paar Laufmaschen gehabt, zerrissen waren sie aber nicht.

Grüsse,

Anne
 Re: 3. Wette 13.05.2012 (21:50 Uhr) Manu1
OK Anne, so machen wir es. Ich werde am Donnerstag
nachsehen, ob es in München Regnet oder nicht. Bis
jetzt war ich mit meinen Freundinnen noch nicht im
Straßenkaffee. Aber wenn ich am Donnerstag verliere,
werde ich gleich am Donnerstag durch den Stadtpark
auf Strümpfen schlendern.
Dann wünsche ich dir noch ein schönes verlängertes
Wochenende!
glg
Manu
 Re: 3. Wette 15.05.2012 (09:45 Uhr) Sven86
So dann mach ich eben diesmal wieder mit.
Ich wette, dass es zwar bedeckt sein wird, aber es regnet NICHT.
Mein Einsatz wäre ähnlich dem von Anne. Würde meine Füße an der Elbe etwas feucht machen um dann schöne Fußandrücke auf dem Boden zu hinterlassen.
Mir fällt nix besseres ein. Vllt hat noch jemand anderes eine anregende Idee.

LG Sven
 Re: Ergebnis der 2.Wette 13.05.2012 (16:19 Uhr) Sven86
Hey Manu,

also ich bin ganz klar für SOCKEN ;)
allerdings ist die Idee von Anne auch nicht schlecht. Nur leider steh ich so gar nicht auf nasse Socken, also wenn sie etwas feucht an den Sohlen sind - okay, aber wenn es regnet, dann hab ich schon lieber Schuhe an.

LG Sven
 Re: Ergebnis der 2.Wette 13.05.2012 (22:00 Uhr) Manu1
Hy Sven,

welche Farbe sollen meine Socken haben?

Gruß
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 14.05.2012 (19:08 Uhr) Sven86
Hey Manu.
Also ich würde natürlich zu hellen Farben tendieren. Klar, die sind danach total dreckig an den Sohlen, aber man sieht, dass du damit draußen unterwegs warst. Und manchmal werden sie nach der Wäsche noch einigermaßen sauber und sind somit bereit für einen weitern Spaziergang. Also wenn du hast, dann pinke Sneaker Socken ;-)

LG Sven
 Re: Ergebnis der 2.Wette 14.05.2012 (22:55 Uhr) Manu1
Hy Sven

Pinke Sneaker Socken habe ich nicht. Sind
weiße oder gelbe Socken auch recht?
LG
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 15.05.2012 (09:13 Uhr) Sven86
Hey Manu,

Schade, aber ist absolut nicht schlimm. Sind die Weißen denn ganz weiß, oder haben die auf der Sohle oder.sonstwo ein Logo oder ähnliche Stickerein?
Ansonsten gern auch die gelben, denn Gelb hatte ich eigentlich auch schon im Kopf ;-)

LG Sven
 Re: Ergebnis der 2.Wette 15.05.2012 (20:11 Uhr) Manu1
OK, dann ziehe ich meine gelben Socken an!!!
Gruß
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 15.05.2012 (22:46 Uhr) Sven86
Hey Manu.
Na da bin ich gespannt was am Donnerstag heraus kommt. ;-)

LG Sven
 Re: Ergebnis der 2.Wette 16.05.2012 (16:41 Uhr) wolle
Hi Manu,

ich bin für Nylons! Mir gefällen Frauen besonders gut wenn sie auf dünnen Strümpfen unterwegs sind :-)

Gruß
Wolle
 Re: Ergebnis der 2.Wette 16.05.2012 (21:05 Uhr) Manu1
Hy Wolle

diesmal die gelben Socken, das nächste mal
mit Nylons. Welche Farbe soll es dann sein?

glg
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 22.05.2012 (17:26 Uhr) Wolle
Hi Manu,

mir gefallen braune Töne am Besten (schaut dann aus, wie gleichmäßig gebräunt) und wenn möglich ohne Zehenverstärkung.
Läufst du auch manchmal ohne Schuhe über die Wiese oder so? Haben dir deine Freude schon öfters mal die Schuhe gekaut und du müsstest die ganze Zeit strümpfig laufen?
Wenn Frauen mit Socken rumlaufen, gefällt mir nicht. Ist ja gerade das Interessant, wenn man Nylons sieht, ist alles zart verhüllt...

LG Wolle
 Re: Ergebnis der 2.Wette 22.05.2012 (20:18 Uhr) Manu1
Hallo Wolle.
Wenn ich Lust darauf habe auf Strümpfen
zu laufen, Ziehe ich meine Schuhe aus,
egal was für ein Untergrund gerade da
ist. Wenn ich meine Schuhe irgendwo
abgestellt habe, verstecken sie meine
Freunde schon des öfteren mal.

LG
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 22.05.2012 (22:23 Uhr) Wolle
Hi Manu,

gefällt es dann deinen Freunden (-innen), dass du strümpfig z.B. in einen Zelt (Veranstaltung) laufen musst? Musstest du schon mal ohne Schuhe heim?
Würde dich gern mal so auf dünnen Nylons sehen... :-)
Ist bestimmt ein sehr schöner Anblick, was man leider viel zu selten sieht!
Meine Freundin weiß das, dass es mir gefällt und ist schon mal auf Nylons unterwegs, im Garten, beim Spazieren gehen... Dafür bekommt sie dann eine schöne Fußmassage, natürlich mit Strümpfen...

Gruß Wolle
 Re: Ergebnis der 2.Wette 23.05.2012 (12:16 Uhr) Manu1
Hallo Wolle.
Den Kerlen von meinen Freunden gefällt es,
wenn ich ohne Schuhe unterwegs bin.
Kommt darauf an, wie weit es noch ist,
dann lasse ich die Schuhe aus und laufe
strümpfig Heim.
LG
Manu
 Re: Ergebnis der 2.Wette 25.05.2012 (12:31 Uhr) Wolle
Hi Manu,

erzählt doch mal eine Erlebnis, wie und wo du ohne Schuhe unterwegs warst.

Gruß Wolle
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (23:10 Uhr) Fussel
Ja ich muß in ein paar Minuten schon los zur Arbeit. Fange um 0 Uhr an und habe denn meist so zwischen 7 und 8 Feierabend. Ist aber nur von Freitag auf Samstag so. So ist das wenn die Leute Samstag früh ihre Brötchen kaufen wollen.
Wenn es das Wetter gut mit mir meint, denn bleibt es trocken. Oder aber ich habe pech und es ist naß oder regnet so wie heute. Aber das soll mich ja davon auch nicht abhalten.

LG
Fussel
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (23:37 Uhr) Anne
Dann hoffen wir einmal, dass es trocken bleibt ... Ohne Schuhe auf nassem Untergrund zu laufen, stelle ich mir schon als ziemliche Herausforderung vor ;-)

Ich habe heute Glück gehabt, und es war schön und warm.

Grüsse,

Anne
 Re: Ergebnis der 2.Wette 12.05.2012 (19:30 Uhr) Anne
Hallo Fussel,

Hast Du Deine Wette eingelöst?

Grüsse,

Anne
 Re: Ergebnis der 2.Wette 11.05.2012 (19:42 Uhr) Anne
So, ich geh jetzt meinen Spaziergang machen. Hoffentlich sieht mich niemand ...

Grüsse,

Anne
 Meine Wetteinlösung 11.05.2012 (23:32 Uhr) Anne
Hallo,

Ich bin gerade nach Hause gekommen. Wie versprochen habe ich meine verlorene Wette eingelöst.

Leider habe ich heute etwas länger im Büro zu tun gehabt. Unter der Woche ist doch eine Menge Arbeit liegengeblieben, und so bin ich erst so knapp vor 8 Uhr weggekommen. Wie gesagt, gibt es bei uns in der Stadt ein Naherholungsgebiet am Fluss. Ein Seitenarm ist vor einigen Jahren vom eigentlichen Flusslauf abgetrennt worden, und zwischen dem "wirklichen" Fluss und diesem Seitenarm gibt es jetzt eine künstliche Insel. Dort kann man spazierengehen, radfahren, inline skaten und im Sommer auch schwimmen. In der warmen Jahreszeit ist dort recht viel los, aber jetzt im Frühling ist es noch relativ ruhig. (Habe ich zumindest gehofft, weil ich wollte ja nicht unbedingt, dass mich jemand sieht.) Also bin ich gleich vom Büro mit dem Auto hingefahren. Man muß ein Stück durch die Stadt fahren, dann kurz auf die Autobahn, und dann kommt man zu einem großen Parkplatz. Ich war schon ziemlich erleichtert, als ich dort hingekommen bin und gesehen habe, daß dort nicht viele Autos standen. Also sollten auch nicht viele Leute dort unterwegs sein - war auch irgendwie vorauszusehen, denn es wurde schön langsam schon dunkel.

Ach ja, in bezug auf das Wetter habe ich Glück gehabt. Nicht nur in München war es heute warm und sonnig, auch bei uns gab es Schönwetter. Eigentlich noch wärmer als in München. Zu Mittag hat es knapp 30 Grad gehabt. Dementsprechend war ich auch angezogen. Ein eher kürzerer dunkelblauer Rock und ein helles Oberteil. (Bei uns im Büro ist eine eher formelle Kleiderordnung üblich.) Und "unten" eine hautfarbene Strumpfhose und dunkelblaue Ballerinas. Normalerweise hätte ich bei so einem Wetter keine Strumpfhose angezogen, sondern wäre barfuss in die Schuhe gestiegen, aber ich hatte ja gesagt, daß ich Nylons anziehen würde.

(Kleine Frage an die anderen: Wenn ich keine Strumpfhose angezogen hätte, sondern barfuss gelaufen wäre, hätte das auch gegolten?)

Ich hatte ja schon angenommen, dass ich mit meiner Schätzung falsch liegen und die Wette verlieren würde, also habe ich am Morgen eine etwas dickere Strumpfhose genommen, damit sie wenigstens nicht gleich zerreisst. (Keine echte blickdichte, so wie man sie im Winter trägt, nur eben eine nicht ganz dünne.)

Also stieg ich am Parkplatz aus dem Auto und ging einmal ein Stück, allerdings noch mit Schuhen. Ich dachte, dass rund um den Parkplatz vielleicht Leute unterwegs wären, die z.B. ihren Hund Gassi führen. Der Weg dort ist ein reiner Fussweg und führt den Fluss entlang und ist asphaltiert. Nach ca. 10 Minuten blieb ich dann stehen und schaute mich um. Weit und breit niemand zu sehen. Das wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, um die Schuhe auszuziehen. Nunja, jetzt war ich doch unsicher. Sollte ich mich vielleicht doch drücken? Schliesslich gab ich mir einen Ruck und stieg kurzerhand aus den Schuhen und hob sie auf. Ich ging jetzt ein Stück weiter. Ohne Schuhe unterwegs zu sein, war schon ein tolles Gefühl, muss ich zugeben. Man spürt ja den Boden und und muss auch schauen, wo man hintritt. Die Schuhe trug ich in der Hand. Falls mir doch jemand begegnen sollte, könnte es ja so aussehen, als ob die Schuhe drücken würden und ich sie deshalb ausgezogen hätte. Und die helle Strumpfhose fiel nicht so auf. Wenn man nicht genau schaute, konnte man vielleicht glauben, ich würde barfuss laufen. Und barfuss bei diesem Wetter und in dieser Umgebung wäre zumindest nicht ganz so "absurd" wie in Strümpfen. Zum Glück kam niemand. Der Boden war übrigens angenehm warm.

Nach einiger Zeit kommt man dann zu einer Brücke und überquert den Seitenarm des Flusses, um auf diese Insel zu gelangen. Auf der Insel gibt es Wiesen, ein guter Teil ist mit Büschen bewachsen, und an einigen Stellen stehen auch Bäume. Das Ganze ist sicherlich kein gepflegter Park, aber auch nicht verwildert. Recht natürlich eben.

Drüben angekommen ging ich dann einen ebenfalls asphaltierten Weg entlang.  Ab und zu lagen ein paar kleine Steinchen am Weg, die pieksten, wenn man drauf trat. Leider waren diese Steinchen auch das Todesurteil für meine Strumpfhose. Ich bekam ein paar Laufmaschen an den Fußsohlen. Aber das hatte ich ohnehin angenommen. Ich war nicht davon ausgegangen, dass ich diese Strumpfhose nachher noch einmal anziehen könnte. Darum habe ich auch eine eher billige genommen - so einen Verlust kann man verschmerzen ;-) .

Das Gebiet, in dem ich unterwegs war, scheint im übrigen ganz gut geeignet zu sein für weitere schuhlose Aktivitäten. Ich blieb zwar die ganze Zeit am betonierten Weg - vor allem um meine Strümpfe nicht gänzlich zu ruinieren - aber es liessen sich auch viele Möglichkeiten finden, einen anderen Untergrund auszuprobieren. Neben dem Weg gibt es einen ca. einen Meter breiten staubigen Streifen, der früher einmal Gras war, auf dem jetzt aber gar nichts mehr wächst. Gleich nach der Brücke gibt es eine Wiese, teils mit ziemlich hohem Gras. Nach einem Stück bin ich dann an einem Beach-Volleyballplatz vorbeigekommen. Ich habe mir gedacht, daß es auch ganz lustig wäre, auf Strümpfen einmal durch den Sand zu laufen, hab's dann aber doch gelassen. Nach einem weiteren Stück kommt der Weg nahe an den Fluss. Über einen flach abfallenden Wiesenstreifen kann man dort im Sommer ins Wasser gehen und baden. Nunja, dort zu schwimmen ist ja nicht so mein Ding, weil so sauber ist dieser Fluss nun auch wieder nicht. Aber wenn ich barfuss gewesen wäre, wäre ich vielleicht ein oder zwei Schritte hineingegangen und hätte mir die Füsse nass gemacht. Das wäre sicher eine schöne Erfrischung gewesen. Es war zwar schon Abend, und dunkel war es mittlerweile auch schon geworden, aber es war immer noch ziemlich warm. Aber da ich nunmal meine Strumpfhose trug, liess ich das bleiben.

Ich ging dann noch ein Stück am Weg weiter und schaute dann einmal auf die Uhr und merkte, dass ich schon zirka 20 Minuten ohne Schuhe unterwegs war. Eigentlich Zeit zum Umdrehen. Die Wette war ja "nur" über eine halbe Stunde. Immerhin war mir bis jetzt noch niemand begegnet - was mich ziemlich erleichterte. Ich ging dann auf dem gleichen Weg zurück, wieder vorbei am Beach-Volleyballplatz und der Wiese in Richtung der Brücke. Kurz vor der Brücke hat mich dann von hinten ein Radfahrer überholt. Ich hatte ihn gar nicht kommen gehört. Er war ziemlich schnell unterwegs, und ich bin mir nicht sicher, ob er etwas bemerkt hat. Sich umgedreht und zurückgeschaut hat er jedenfalls nicht. Aber erschrocken bin ich schon ziemlich. Jetzt noch schnell zurück über die Brücke. An deren Ende habe ich die Schuhe dann auf den Boden gestellt, kurz meine Fusssohlen abgeputzt und bin wieder in die Schuhe gestiegen. Meine Strümpfe hatten zwar an den Sohlen eine ganze Menge Laufmaschen bekommen, aber so arg schmutzig wie erwartet, waren sie nicht. Das war auch gut so, denn ich wollte meine Ballerinas innen nicht schmutzig machen. Den Rest des Weges bin dann relative flott, und vor allem wieder mit Schuhen an den Füssen zum Auto zurückgegangen.

Insgesamt hat mir der Ausflug Spass gemacht, obwohl es schon ein Nervenkitzel war. Vor allem die Unsicherheit, ob einen nicht doch jemand sehen könnte, hat mich nervös gemacht. So, das war's. Ich hoffe, Ihr betrachtet die Wette als eingelöst ;-)

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 12.05.2012 (01:53 Uhr) Unbekannt
Deine Geschichte beinhaltet jegliches Klischee. Was versprichst Du dir von deinem Auftritt?
 Re: Meine Wetteinlösung 12.05.2012 (08:01 Uhr) Isi
Hallo Anne,
ich finde es ziemlich mutig was du gemacht hast, eine schöne Geschichte.Ich würde auch gerne mit wetten und sage das am Donnerstag in München wunderschönes Wetter ist weil ja Vatertag ist und viele mit ihren Familien oder mit dem Bollerwagen einen Ausflug machen.Mein Wetteinsatz ist ohne Schuhe auf Nylons durch einen Park oder vielleicht auch durch die Stadt zu laufen wo auch andere Leute sind und mich sehen. Vielleicht auch mit einem Schuh an,daß finde ich auch spannend.Ich würde mich vielleicht auch von meinem Freund oder einer Freundin dabei fotografieren lassen und dir das Beweisfoto schicken wenn du möchtest.Aber nur die Beine,das Gesicht nicht.Ins Internet posten möchte ich daß nicht,weis auch garnicht wie das geht.
Liebe Grüße,Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (22:02 Uhr) Anne
Hallo Isi,

Schön, dass Du mitwetten willst. Manu hat weiter oben auch einen ähnlichen Wettvorschlag gepostet.
Wie würdest Du denn "wunderschönes Wetter" definieren? Wie wär's mit kein Regen, sonnig und über 20 Grad?

Also ehrlich gesagt, mit den Fotos würde ich vorsichtig sein. Wenn Du sie mir schickst, dann wollen sie alle anderen auch. Und auf flickr oder sonstwohin stellen würde ich sie schon gar nicht. Ich glaub Dir Deine Wetteinlösung auch, wenn Du hier darüber schreibst.

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (07:08 Uhr) Isi
Hallo Anne,
ich meinte doch die Wette von Manu und wunderschönes Wetter ist für mich Sonne, warm und kein Regen.Mit dem Bild hast du sicher recht.Wenn du es kriegst wollen es alle und wer weis wo es dann landet.Aber eigentlich erkennt mich ja keiner wenn nur meine Beine drauf sind.Was meinst du soll ich ganz ohne Schuhe oder mit nur einem Schuh laufen im Park oder in der Stadt?Was findest du spannender?Auf jeden Fall ziehe ich Nylons an.Die habe ich fast immer an.Am liebsten schwarze aber manchmal auch helle.Ich bin von Donnerstag bis Montag verreist und kann darum erst nach dem Wochenende schreiben was ich gemacht habe wenn ich verloren habe.Ist das schlimm?
Liebe Grüße,Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (11:34 Uhr) Anne
Hallo Isi,

Kein Problem, wenn Du Deine Wette erst nächste Woche einlöst - falls Du verlierst.
Ich würde beide Schuhe ausziehen. Ob Du durch die Stadt oder durch den Park läufst, überlasse ich Dir. In der Stadt ist es vielleicht schmutziger. Oder durch die Fussgängerzone?

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (21:30 Uhr) Isi
Hallo Anne,
vielleicht löse ich die Wette schon ein wenn ich vereist bin.Wenn ich verliere.Nur die Geschichte kann ich erst später aufschreiben weil ich im Urlaub keinen Leptop habe.Vielleicht ist daß nicht so peinlig weil mich da nicht so viele kennen.Wenn es schmutzig ist nicht schlimm.Habe meistens schwarze Nylons an da sieht man daß nicht.Aber ich weis noch nicht ob ich im Park oder in der Stadt die Schuhe ausziehe.Oder nur einen.Ich habe gerade gesehen das es hier noch eine Isi gibt.Da unten bei ich bin neu hier.Daß ist aber eine andere denn ich reite nicht und trage auch nicht gerne Socken.Entweder Nylons oder barfuß.Gibt es danach dann eine neue Wette?Weil wenn ich jetzt richtig habe würde ich auch gerne mal verlieren.damit ich meine Wette einlösen kann.
Liebe Grüße Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (22:00 Uhr) Anne
Hallo Isi,

Ach so, Du bist eine andere Isi. Nicht die von unten.

Ja sicher, wenn Du willst, können wir nachher noch einmal wetten. Mach einfach einen Vorschlag, und schauen wir, wer mitmacht. Vielleicht fällt Dir ja auch ein besseres Thema ein als mir. Es muss ja nicht immer das Wetter sein ...

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 15.05.2012 (19:05 Uhr) Isi
Hallo Anne,
ja ich bin eine andere Isi.Ich wußte garnicht das es so viele Isis gibt.
Daß ist garnicht so einfach eine Wette auszudenken.Aber ich überlege mal.Vielleicht fällt mir ja was ein.
Liebe Grüße von Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 12.05.2012 (23:20 Uhr) Manu1
Anne, für mich gilt die Wette als erfolgreich gelöst,
aber Barfuß wäre es nicht erfolgreich gewesen.
Gruß
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (02:24 Uhr) Anne
Wenn ich barfuss gewesen wäre, dann hätte ich den Spaziergang wiederholen müssen?

Grüsse,
Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (22:04 Uhr) Manu1
Ja, denn hieß ja, das wir Strümpfe an haben!!!
Gruß
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (16:17 Uhr) Sven86
Hey Anne,
na dann hattest du doch ein schönes sockiges, oder besser gesagt nylonmäßiges Erlebnis.
Das deine Nylons das ganze nicht unbeschadet überstehen, war mir schon klar.
Ich hätte aber an deiner Stelle die Schuhe nicht mehr angezogen, auch wenn die Nylons nicht arg schmutzig waren. ABer gut...

Bin gespannt auf deine nächste Aktion

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (21:22 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Na, doch wieder unterwegs hier im Forum? Bin ich noch immer ein Fake für Dich? Eigentlich hätte ich mir eine Entschuldigung erwartet. Dass es ein gewisses "Grundrauschen" an dummen Kommentaren gibt, ist klar. Aber nachdem wir uns ja vorher ganz nett unterhalten haben, war das schon ziemlich beleidigend. Genau genommen hättest Du Dir ja eine kleine "Strafe" verdient ;-)

Und vor allem: Mitwetten!

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (19:14 Uhr) Sven86
Hey Anne,
Natürlich bin ich hier noch im Forum unterwegs!
Leider gibt es eben immer wieder diese Miesepeter hier. Ich Freu mich doch, dass du das Forum wieder mit Leben erweckt hast. Und gern mach ich mit.

Was schwebt dir denn für eine Bestrafung vor?
Und hiermit entschuldige ich mich bei dir! Tut mir leid!!!

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (20:25 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Ist schon gut ... Versteh ich ja. Das Forum ist ja anonym - da weiss man ja nicht, wer das ist, mit dem man da kommuniziert.

Das mit der "Strafe" war nur im Scherz gedacht. Aber auf der anderen Seite ... <hämisch grins> ... lustig wär's schon. Wollen wir Deine letzte Wette auf "verloren" strafverifizieren? Deine Socken anmalen musst Du ja nicht unbedingt, aber ein kleiner Spaziergang wäre schon fein ;-) Was meinst Du?

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (20:40 Uhr) Sven86
Hey Anne...

Danke!!!

Mh...also meine Wette auf "verloren" setzen empfinde ich jetzt nicht als Strafe. Aber natürlich können wir es so machen, aber vllt fällt dir noch was anderes ein. Was sollte ich denn für Socken tragen und wo soll ich entlang laufen?

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (22:07 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Also, eine Strafe im eigentlichen Sinne soll das ja natürlich nicht sein. Höchstens eine lustige "Zusatzaufgabe" ;-)

Du wolltest ja - falls Du verloren hättest - zu einem Radweg an der Elbe fahren und dort entlanglaufen. Wie wär's damit? Eine halbe Stunde (so wie ich) und mit hellen Socken?

Und möchtest Du bei der aktuellen Wette mitmachen?

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 15.05.2012 (09:20 Uhr) Sven86
Hey Anne,
Es wäre für mich ja auch keine Strafe ;-)
Okay...dann mach ich das mal. Ich werde vllt schon Mittwoch Abend mit weißen Zehensocken an den Elbradweg laufen und und dort eine halbe Stunde entlang laufen. Da der Weg bis dahin bestimmt auch noch mind. 10 min dauert, wird der gesamte Spaziergang also länger als 30 min dauern. Mal sehen ob das die Socken mitmachen.

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (21:31 Uhr) Anne
Hallo,

Anscheinend bin ich die einzige, die ihre verlorene Wette eingelöst hat ...
Fehlen noch Fussel und Florian. Was ist mit Euch? Wer seine Wette verliert, muss den Einsatz einlösen und hier im Forum darüber berichten. So waren die Regeln. Also, drückt Euch nicht, Männer!

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 13.05.2012 (22:07 Uhr) Manu1
Anne, du weißt doch typisch Mann. Große Klappe
und nichts dahinter!!!
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (16:05 Uhr) Florian
Hallo Anne und all die anderen,
tut mir leid dass ich mich jetzt erst melde, hatte aber in den letzten tagen recht viel zu tun.
wie gesagt, habe ich den wetteinsatz noch direkt an dem abend gemacht.
Ich bin ca. 40 minuten von der sporthalle bis zu mir nach hause gegangen. da es schon relativ spät war, ist nicht besonderes auf diesem weg passiert.

Liebe Grüße
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (20:35 Uhr) Anne
Hallo Florian

Ich find's toll, dass zu Deinem Wort gestanden bist und Deine Wette eingelöst hast. Tut mir leid, wenn ich in meinem letzten Post unterschwellig behauptet habe, Du hättest die Wette nicht eingelöst.

Wenn Du wieder mehr Zeit hast, schreib uns doch ein bisschen, was genau Du gemacht hast. Wo bist Du gegangen? In der Stadt? In einem belebten Gebiet? Wie war der Weg? Asphaltiert? Was für Socken hast Du denn angehabt? Und wie haben die nachher ausgeschaut?

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (22:06 Uhr) Fussel
Wetten kann man schnell einlösen, nur muß man auch die Zeit dafür haben sie hier zu dokumentieren.
Da ich natürlich ehrlich bin, muß ich leider gestehen, das ich meine Wette noch nicht einlösen konnte, da ich zur Zeit kein Auto habe und nirgendwo hinkomme. Ich hoffe doch ich habe morgen wieder eins, so das ich schnellstmöglich meine verlorene Wette einlösen kann.

LG
Fussel
 Re: Meine Wetteinlösung 14.05.2012 (23:31 Uhr) Manu1
Hy Anne.

Heute war schönes Wetter und ich konnte mein
versprechen einlösen, obwohl ich ja recht hatte,
im Straßenkaffee mir etwas auf Strümpfen zu trinken
oder ein Eis zu holen. Ich hatte graue Nylonstrümpfe
an.
Ich traf mich mit Freunden nach Feierabend und ich
schlug vor, in ein Straßenkaffee zu gehen. Da es schönes
Wetter war, waren alle einverstanden. Wir holten uns erst
mal drinnen etwas zu trinken und gingen nach draußen
und wir setzten uns in die Sonne. Ich setzte mich so,
das neben mir noch ein Platz frei war. Ich schlüpfte
aus meinen Schuhen und legte meine Füße auf den freien
Stuhl neben mir. Dabei bemerkte ich, das mich ein Mann,
der gegenüber von mir saß, beobachtete. Er verfolgte
jede Bewegung meiner Füße. Als ich meine Kaffee getrunken
hatte, holte ich mir noch einen. Meine Schuhe ließ ich
unter dem Tisch stehen und ging auf Strümpfen in das Kaffee.
Ich bemerkte auch die Blicke des Mannes, wie er mich
dabei beobachtete und das hat mir gefallen. Ich ging
dann wieder auf meinen Platz zurück und legte meine
Füße wieder auf den anderen Stuhl, so das er meine
Füße wieder beobachten konnte und immer nervöser wurde.
Nach einer weile gingen wir dann und ich zog mir meine
Schuhe wieder an.
Bin mal gespannt, was das Wetter so am Donnerstag für
uns zu bieten hat!
Gruß
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 15.05.2012 (19:30 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Tolle Aktion! Du hast Recht. Es gibt viele Männer, die einem auf die Füsse schauen, wenn man die Schuhe ausgezogen hat.

Hast Du eine Hose oder einen Rock angehabt? Haben Deine Freunde etwas gesagt, als Du Dir auf Strümpfen den zweiten Kaffee holen gegangen bist?

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 15.05.2012 (20:23 Uhr) Manu1
Hy Anne

Ich hatte einen Rock an, so konnte
der Mann nicht nur meine Fuße, auch
meine Beine bis zum Knie genießen.
Wenn ich merke, das mir ein Mann
auf meine schaut, lasse ich gerne
einen Schuh an meinen Zehen wippen
und nach einer weile fällt mir dann
der Schuh vom Fuß. Dann wackle ich
noch mit meinen Zehen und die Augen
der Männer werden dann immer größer.

Meine Freunde haben nichts gesagt,
denn die sind solche Aktionen von
mir gewöhnt!

Bist du nur wenn du alleine bist
draußen auf Strümpfen unterwegs?

LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 17.05.2012 (11:03 Uhr) Lea
würde auch gerne was mit wetten bei euch hab schon verschdene wett einlösungen machen müßen. Hette vielcht ein par schöne vorschlege für wett einlösungen lg Lea
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (17:52 Uhr) Anne
Hallo Lea,

Natürlich können wir noch einmal wetten, wenn Du willst. Ich bin ja diesmal davongekommen ...
Aber erzähl doch einmal, was Du schon alles machen musstest!

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 15.05.2012 (21:25 Uhr) Carlos
Hi Manu,
tolle Wetteinlösung für 'ne Wette, die Du gar nicht verloren hast.
Den Kerl, der Deine Füsse beobachten durfte, beneide ich ja ein bisschen. Da hätte ich auch gerne gesessen !!! Ich find' das auch total klasse, wenn Frauen ihre Schuhe ausziehen oder damit rumspielen - besonders, wenn sie dabei Nylons tragen. Wenn Du das nächste mal eine nicht verlorene Wette einlöst, sag mal an, wo das stattfindet. Für 'nen Logenplatz dabei würd' ich meilenweit anreisen ... ;-)) ....
Saludos,
Carlos
 Re: Meine Wetteinlösung 16.05.2012 (14:23 Uhr) Claudia
macht doch mal fotos oder videos davon würde ich gerne sehen
 Re: Meine Wetteinlösung 16.05.2012 (21:14 Uhr) Manu1
Hy Carlos

Ich hatte es bei der Wette auch einfacher,
denn ich hatte ja erst am Tag davor mitgemacht.
Da war es doch nur Fair, die Wette trotzdem
einzulösen.
Es ist doch viel schöner, wenn du irgendwo
unterwegs bist und du läufst mir gerade über
den Weg, wie ich gerade meine Wette einlöse.
Dann kannst du ja gerne zusehen und mitmachen.
Ich gebe dann auch noch eine Zugabe für dich
ganz alleine, versprochen!!
glg
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 17.05.2012 (21:08 Uhr) Manu1
Hy Anne,
heute Mittag war es in München bewölkt
und trocken.
Gruß
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 17.05.2012 (22:40 Uhr) Sven86
Hey Manu.
Spitze!!! Dann hab ich ja wieder gewonnen. Na ja, wohl eher leider ;-) aber ich werde bzw muss ja meinen letzten Einsatz noch umsetzen.

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 19.05.2012 (18:54 Uhr) Fussel
Soooooo endlich hab ich mal die Zeit meine verlorene Wette hier zu schildern.
Ich hatte ja gesagt das ich so einen Wanderpfad in einem Naturschutzgebiet entlang gehen würde und das ganze denn wieder zurück.
Zuerstmal bin ich hingefahren und war schon mal froh das auf dem Parkplatz kein weiteres Auto stand. Aber das hat nichts zu sagen, denn hier gehen auch Leute mal so spazieren oder welche reiten auf ihren Pferden dort entlang. Zumindest habe meine Schuhe im Auto gelassen und mich dann, im wahrsten Sinne des Wortes, auf die Socken gemacht. Zur Info: Ich hatte weiße Socken an.
Der Weg zum Pfad war ein wenig steinig, darum war erstmal krakseln angesagt. Als ich jedoch den Wanderpfad entgegen kam wurde der Weg etwas Sandiger und auch fester.
Das Wetter spielte ganz gut mit, es war warm und das schon am frühen morgen. Ein wenig feucht vom Morgentau war das etwas dichtere Gras, aber ansonsten war es trocken.
Als ich den Pfad so entlang schlenderte, kam an jeder kleinen Wegkurve die Aufregung ob nicht vielleicht doch jetzt einer mir entgegen kommt, aber bis dahin wo der Wanderweg in den Wald überging, begegnete ich keinen.
Kurzer Sockencheck: Ein schwarzer Fußabdruck hat sich auf meinen Socken verewigt.
Nun ging es ins Waldstück, wieder Hochspannung vor jeder Kurve, aber bis zum Ende des Weges kam mir keiner entgegen.
Am Wegende angekommen, wieder ein Sockencheck: Der schwarze Fußabdruck war weg, da die Socken von unten nun komplett ins Schwarze übergegangen sind.
Nun ging es an den Rückweg. Wieder die Chance das mir einer entgegen kommen könnte. Doch bisher kam keiner. Um den am Anfang steinigen Weg nicht noch einmal durchstehen zu müssen, habe ich einen anderen Weg genommen der mehr fester und sandiger als steinig ist. Dieser Weg führte um einen Acker auch direkt wieder zum Parkplatz. Aber bis dahin war es noch ein kleines Stück.
Der neue Weg den ich beschritten habe, hatte auch noch ein kleines Highlight zu bieten. Eine kleine Mini-Pfütze prägte den Weg. Ich dachte mir, da die Socken eh schon pechschwarz sind und man auch langsam die schwere der Erde unter den Socken beim heben der Füße merkte, könnte man sie von unten ja ein bisschen naß machen. Das tat ich denn auch und setzte meinen Weg fort. Ein zweites kleines Highlight prägte meinen Weg: Matsch! Nun war auch egal und ich stellte meine Füße einmal kurz in den Matsch. Ein schönes Gefühl!
Ich setzte meinem weg fort und so langsam nährte ich mich dem Parkplatz und ich war ziemlich erstaunt das dieser immer noch leer war und mir auch keiner entgegen kam. Anscheinend war den Leuten das Wetter für einen kleinen Morgenspaziergang oder Reitausflug zu schön.
Nach genau einer halben Stunde bin ich wieder am Auto angekommen.
Aus weißen Socken habe ich nun zweifarbige Socken gemacht. Von oben weiß und von unten schwarz. Die Socken waren, alleine vom Matsch, sowas von hin das sie in den Mülleimer wanderten der dort gestanden hat.

LG
Fussel
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (14:24 Uhr) Sven86
Na nicht schlecht.
Allerdings sind schlammige oder gar nasse Socken nicht so mein Fall.
Aber da hattest du ja ein schönes Erlebnis!

MfG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (17:49 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Danke für's Nachschauen! Ich bin jetzt wieder zurück und lese gerade Eure Posts.

Das heisst, dass ich richtig gelegen bin. Also bleibt mir diesmal mein schuhloser Spaziergang erspart. ;-)
Für Dich heisst das aber, dass Du verloren hast. Du hast ja gesagt, dass es regnen würde.
Und Isi war eigentlich auch nicht ganz richtig, als sie gemeint hat, es würde ein "wunderschöner Tag" werden.

Ich freu mich schon auf Eure Berichte ...

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (18:30 Uhr) Sven86
Hey Anne...
na wie war dein WE?

Ich hatte auch Glück und richtige getippt, hab ich ja aber schon weiter oben geschrieben. ;)

Ich werde mich jetzt leider bei den Wetter erstmal zurückhalten. Ich war vorhin 40 Min brafuß unterwegs. Allerdings nur auf rauhen Oberflächen und nach dem Winter war das mein erster längerer Spaziergang. Und es kam wie es eigentlich kommen musste, ich habe mir zwei großen Blasen am Ballen geholt - nicht schön :( Aber mit Socken wollte ich heute bei dem Wetter und den Temps net los.
Die Entschädigung waren aber meine doch recht schwarzen Sohlen: http://www.flickr.com/photos/49552013@N05/7234553540/

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (19:28 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Vielen Dank! Das Wochenende war super. Und vor allem laaaange. Ich war mit ein paar Freunden in Paris. Ist echt eine tolle Stadt!

Ist echt süss, dass Du den Spaziergang wirklich gemacht hast! Das mit den Blasen tut mir aber leid. Hoffentlich tun die nicht zu sehr weh. Entschuldige, wenn ich Dich da in etwas "hineingeritten" habe. Ich hab jetzt echt ein schlechtes Gewissen ...

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:35 Uhr) Sven86
Hey Anne,

in Paris? Na nicht schlecht! Also mein langes WE war gar nicht so lange. Morgen geht es ja schon wieder auf Arbeit :( Aber gut...

Also der Spazziergang war total spontan und eben komplett barfuß. Ist ja immerhin auch schuhlos ;) Dieser Spaziergang hatte aber so gar nix mit unserer Wette oder meinem Vorurteil zu tun. Diesen Einsatz werde ich definitiv auch noch einlösen! Kein Angst.

Die Blasen gehen schon, ist eben leider so wenn man es zu Beginn gleich wieder übertreibt. Laufen ist zwar zur Zeit etwas "komisch" aber egal. Mir war es das Wert.

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:39 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Na, da bin ich aber beruhigt! Hab schon Gewissensbisse gehabt, dass ich an Deinen Blasen schuld bin ... Dann hätte ich wirklich übers Ziel geschossen ;-)

LG

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:43 Uhr) Sven86
Hey Anne,

ach passt schon. Alles gut. Und selbst wenn...ich würde meinen Einsatz ganz bestimmt einlösen und wenn es am Ende Blasen gibt - dann ist es eben so.

Hast du denn nix in Paris erlebt oder gesehen???

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:54 Uhr) Anne
Hallo Sven,

Paris war toll! Wir haben uns viel angesehen, das übliche Touristenprogramm wahrscheinlich. Eiffelturm, Louvre usw. Und am Abend immer gut essen. Kochen können sie wirklich, die Franzosen ...

Schuhloses ist nichts passiert, ausser dass wir uns gestern in einem Park ins Gras gesetzt haben und natürlich die Schuhe ausgezogen haben. Ich bin nachher noch ein kleines Stück barfuss weitergegangen und habe erst als wir wieder auf die Strasse gekommen sind, meine Ballerinas wieder angezogen. Eine Freundin hat übrigens das gleiche gemacht.

LG

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (21:03 Uhr) Sven86
Hey Anne...

na klingt gut. Ich hab Paris noch net bereist. Wird aber noch, hoff ich mal ;)

Wollen wir vllt noch irgendwo chatten? Du scheinst ja auch noch online zu sein.

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (21:06 Uhr) Anne
Bleiben wir lieber hier im Forum ....
Ich muss dann aber bald Schluss machen. Muss noch einiges vorbereiten für morgen. Montag ist ja wieder ein Arbeitstag.

LG
Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (21:08 Uhr) Sven86
Hey...
schade..hätte mich gern mal mit dir intensiver ausgetauscht.

Na dann will ich mal den Arbeitseifer nicht schmälern ;)

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (00:53 Uhr) Puschel
Was meinst du mit intensiver austauschen? Ist aber schon komisch, dass sie dir nen Korb gegeben hat, was?:-)
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (10:04 Uhr) Sven86
Also ganz ehrlich! Da steh ich drüber. Wenn Anne nicht will, dann akzeptiere ich das und gut.

Mfg Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (19:32 Uhr) Andi
Ohje, das ist nicht schön. Das ist aber in der Tat ein Vorteil des Tragens von Socken, dass die Füße besser geschützt sind als es im ersten Moment anmutet. Dinge wie Brennnesseln sind offensichtlich, aber auch Nadeln, Zweige und rauhe Oberflächen werden ganz schön gedämpft (zumindest in meinem Fall, da ich immer Socken wähle, die eine Frottee-Sohle haben).

Ich trage eigentlich immer Socken, selbst wenn es 40°C außen hat (Sandalen trage ich natürlich barfuß, aber das kommt aus diesem Grund eigentlich nicht vor). Irgendwie ist das nochmal ein viel angenehmeres Gefühl als Barfuß...
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:40 Uhr) Sven86
Hey Andi,

ja auch ich nehm am liebsten Socken mit Frottee-Sohle. Die polstern schön ab. Ich war nur eben gleich zu ergeizig und bin viel zu weit gelaufen. Aber in kurzen Hosen mit weißen Socken an den Füßen wäre ich doch zu sehr aufgefallen und da ich auch echt gern barfuß laufe, war es echt schön für mich heute.

MFG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (22:04 Uhr) Andi
Ja, da hast du Recht. Zumal es gessellschaftlich auch akzeptierter ist barfuß zu laufen - man fällt auf, keine Frage, aber niemand denkt sich etwas negatives dabei. Auf Socken zu laufen hat doch irgendwie den Hang des "Verbotenen". Zumindest wenn man da nicht drüber steht (was mir schwerfällt).

Zumindest in Deutschland fällt es mir schwer, weil immer das latente Restrisiko besteht, dass mir jemand begegnen könnte den ich kenne. Im Urlaub - spätestens außerhalb Europas - schaffe ich es das auszuschließen und kann dann relativ entspannt auch mal ausgiebig im Supermarkt shoppen oder durch die Stadt laufen...
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (10:08 Uhr) Sven86
Hey Andi.

Das geht mir nicht anders wie dir. Leider gibt die Gesellschaft gewisse Dinge vor und dazu zählt nicht das Laufen auf Socken. Aber das Thema hatten wir hier schon mal.

Ich steh da auch nicht einfach so drüber, es sei denn ich hab vllt ein gutes Alibi. Aber egal. Ich schaff es trotzdem ab und an mal auf Socken die Gegend zu erkunden.
Im Ausland ist es bestimmt wirklich einfacher, aber zur Zeit komm ich nicht zum Reisen.

Mfg Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:19 Uhr) Manu1
Hallo Anne

Heute war es bei uns so schön, da war
ich fast den ganzen Tag mit meinen Freunden
unterwegs und wir haben auf einem Wanderparkplatz
an einer Grillstelle gegrillt, war geil.
Nun zum Donnerstag. Da ich ja diesmal meine
Wette verloren hatte, machte ich mich am
Nachmittag auf den Weg zum Stadtpark. Ich
hatte mir graue Nylons angezogen und meine
Füße steckten in High Heels. Mit dem Auto
musste ich ca. 10 Minuten fahren. Während der
fahrt hatte ich meine Schuhe ausgezogen. Am
Stadtpark angekommen, zog ich mir meine Schuhe
wieder an und lief zum Park. Dort angekommen sah
ich gleich, das ich nicht alleine dort bin, was
mich aber nicht störte. Ich betrat den Park und
nach wenigen Metern schlüpfte ich aus meinen Schuhen,
nahm sie in die Hand und lief weiter. Die Wege sind
mit Kopfsteinpflaster ausgelegt. Da es einigermaßen
warm war, ist es sehr angenehm gewesen, auf Strümpfen
zu laufen. Einige von den anwesenden hatten es sich
auf Decken in der Wiese bequem gemacht. Die eine oder
andere hatte auch keine Schuhe an und lag strümpfig
auf der Decke. Sogar einen Mann hatte ich entdeckt,
der seine Schuhe neben seine Decke gelegt, er hatte
helle Socken an,cool. Dann machte ich mich wieder auf
Nylons auf den Heimweg. Meine Schuhe zog ich gar nicht
wieder an und in meiner Wohnung dachte ich, war echt
geil, wie immer.
Gruß
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:30 Uhr) Sven86
Hey Manu,

also nix mit gelben Socken? Schade! Aber gut, da kommt bestimmt mal wieder was.
Und gerade bei Euch Frauen ist es doch normal, dass ihr aus den Schuhen schlüpfen wollt. Ich könnte es verstehen ;)

Und wie? Du findest es toll, wenn ein Kerl in hellen Socken auf der Decke liegt?
Wie würdest du reagieren, wenn du mich sockig auf einer Decke liegen sehen würdest? Vllt haben meine SOcken auch schon leichte Spuren an den Sohlen ;)

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (21:11 Uhr) Manu1
Hallo Sven,
das nächste mal mit gelben Socken, versprochen.

Männer tun sich schwer, sich von ihren Schuhen
zu trennen. Es ist schon ein wunder, wenn sie
in der Wohnung ohne Schuhe zu sein. Wenn sie
dann auch noch draußen ihre Schuhe ausziehen,
sind sie echt cool.
Wenn deine Sohlen eh schon dreckig sind, können
wir ja zusammen eine runde drehen.
LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (21:16 Uhr) Sven86
Hey Manu,

Interessant, also deine Denkweise. Und klar, es gibt solche und solche Männer. Ich bin da eh anders ;)

Also würdest du mich vllt ansprechen? Ich würde vllt ein Buch lesen und Kopfhörer drinnen haben, müsstest mich also schon anstupsen ;) Aber klar könnten wir dann gern ne Runde drehen ;)

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (15:58 Uhr) Manu1
Hallo Sven

Ich hoffe, das ich dich an deinen Socken erkenne.
Haben deine Socken immer an der gleichen Stelle
ein Loch? Wenn nicht, wird es schwer dich zu erkennen.
LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (16:09 Uhr) Sven86
Hey Manu,
Nein! Also meine Socken haben nie Löcher, denn ich mag das absolut nicht. Auch wenn es vllt doof klingt, aber das finde ich als schlampig und ungepflegt. Du würdest mich aber vllt daran erkennen, dass ich entweder weiße Zehensocken trage oder weiße Sneaker Socken mit auffälligen Stickerein auf der Sohle. Und natürlich daran, dass sich mein Fußabdruck auf den Sohlen schon leicht abzeichnet.

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (21:49 Uhr) Manu1
Hallo Sven.

Das mit den Löchern in deinen Socken war
doch nur Spaß. Sneaker und Zehensocken
sind nicht mein ding. Natürlich finde
auch ich, Löcher in den Socken oder
Laufmaschen in den Nylons nicht toll.

Wenn mir mal ein Kerl auf Socken
entgegen kommt, werde ich ihn fragen,
wie er heißt. Wenn du Glück hast, frage
ich dich nach nach deinem Namen!
LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 22.05.2012 (08:24 Uhr) Sven86
Hey Manu.

Ich dachte schon...denn Löcher gehen wirklich gar nicht.
Allerdings glaube ich, dass du dir in deine Nylons eher Laufmaschen einläufst als ich Löcher in meine Socken ;-)

Ok...wenn du Sneaker und Zehensocken nicht magst, ist das ok. Du sollst sie ja auch nicht tragen ;-) Und solange du dich mit mir so draußen blicken lässt ist doch super.

Und ich glaube nicht, dass wir uns mal über den Weg laufen. Ich weiß ja noch nicht mal in welcher Stadt du dich ohne Schuhe blicken lässt ;-)

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 22.05.2012 (12:01 Uhr) Manu1
Hallo Sven.
Das wichtigste ist doch, das ich weiß
in welcher Stadt ich wohne.
LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 22.05.2012 (19:18 Uhr) Sven86
Mh...Na gut.

LG Sven
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (20:31 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Tolle Geschichte! So nur auf dünnen Nylons herumzulaufen ist schon eine tolle Sache, nicht? Da spürt man den Boden viel intensiver als mit Socken.

Haben Deine Strümpfe überlebt? Was hast Du denn angehabt? Rock oder Hose?

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 20.05.2012 (21:23 Uhr) Manu1
Hallo Anne,
auf Nylons laufen ist echt ne tolle Sache und
ich mache das sehr gerne und oft.
Ich hatte wieder einen Rock an, denn man soll
ja meine Füße auch sehen, um so prickelnder ist
es, ohne Schuhe zu laufen. Meine Strümpfe haben
den Ausflug ohne Laufmasche überlebt. Sind wieder
gewaschen und kommen bestimmt bald wieder zum
Einsatz.

In Paris hättest du doch die Möglichkeit gehabt,
fast den ganzen Tag auf Strümpfen unterwegs zu
sein, denn dort kennt dich ja niemand außer deinen
Freunden. Dann ist es ja egal, was die anderen
über mich Denken
Gruß
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (22:12 Uhr) Isi
Hallo Anne und Manu,
ich hab gerade gesehen das ich mein Wette verloren habe weil das Wetter nur bewölkt und nicht wunderschön war am Donnerstag in München.Ich war bis heute verreißt darum wußte ich nicht ob ich verloren habe und ob ich meine Wette einlösen muß oder nicht.Aber jetzt weis ich das ich verloren habe und werde daß bald einlösen und euch schreiben was ich gemacht habe.
Biß bald,Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 22.05.2012 (21:46 Uhr) Anne
Nur zu! Raus aus den Schuhen und erzähl uns, was Du erlebt hast. ;-)

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 23.05.2012 (22:42 Uhr) Isi
Hallo Anne,
Ich habe meine Wette mit einem Schuh an eingelöst.Ich hatte Jeans und schwarze Nylons und schwarze Pumps an.Ich bin erst mit beiden Schuhen durch den Park gegangen.Dann habe ich mich auf eine Bank gesetzt und als gerade keiner vorbei kam habe ich meinen linken Pumps ausgezogen und in eine Tasche getan die ich mit hatte.Dann bin ich weitergegangen und mit dem linken Fuß nur auf Zehen weil ich gedacht habe dann fällt es nicht so doll auf weil ja der rechte Schuh schwarz war und links der Fuß durch die schwarzen Nylons auch.Ein paar Leute habens aber doch gemerkt und beim vorbei gehen auf meinen Fuß geschaut.Zu erst war mir das ein bißchen peinlig aber dann fand ichs spannend.Dann bin ich mutig geworden und habe meinen linken Schuh aus der Tasche geholt und in die Hand genommen so das ihn jeder sehen kann.Ich bin dann weitergegangen und nicht mehr auf Zehen sondern auf dem ganzen Fuß.Daß sah dann aus als ob ich humpele weil der linke Fuß ohne Schuh ganz flach war und der rechte durch den Absatz höher war.Da haben dann fast alle Leute auf meinen Fuß geguckt.Aber keiner hat was zu mir gesagt.Ein bißchen peinlig wars ja immer noch aber als ich länger unterwegs war hats mir nicht mehr so viel ausgemacht.Das letzte Stück im Park habe ich meinen rechten Schuh auch noch in die Hand genommen und bin ganz ohne gelaufen.Als ich aus dem Park rausgekommen bin habe ich meine Pumps aber wieder angezogen und bin mit Schuhen zur Bushaltestelle gegangen.Im Bus habe ich dann unterm Sitz die Schuhe nochmal ausgezogen und damit rumgespielt aber das hat keiner gesehen.Beim rumspielen ist mir dann ein Schuh weggefallen und nach vorne unter den anderen Sitz gerutscht und ich bin nicht mehr dran gekommen.Ich habe dann da mit einem Schuh gesessen und habe gehofft das die Frau auf dem Sitz wo mein Schuh lag den Schuh nicht sieht und das sie früher aussteigen muß wie ich.Die Frau ist dann ausgestigen und ich bin schnell mit einem Schuh hingegangen und habe den anderen Schuh wieder angezogen.Zum Glück war der Bus nicht voll und mich hat keiner gesehen wie ich mit einem Schuh nach der Bank vor mir gegangen bin.
Liebe Grüße,Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 24.05.2012 (18:45 Uhr) Anne
Hallo Isi,

Tolle Aktion, die Du da abgezogen hast. Alle Achtung! Das war mutig. Vor allem in aller Öffentlichkeit ohne Schuhe herumzulaufen. Hat es Dir Spass gemacht, oder war es Dir doch eher unangenehm?

Ich hab übrigens eine neue Wette gepostet (als separate Thread). Also, wenn Du Lust auf einen weiteren schuhlosen Ausflug hast .... Nunja, eigentlich sollte ich Dich ja nicht dazu anstiften mitzumachen, weil ich habe gewettet, dass es keine drei Leute gibt, die diese Woche freiwillig noch eine schuhlose Aktion machen ;-)

Grüsse,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 24.05.2012 (20:04 Uhr) Isi
Hallo Anne,
da wette ich wieder mit und ich sage das in diese Woche bestimmt 3 Leute noch eine Schuhlos Aktion machen. Ich würde auch eine machen dann fehlen nur noch 2. Mus aber mit Nylons oder Socken sein auch wenns jetzt ganz schön warm ist.
Liebe Grüße Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 24.05.2012 (20:12 Uhr) Anne
Toll! Oder besser gesagt, weniger toll für mich ;-)
Was willst Du denn machen? Wenn Du magst, könntest Du auch etwas barfuss unternehmen bei dem schönen Wetter, das es jetzt hat. Ich denke, das würde auch zählen. Oder was meinen die anderen?

Sven und Manu wollten auch etwas machen. Also es schaut schlecht aus für mich ... Mein Einsatz war, dass wenn ich verliere, mir die anderen eine Aufgabe stellen dürfen, die ich dann ausführen muss.

Willst Du "nur" freiwillig eine schuhlose Aktion machen, oder auch wetten?

LG,

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 24.05.2012 (22:35 Uhr) Isi
Hallo Anne,
ich weis noch nicht was für eine Schuhlos aktion ich machen will. aber mir fellt bestimmt was ein. Aber ich finde barfuß doof. Ich finde es ist spannender mit Nylons auch wenns ganz schön warm ist. Und klar will ich mit wetten. Habe ich doch geschrieben. Wie ist das denn wenn du verlierst,darf dir dann jeder eine Aufgabe stellen?Also ich hätte als Aufgabe für dich wenn du verlierst das du in einem Kaufhaus oder einen Schopping Center mit Nylons an und Pumps oder Ballerinas auf der Rolltreppe mit deinen Schuhen rumspielst und die dann verlierst so das sie die Rolltreppe runter fallen und du da mit einem Schuh oder ganz ohne auf der Rolltreppe stehst.Wenn du ganz mutich bist kannst du dann wenn die Rolltreppe zu ende ist einen Schuh oder beide nicht mehr anziehen und sie in die Hand nehmen und mit einem Schuh oder ganz ohne weitergehen.
Da bin ich aber gespannt ob du das machst.
LG Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 24.05.2012 (23:22 Uhr) Anne
Hallo Isi

Entschuldige, wenn ich mich vorhin unklar ausgedrückt habe. Meine Wette war ursprünglich, dass ich behauptet habe, dass sich keine drei Leute finden, die frewillig - und ohne dass sie jetzt eine Wette verloren hätten oder so was - eine schuhlose Aktion machen. Wenn sich doch drei (oder mehr) Leute finden, dann dürften sich diese drei gemeinsam eine Aufgabe für mich ausdenken, die ich dann machen müsste.

Und weil Du gesagt hast, dass Du wettest, dass es doch mehr als drei sein werden, wollte ich wissen, ob Du damit auch einen Einsatz verbindest. D.h. ob Du sagst: "Wenn es doch mehr als drei sind, dann mache ich ....". Oder ob Du ganz einfach eine schöne schuhlose Aktion machen willst und damit dazu beitragen willst, dass es mehr als drei Leute werden. Aber versteh mich nicht falsch. Ich will Dich zu nichts drängen ...

Deine Idee gefällt mir! Du meinst, ich sollte einen Schuh runterfallen lassen, sodass er die ganze Rolltreppe hinunterfällt und ich nicht gleich an ihn herankomme? Dann müsste ich die Rolltreppe hochfahren, wieder hinuntergehen und den Schuh wahrscheinlich erst einmal suchen - falls er denn noch dort ist. Das hätte seinen Reiz. Es wäre prickelnd, nicht zu wissen, ob man noch an seine Schuhe herankommt. Allerdings weiss ich nicht, ob es möglich ist, den Schuh die ganze Rolltreppe hinunterfallen zu lassen. Wahrscheinlich wird er nur ein oder zwei Stufen hinunterfallen, und ich hätte ihn gleich wieder. Was meinst Du? Oder hast Du eine andere Idee, wie ich "zufällig" meine Schuhe verlieren könnte?

Sven hat im anderen Thread auch schon eine Idee gepostet. Besprecht halt, welche von beiden ich machen soll. Bin schon gespannt !!

LG

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 25.05.2012 (12:27 Uhr) Wolle
Hallo Anne,

da bin ich ja mal gespannt was so passiert :-)
Mich würde es wieder besonders freuen, wenn du auf hellen Nylons unterwegs wärst...
Bist du letzte Zeit mal (ohne verlorene Wette) auf Strümpfen unterwegs gewesen?

Gruß Wolle
 Re: Meine Wetteinlösung 25.05.2012 (16:34 Uhr) Isi
Hallo Anne,
ich wette das sich wenigstens drei Leute finden die eine Schuhlos Aktion machen.Und wenn ich verliere mache ich auch einen Wetteinsatz.Aber verloren habe ich doch nur wenn weniger als drei Leute eine Schuhlos Aktion gemacht haben oder?Oder habe ich daß falsch verstanden?Meine Idee mit der Rolltreppe ist nur ein Vorschlag.Wenn jemand eine bessere Idee hat kannst du daß auch machen.Es stimmt das es bestimmt schwer ist wenn man den Schuh die ganze Rolltreppe runterfallen lässt.Du kannst es ja probiren und wenn es nicht geht kannst du an der nächsten Rolltreppe ja den Schuh verlieren kurz bevor Du drauf gehst.Dann must du auch bis oben fahren und dann wieder runtergehen und deinen Schuh wiederholen.Ich habe schon eine Idee für meine Schuhlos Aktion und werde das wohl heute abend machen.Ich will mit mein Freund essen gehen und da kann er mir im Restorant einen Schuh klauen.Wo hat Sven denn eine Idee gepostet?Ich finde diesen Thread nicht.Ich schreibe heute abend noch meine Schuhlos Aktion weil ich am Wochen Ende wieder verreißt bin und ich ja noch diese Woche eine Schuhlos Aktion machen mus das du deine Wette verlierst.
Bis heute abend,Isi
 Re: Meine Wetteinlösung 25.05.2012 (19:07 Uhr) Anne
Hallo Isi,

Dann habe ich Dich eh richtig verstanden. Sollten sich doch weniger als drei Leute finden, die etwas Schuhloses unternehmen, dann machst Du noch etwas. Hast Du Dir schon etwas ausgedacht? Oder sollen wir Dir etwas vorschlagen? Mir würde da schon einiges einfallen ;-)

Ich habe für die neue Wette einen neuen Thread begonnen: "Noch ein Spiel?" Der alte Thread ist ja schon sehr gross und unübersichtlich. Svens Vorschlag für meinen Einsatz findest Du dort. Macht Euch aus, welchen der beiden Vorschläge ich machen soll.

Klaut Dir Dein Freund gerne die Schuhe? Macht er das öfter? Meinem Ex hat es immer ganz gut gefallen, wenn ich ohne Schuhe war.
Lasst es Euch gut schmecken heute Abend!

LG

Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 25.05.2012 (12:28 Uhr) Manu1
Hallo Anne,
ich finde, barfuß gilt nicht. Soll doch auch
etwas Nervenkitzel dabei sein!
LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 25.05.2012 (13:17 Uhr) Anne
Hallo Manu,

Ok, barfuss gilt nicht.
Bis jetzt hat ja noch niemand etwas Schuhloses unternommen. Ich fürchte / hoffe, dass ich mit meiner Behauptung vielleicht doch Recht behalten könnte. Was meinst Du?

Hast Du Dir vielleicht schon überlegt, was ich machen soll, wenn ich doch verlieren sollte?

LG
Anne
 Re: Meine Wetteinlösung 24.05.2012 (22:58 Uhr) Carlos
Hi Mädels,
leider verratet Ihr ja nicht, wo man Euch bei Euren Wetteinlösungen zuschauen kann. Aber da jetzt schon Anne, Manu und Isi auf Nylons ihre Wetten einlösen, steigen meine Chancen, eine von Euch mal beobachten zu können, rapide. Die Wahrscheinlichkeit, im Lotto zu gewinnen liegt irgendwo bei 1:14000000. Wenn ich davon ausgehe, dass Ihr zwar alle in Deutschland, aber nicht alle im gleichen Kaff wohnt, stehen meine Chancen also bei ca. 12000 Orten in Deutschland bei 1:4000 .... vergesse ich also Lotto und halte die Augen auf nach Euch ... ;-)) ...
Wünsch' Euch viel Spaß beim ohne-Schuhe-Laufen,
Carlos
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (21:39 Uhr) Carlos
Hi Manu,
weisst Du, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich Dir zufällig über den Weg laufe, wenn Du gerade mal eine Wette einlöst ??? Ich glaube einen Sechser im Lotto hat man eher .... ein kleiner Tip, wann und wo Du das nächste mal auf Nylons eine Wette einlöst, würde meine Chancen, diesen Anblick zu genießen, deutlich erhöhen ... ;-) ...
Have a nice evening,
Carlos
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (21:52 Uhr) Manu1
Hallo Carlos.
Wenn wir uns dann doch mal zufällig
begegnen, hätte ich einen Tipp für dich.
Spiele danach gleich Lotto, dann Gewinnst
du bestimmt und wir Teilen uns den Gewinn!
LG
Manu
 Re: Meine Wetteinlösung 21.05.2012 (22:55 Uhr) Carlos
Hi Manu,
Gegenvorschlag: ich spare den Lottoeinsatz und investiere statt dessen in ein Essen mit Dir, bei dem Du Dich dann shoeplay mäßig so richtig auslassen kannst ... ;-)) ...
Buenos noches,
Carlos
 Re: Meine Wetteinlösung 22.05.2012 (13:18 Uhr) clarance
Eh..

wenn schon Spanisch dann richig. Das Geschlecht von "noche" ist femenin, also heißt es "la noche". Da im Spanischem das Geschlecht in den Plural übernommen wird, heißt es deshalb "Buenas noches".

Wollt´ich nur mal so anmerken.

Adios y hasta otra bez.
 ...otra vez... [ohne Text] 23.05.2012 (08:03 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhlos". Die Überschrift des Forums ist "Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.